Altes Stadthaus und Berswordthalle

Stadtkasse und Steueramt

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): GPM Foto

Finanzbuchhaltung

Nachfolgend werden die wesentlichen Dienstleistungen der Finanzbuchhaltung für Bürger*innen und Unternehmen angeboten.

Schreibende Hand

Unbedenklichkeitsbescheinigung

Die Bescheinigung in Steuersachen ("Steuerliche Unbedenklichkeitsbescheinigung") dient als Nachweis gegenüber Behörden, dass keine Steuerrückstände bei der Stadt Dortmund bestehen. Die Bescheinigung wird insbesondere für öffentliche Ausschreibungen sowie für die Ausübung eines erlaubnispflichtigen Gewerbes benötigt, z.B. für - Gaststätten - Reisegewerbe - Spielhalle - Taxi-/Mietwagengewerbe - Makler/Bauträger, Versicherungsvermittler nach § 34 ff GewO

Bild

Forderungsaufstellungen und Zahlungsbescheinigungen (Kontoauszug)

Falls Sie eine Aufstellung Ihrer offenen Forderungen benötigen oder wissen wollen, welche Zahlungen Sie geleistet haben, können Sie einen entsprechenden Vordruck unter dem nachfolgenden Link anfordern. Die Dienstleistung ist gebührenpflichtig.

Achtung: Die Seite befindet sich im Aufbau! Bis dahin können Sie telefonisch oder per eMail Kontakt aufnehmen.

Stadtkasse und Steueramt