Dortmund überrascht. Dich.
Bild

Ausbildungsangebote

Trainee (w/m) im Fachgebiet Sozialwissenschaften oder Wirtschaftsökonomie bei der Wirtschaftsförderung der Stadt Dortmund

Unser 12-monatiges Traineeprogramm für Masterabsolventinnen und Masterabsolventen vermittelt Ihnen notwendige und berufspraktische Fähigkeiten und Fertigkeiten, ergänzt um theoretische Inhalte. Sie erwartet ein attraktiver Berufseinstieg in den öffentlichen Dienst der Stadtverwaltung Dortmund mit ausgezeichneten Perspektiven.

Praxis:

Ihr Einsatz liegt bei der Wirtschaftsförderung der Stadt Dortmund im Bereich Arbeit & Qualifizierung – NORDSTADT-BÜRO der Wirtschaftsförderung Dortmund. Zu den Leitthemen im Strategiekonzept der Wirtschaftsförderung Dortmund gehören auch die Felder lokale Ökonomie, Wertschöpfung in Stadtteilen und somit auch die wirtschaftliche Entwicklung der Dortmunder Nordstadt. Aus dem Vor-Ort-Büro werden derartige Projekte der lokalen Ökonomie in einem städtebaulich integrierten Ansatz durchgeführt. Während des Traineeprogrammes erhalten Sie einen Ein- und Überblick in die verschiedenen Aufgabenfelder und können so Ihre erworbenen Fachkompetenzen bei konkreten Problemlösungen sowie innovativen Projektaufgaben einbringen.

Theorie:

Während dieser Zeit wird Ihnen das in der Wirtschaftsförderung notwendige berufspraktische Wissen vermittelt. Es finden zudem Seminare zur allgemeinen beruflichen und persönlichen Qualifizierung statt. Bei Bedarf hospitieren Sie auch in anderen Abteilungen bzw. Fachbereichen. Die persönliche Betreuung erfolgt durch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Wirtschaftsförderung sowie durch die Kolleginnen und Kollegen des Bereiches Personalentwicklung / Ausbildung. Im Rahmen des Traineeprogrammes werden Sie außerdem ein eigenverantwortliches Projekt durchführen.

Gerne können Sie Ihre Fragen an uns richten

Stadt Dortmund - Personal- und Organisationsamt - Personalentwicklung / AusbildungMaja Höhenberger