Veranstaltungskalender

Omas Tagebücher – Sprechstunde für alte deutsche Schriften

Di 5. Dezember 2023
14:00 Uhr
und am Di 5. März 2024
weitere Termine
Westfälisches Schulmuseum
An der Wasserburg 1
44379 Dortmund
Kostenfrei
Kurrentschrift auf einer Tafel
Bild: Jonathan Zipfel
Kurrentschrift auf einer Tafel
Bild: Jonathan Zipfel

Haben Sie Omas alte Tagebücher oder Briefe auf dem Dachboden gefunden, können die alte deutsche Schrift aber nicht lesen? Bringen Sie Ihre Schriftstücke zur Sprechstunde ins Schulmuseum und wir helfen Ihnen gerne dabei, die Texte in die heutige Schrift zu übertragen.

Bitte beachten Sie, dass umfangreiche Texte eine längere Bearbeitungszeit benötigen und gegebenenfalls nicht in einer Sprechstunde bearbeitet werden können.

Anmeldung erforderlich unter Telefon +49 231 613095.

Sonstiges

Veranstaltungsort

Westfälisches Schulmuseum

Anschrift und Erreichbarkeit
Anschrift:
An der Wasserburg 1
44379 Dortmund
Öffnungszeiten:
  • Montag
    Geschlossen
  • Dienstag
    bis
  • Mittwoch
    bis
  • Donnerstag
    bis
  • Freitag
    bis
  • Samstag
    bis
  • Sonntag
    bis

Eintritt frei

In den Sommerferien geschlossen

Veranstalter

Westfälisches Schulmuseum

Anschrift und Erreichbarkeit
Anschrift:
An der Wasserburg 1
44379 Dortmund
Öffnungszeiten:
  • Montag
    Geschlossen
  • Dienstag
    bis
  • Mittwoch
    bis
  • Donnerstag
    bis
  • Freitag
    bis
  • Samstag
    bis
  • Sonntag
    bis

Eintritt frei

In den Sommerferien geschlossen

Weitere Termine

Alle Termine
Kurrentschrift auf einer Tafel
Bild: Jonathan Zipfel

2 Termine

Di 5. März 2024
14:00 bis 15:00 Uhr

Westfälisches Schulmuseum

Omas Tagebücher – Sprechstunde für alte deutsche Schriften

Veranstaltungen an diesem Ort

Alle Termine
zur Veranstaltung "Es muss doch einer da sein, der die Jugend zur Kunst führt"
Wandbehang "Orpheus und Eurydike" aus den 1960er Jahren
Bild: Carina Qupevaj

220 Termine

So 3. März 2024
15:00 bis 17:00 Uhr

Westfälisches Schulmuseum

"Es muss doch einer da sein, der die Jugend zur Kunst führt"
zur Veranstaltung Ausstellungseröffnung: "Es muss doch einer da sein, der die Jugend zur Kunst führt"
Wandbehang "Orpheus und Eurydike" aus den 1960er Jahren
Bild: Carina Qupevaj
So 3. März 2024
15:00 Uhr

Westfälisches Schulmuseum

Ausstellungseröffnung: "Es muss doch einer da sein, der die Jugend zur Kunst führt"
zur Veranstaltung "Es muss doch einer da sein, der die Jugend zur Kunst führt"
Wandbehang "Orpheus und Eurydike" aus den 1960er Jahren
Bild: Carina Qupevaj

220 Termine

Di 5. März 2024
10:00 bis 17:00 Uhr

Westfälisches Schulmuseum

"Es muss doch einer da sein, der die Jugend zur Kunst führt"
zur Veranstaltung "Es muss doch einer da sein, der die Jugend zur Kunst führt"
Wandbehang "Orpheus und Eurydike" aus den 1960er Jahren
Bild: Carina Qupevaj

220 Termine

Mi 6. März 2024
10:00 bis 17:00 Uhr

Westfälisches Schulmuseum

"Es muss doch einer da sein, der die Jugend zur Kunst führt"
zur Veranstaltung "Es muss doch einer da sein, der die Jugend zur Kunst führt"
Wandbehang "Orpheus und Eurydike" aus den 1960er Jahren
Bild: Carina Qupevaj

