Veranstaltungskalender

Testament und Vorsorgevollmacht

Mi 5. Juni 2024
17:00 bis 18:30 Uhr
Stadtteilbibliothek Mengede
Rigwinstr. 32
44359 Dortmund
Kostenfrei

Vortrag mit Kai Neuvians, Rechtsanwalt

Die Veranstaltung ist kostenfrei.
Anmeldung im Seniorenbüro Mengede unter Telefon 0231 50-28090 oder seniorenbuero.mengede@dortmund.de

Eine Kooperation des Seniorenbüros Mengede mit der Stadtteilbibliothek Mengede

Vortrag / Lesung Senior*innen

Veranstaltungsort

Stadtteilbibliothek Mengede

Anschrift und Erreichbarkeit
Anschrift:
Rigwinstr. 32
44359 Dortmund
Öffnungszeiten:
  • Montag
    Geschlossen
  • Dienstag
    bis
  • Mittwoch
    bis und bis
  • Donnerstag
    bis und bis
  • Freitag
    bis und bis
  • Samstag
    Geschlossen
  • Sonntag
    Geschlossen

Veranstalter

Stadtteilbibliothek Mengede

Anschrift und Erreichbarkeit
Anschrift:
Rigwinstr. 32
44359 Dortmund
Öffnungszeiten:
  • Montag
    Geschlossen
  • Dienstag
    bis
  • Mittwoch
    bis und bis
  • Donnerstag
    bis und bis
  • Freitag
    bis und bis
  • Samstag
    Geschlossen
  • Sonntag
    Geschlossen

Veranstaltungen an diesem Ort

Alle Termine
zur Veranstaltung Die Buchabenteurer: Der schaurige Schusch
Die Buchabenteurer
Bild: Bibliothek Mengede, eigene Darstellung
Di 18. Juni 2024
15:30 Uhr

Stadtteilbibliothek Mengede

Die Buchabenteurer: Der schaurige Schusch
zur Veranstaltung Das kleine Wir in der Schule
Grafik Bilderbuchkino Bibliothek Mengede
Bild: Bibliothek Mengede

2 Termine

Mi 19. Juni 2024
15:00 Uhr

Stadtteilbibliothek Mengede

Das kleine Wir in der Schule
zur Veranstaltung Das kleine Wir in der Schule
Grafik Bilderbuchkino Bibliothek Mengede
Bild: Bibliothek Mengede

2 Termine

Mi 19. Juni 2024
16:00 Uhr

Stadtteilbibliothek Mengede

Das kleine Wir in der Schule
zur Veranstaltung Die Patientenverfügung - Selbstbestimmung bis zum Schluss
Do 20. Juni 2024
17:00 bis 18:30 Uhr

Stadtteilbibliothek Mengede

Die Patientenverfügung - Selbstbestimmung bis zum Schluss

Vortrag mit Stefan Waldburg, Sozialarbeiter im Ambulanten Hospizdienst der Diakonie