Dortmund überrascht. Dich.
Bild

Ausbildungsangebote

Bachelor of Science - Schwerpunkt Systemtechnik (Informatik) kombiniert mit der Ausbildung zur/zum Fachinformatiker/-in, Fachrichtung Systemintegration

Auf einen Blick

Einstellungstermin: 03.09.2018

Bewerbungszeitraum: 01.07.2017 bis 30.09.2017

Studiendauer:

4 1/2 Jahre (9 Semester)

Vergütung (Stand 09/2017):

1.220,68 €

Einstellungsvoraussetzung

Abitur oder die uneingeschränkte Fachhochschulreife

Hinweis:

Derzeit ist keine Bewerbung möglich.

Studieninhalte

Praxis

Die Stadt Dortmund ist ein kundenorientiertes, betriebswirtschaftlich geführtes Unternehmen. Der praktische Teil deiner Ausbildung findet bei dem IT-Dienstleister der Stadtverwaltung Dortmund, dem Dortmunder Systemhaus, statt. Hier wirst du komplexe IT-Systeme, die für die Erledigung der vielfältigen Aufgaben der Stadtverwaltung erforderlich sind, planen und bauen sowie konfigurieren und warten. Außerdem erhältst du die Möglichkeit erste Eindrücke im Servicebereich zu sammeln sowie Bereiche der Netzwerktechnik kennen zu lernen.

Theorie

In den fachtheoretischen Ausbildungsphasen studierst du an der Fachhochschule Dortmund in der Vertiefungsrichtung "Systemtechnik".

Der Studiengang ist modular aufgebaut, wobei sich die Module in der Regel aus mehreren Lehrveranstaltungen zusammensetzen, welche thematisch und zeitlich aufeinander abgestimmt sind. So durchläufst du während deiner Studienzeit interessante und lehrreiche Module, die sich optimal mit der Praxis ergänzen und dich so auf dein späteres Berufsleben vorbereiten.

Gerne kannst du deine Fragen zum dualen Studium an uns richten.

Stadt Dortmund - Personal- und Organisationsamt - Personalentwicklung / Ausbildung Nina Jakubowski