Dortmund überrascht. Dich.
Wahlschein

Wahlen

Bild: Alexander Hauk

Wahlhelfer in Dortmund

Demokratie live erleben - Mittendrin statt nur dabei!

Wahlurne

Bild: Stadt Dortmund

Wahlhelfer, das bedeutet als Teil der wahlberechtigten Bevölkerung aktiv an der Durchführung einer Wahl und der Feststellung des Wahlergebnisses beteiligt zu sein. Dies ist von der Verfassung so vorgesehen und stellt gleichermaßen das Recht wie auch die Pflicht der Bevölkerung dar, das Wahlrecht und damit die Demokratie zu stärken.

In Dortmund werden für eine Wahl circa 4.000 Wahlhelferinnen und Wahlhelfer benötigt. Neben den städtischen Bediensteten, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern anderer Behörden und Parteimitgliedern benötigen wir auch die Mithilfe unserer Bürgerinnen und Bürger.

Deshalb nutzen Sie die Gelegenheit "mittendrin" zu sein. Wir laden Sie herzlich ein, an einem der nächsten Wahlsonntage einen Blick hinter die Kulissen zu werfen und ein Stück Demokratie "live" zu erleben.

Informieren Sie sich über die einzelnen Voraussetzungen und Tätigkeiten als Wahlhelferin bzw. Wahlhelfer und melden Sie sich direkt über unser Anmeldeformular an.

Machen Sie mit im Wahlteam!