Dortmund überrascht. Dich.
Bild

Ausbildungsangebote

Ausbildungsmodelle

Die Stadt Dortmund bietet verschiedene Modelle der Ausbildung an:

Erweitertes Ausbildungsangebot für Schüler/innen mit dem Hauptschulabschluss nach Klasse 10

In allen Ausbildungsberufen, in denen es rechtlich möglich ist, können sich Schülerinnen und Schüler, die ihre Schullaufbahn mit dem Hauptschulabschluss nach Klasse 10 beenden, bewerben. Dieser Schulabschluss gilt als schulische Mindestanforderung.

Duale Studiengänge

Neben den klassischen dualen Ausbildungen bieten wir dir auch fünf verschiedene duale Studiengänge an. Bei einem dualen Studium werden die theoretischen Inhalte aus der Fachhochschule mit den praktischen Inhalten in den jeweiligen Fachbereichen verknüpft.

Unter dem Menüpunkt Ausbildungsangebote: Duale Studiengänge kannst du dich näher über die verschiedenen dualen Studiengänge informieren.

Ausbildung in Teilzeit

Um der Vereinbarkeit von Berufsausbildung und Familie in besonderem Maße Rechnung zu tragen, bieten wir in fast allen Berufen die Möglichkeit der Ausbildung in Teilzeit an. Die Umsetzung des jeweils notwendigen Teilzeitmodells wird im Einzelfall überprüft.

Praxisintegrierte Ausbildung zum/zur Erzieher/in bei FABIDO

Der Eigenbetrieb der Stadt Dortmund FABIDO bietet Dienstleistungen rund um die Themen Bildung, Erziehung und Betreuung von Kindern im Alter von 0-6 Jahren an. In Kooperation mit dem Gisbert-von-Romberg-Berufskolleg kannst du eine dreijährige praxisintegrierte Ausbildung zur Erzieherin/ zum Erzieher absolvieren.

Ausbildung für den späteren Einsatz im Jobcenter Dortmund

Die Stadt Dortmund bildet in den Berufen Bachelor of Laws und Verwaltungswirt/in junge Menschen für das Jobcenter Dortmund aus. Der Schwerpunkt der Ausbildung liegt dabei im sozialen Dienstleistungsbereich. Bereits während der Ausbildung finden daher zwei praktische Einsätze in unterschiedlichen Bereichen des Jobcenters Dortmund statt, in denen du auf deinen späteren Einsatz vorbereitet wirst.

Kombi-Ausbildung für den späteren Einsatz bei der Feuerwehr Dortmund

Für die Ausbildung bei der Feuerwehr ist eine abgeschlossene Berufsausbildung notwendig. Die Stadt Dortmund bietet daher verschiedene Kombinationsausbildungen an, bei denen du nach deiner Schulzeit zunächst eine gewerblich-technische Ausbildung erlernst und dann direkt im Anschluss die Ausbildung zur/zum Brandmeister/in absolvierst.