220 Termine

Do 7. März 2024
10:00 bis 17:00 Uhr

Westfälisches Schulmuseum

"Es muss doch einer da sein, der die Jugend zur Kunst führt"
zur Veranstaltung "Es muss doch einer da sein, der die Jugend zur Kunst führt"
Wandbehang "Orpheus und Eurydike" aus den 1960er Jahren
Bild: Carina Qupevaj

220 Termine

Fr 8. März 2024
10:00 bis 17:00 Uhr

Westfälisches Schulmuseum

"Es muss doch einer da sein, der die Jugend zur Kunst führt"
zur Veranstaltung "Es muss doch einer da sein, der die Jugend zur Kunst führt"
Wandbehang "Orpheus und Eurydike" aus den 1960er Jahren
Bild: Carina Qupevaj

220 Termine

Sa 9. März 2024
10:00 bis 17:00 Uhr

Westfälisches Schulmuseum

"Es muss doch einer da sein, der die Jugend zur Kunst führt"
zur Veranstaltung "Es muss doch einer da sein, der die Jugend zur Kunst führt"
Wandbehang "Orpheus und Eurydike" aus den 1960er Jahren
Bild: Carina Qupevaj

220 Termine

So 10. März 2024
10:00 bis 17:00 Uhr

Westfälisches Schulmuseum

"Es muss doch einer da sein, der die Jugend zur Kunst führt"
zur Veranstaltung Historische Schulstunde
Lehrerin im historischen Klassenzimmer
Bild: Rupert Warren
So 10. März 2024
14:30 Uhr

Westfälisches Schulmuseum

Historische Schulstunde
zur Veranstaltung "Es muss doch einer da sein, der die Jugend zur Kunst führt"
Wandbehang "Orpheus und Eurydike" aus den 1960er Jahren
Bild: Carina Qupevaj

220 Termine

Di 12. März 2024
10:00 bis 17:00 Uhr

Westfälisches Schulmuseum

"Es muss doch einer da sein, der die Jugend zur Kunst führt"
zur Veranstaltung "Es muss doch einer da sein, der die Jugend zur Kunst führt"
Wandbehang "Orpheus und Eurydike" aus den 1960er Jahren
Bild: Carina Qupevaj

220 Termine

Mi 13. März 2024
10:00 bis 17:00 Uhr

Westfälisches Schulmuseum

"Es muss doch einer da sein, der die Jugend zur Kunst führt"
zur Veranstaltung "Es muss doch einer da sein, der die Jugend zur Kunst führt"
Wandbehang "Orpheus und Eurydike" aus den 1960er Jahren
Bild: Carina Qupevaj

220 Termine

Do 14. März 2024
10:00 bis 17:00 Uhr

Westfälisches Schulmuseum

"Es muss doch einer da sein, der die Jugend zur Kunst führt"
zur Veranstaltung "Es muss doch einer da sein, der die Jugend zur Kunst führt"
Wandbehang "Orpheus und Eurydike" aus den 1960er Jahren
Bild: Carina Qupevaj

220 Termine

Fr 15. März 2024
10:00 bis 17:00 Uhr

Westfälisches Schulmuseum

"Es muss doch einer da sein, der die Jugend zur Kunst führt"
zur Veranstaltung "Es muss doch einer da sein, der die Jugend zur Kunst führt"
Wandbehang "Orpheus und Eurydike" aus den 1960er Jahren
Bild: Carina Qupevaj

220 Termine

Sa 16. März 2024
10:00 bis 17:00 Uhr

Westfälisches Schulmuseum

"Es muss doch einer da sein, der die Jugend zur Kunst führt"
zur Veranstaltung "Es muss doch einer da sein, der die Jugend zur Kunst führt"
Wandbehang "Orpheus und Eurydike" aus den 1960er Jahren
Bild: Carina Qupevaj

220 Termine

So 17. März 2024
10:00 bis 17:00 Uhr

Westfälisches Schulmuseum

"Es muss doch einer da sein, der die Jugend zur Kunst führt"

Hier können Sie individuell einstellen, welche Social-Media-Angebote und externen Webdienste Sie auf den Seiten von dortmund.de zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei Aktivierung Daten, z.B. Ihre IP-Adresse, an den jeweiligen Anbieter übertragen werden.

Informationen zum Datenschutz von dortmund.de finden Sie in der städtischen Datenschutzerklärung.

Datenschutz