Dortmund überrascht. Dich.
Friedensplatz altes Stadthaus

Publikationen

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Jesús González Rebordinos

Informationen zum Coronavirus

Informationen zu den aktuell geltenden Regelungen finden Sie hier:

Verleihung

OB Westphal ehrt ehemalige politische Mandatsträger*innen

Nachricht vom 08.09.2021

Die Stadt Dortmund hat alle fraktionsgebundenen, ausgeschiedenen Mitglieder der Bezirksvertretungen, die nach der Kommunalwahl im September 2020 kein Mandat mehr übernommen bzw. erhalten haben, zur einer städtischen Ehrungsveranstaltung eingeladen, die am Mittwoch, 7. September 2021, im Kongresszentrum Dortmund stattfand.

Heinz Pasterny bei der Ehrung ausgeschiedener Mandatsträger*innen gemeinsam mit OB Westphal

Heinz Pasterny bei der Ehrung ausgeschiedener Mandatsträger*innen gemeinsam mit OB Westphal
Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Dortmund-Agentur / Roland Gorecki

Oberbürgermeister Thomas Westphal hat sich bei ihnen für das geleistete Engagement im Rahmen des politischen Ehrenamts zum Wohl der Stadt Dortmund bedankt.

Darüber hinaus wurden besondere städtische Auszeichnungen in Form der Ehrennadel der Stadt Dortmund überreicht - an jene Mandatsträger*innen, die 15 Jahre oder länger ununterbrochen ihr Mandat in der Bezirksvertretung innehatten.

Michaela Krafft bei der Ehrung ausgeschiedener Mandatsträger*innen gemeinsam mit OB Westphal

Michaela Krafft und der OB
Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Dortmund-Agentur / Roland Gorecki

Ausgezeichnet mit der Ehrennadel der Stadt Dortmund wurden:

  • Frau Barbara Mielicki (SPD)
  • Frau Annegret Czekalla (SPD)
  • Herr Ulf Katler (parteilos)
  • Frau Gerda Bogdahn (SPD)
  • Herr Udo Dammer (SPD)
  • Herr Knut Warnstorf (CDU)
  • Herr Karl Krämer (DIE LINKE & PIRATEN)
  • Herr Ulrich Steinmann (SPD)
  • Herr Ernst-Friedrich Hauerken (SPD)
  • Hans-Jürgen Schroeder (CDU)
  • Frau Gudrun Feldmann (SPD)
  • Herr Joachim Farnung (CDU)
  • Herr Gerhard Kuck (CDU)
  • Frau Michaela Krafft (SPD)
  • Herr Heinz Pasterny (SPD)

Bereits am 27. August 2021 fand eine Ehrung ehemaliger Ratsmitglieder und sachkundiger Bürger*innen statt. Wer hier geehrte wurde, können Sie der verlinkten Nachricht entnehmen.

Zum Thema

Mit der städtischen Auszeichnungen wird ein Ratsbeschluss vom 12. November 2020 umgesetzt. Coronabedingt konnten diese Auszeichnungen bislang noch nicht verliehen werden. Die Veranstaltung fand unter Beachtung der geltenden Coronaschutzverordnung statt. Der Zutritt zur Veranstaltung war nur unter Einhaltung der 3-G-Regelung möglich.

Dieser Beitrag befasst sich mit Verwaltungsangelegenheiten der Stadt Dortmund. Dieser Hinweis erfolgt vor dem Hintergrund aktueller Rechtsprechung.