1. Allgemeines

Impressum

Das Internet-Stadtportal dortmund.de ist ein Projekt der Stadt Dortmund, vertreten durch deren Oberbürgermeister Thomas Westphal.

Stadt Dortmund

Anschrift und Erreichbarkeit
Anschrift:
Südwall 2-4
44122 Dortmund

Die redaktionelle Verantwortung liegt bei Soeren Spoo (Leitung Kommunikation, Fachbereich Marketing + Kommunikation).

Redaktion & Urheberrecht

Für die Richtigkeit einzelner Fachbeiträge, Materialien, Beschreibungen von Produkten und Dienstleistungen sowie Angaben zu Organisationseinheiten sind die zuständigen Fachbereiche der Stadt Dortmund dezentral verantwortlich. Kooperationen mit externen Partnern sind im Stadtportal dortmund.de gekennzeichnet.

Das Layout der Website dortmund.de sowie verwendete Beiträge, Grafiken, Texte und Datensammlungen sind urheberrechtlich geschützt. Gleiches gilt für alle Texte, Fotos, Grafiken, Videos, Streams und sonstige Beiträge der Stadt Dortmund in den von ihr genutzten Kanälen Sozialer Medien - namentlich Facebook, Twitter, Instagram und YouTube. Das Teilen von Social Media-Beiträgen der Stadt Dortmund ohne deren Veränderung ist unter Kenntlichmachung der Rechteinhaber*innen erlaubt. Die Inhalte sind nur für die persönliche Information bestimmt. Jede weitergehende Verwendung, insbesondere die Archivierung oder Speicherung in Datenbanken, Veröffentlichung und Vervielfältigung und jede Form der gewerblichen Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte - auch in Teilen oder überarbeiteter Form - ohne schriftliche Zustimmung der Stadt Dortmund bzw. der jeweiligen Rechteinhaber ist untersagt, es sei denn, im Einzelfall wird ausdrücklich auf eine andere Regelung verwiesen.

Alle Informationen des Stadtportals dortmund.de erfolgen ohne Gewähr für ihre Richtigkeit. In keinem Fall wird für Schäden, die sich aus der Verwendung abgerufener Informationen oder Online-Services ergeben, Haftung übernommen.

Die Angaben in diesem Impressum gelten außerdem für folgende Dienste:

Hinweise zum Inhalt / Fotos

Die Stadt Dortmund behält sich vor, etwaige Einsendungen von Beiträgen (Veranstaltungshinweise, Linkvorschläge etc.) nicht oder gekürzt oder in anderweitig veränderter Form in das Stadtportal einzustellen. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht grundsätzlich nicht. Inhalte, die für dortmund.de vorgeschlagen werden, dürfen nicht rechtswidrig oder anstößig sein oder unmittelbar parteipolitischen Bezug aufweisen. Alle Inhalte sind vom Einsender auf Richtigkeit und Zulässigkeit zu prüfen.

Um die Lesbarkeit von Beiträgen des Stadtportals zu erleichtern, wird bei Personenbezeichnungen ggf. die männliche Form verwandt. Es sind jedoch alle Geschlechter gemeint.


Recht am eigenen Bild bei Personenabbildungen / Haftungsausschluss

Nach § 22 Absatz 1 des Kunsturhebergesetzes (KUG) "dürfen Bildnisse nur mit Einwilligung der abgebildeten Person verbreitet oder öffentlich zur Schau gestellt werden". Die auf den städtischen Internetseiten abgebildeten Personen haben ihr Einverständnis gegeben.

Sofern trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle ein Bild veröffentlicht wurde, das gegen diesen Grundsatz verstößt oder wenn Sie die Entfernung des veröffentlichten Fotos wünschen (Widerruf der Einwilligung), können Sie uns dies schriftlich mitteilen. Es genügt, wenn Sie uns eine E-Mail oder ein Fax schicken. Bitte beschreiben Sie das Bild genau und geben an, auf welcher Seite es sich befindet.

Wenn Sie widerrufen, wird die Stadt Dortmund das Bild oder die Bilder unverzüglich löschen und zukünftig nicht mehr verwenden.

Foto/Grafik-Nachweise

Alle verwendeten Grafiken und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Alle Fotos dürfen nur mit Genehmigung des jeweilen Urhebers kopiert und weiterverwendet werden. Das Urheberrecht für die veröffentlichten Texte liegt ebenfalls beim Betreiber der Seite.

Für die Fotos der Seiten dortmund.de und deren Projektseiten sind Fotos verschiedener Fotografen, Fotodatenbanken und Agenturen benutzt worden. Wir bedanken und dabei besonders bei:
Roland Gorecki, Markus Mielek, Stephan Schütze, Oliver Schaper, Oliver-Nauditt und Leopold Achilles.

Realisierung

Das Stadtportal dortmund.de wird mit dem Content Management System First Spirit der Crownpeak Technology GmbH aus Dortmund realisiert. Konzeption, Umsetzung und Design für das aktuelle dortmund.de erfolgte in enger Zusammenarbeit mit der adesso SE aus Dortmund. Verschiedene Web-Services (E-Government, Geodaten-Services, Wunschkennzeichen u.a.) werden vom Dortmunder Systemhaus (Stadt Dortmund) entwickelt und betrieben.

Die automatische Übersetzung von dortmund.de wird in Zusammenarbeit mit cownword.io realisiert. Die Barrierefreiheits-Software in Zusammenarbeit mit Web Inclusion GmbH.

Disclaimer

Als Inhaltsanbieterin ist die Stadt Dortmund nach § 7 Telemediengesetz (TMG) vom 26. Februar 2007, zuletzt geändert durch Art. 1 1. Telemedienänderungsgesetz vom 31. 5. 2010 für "eigene Inhalte", die zur Nutzung bereitgehalten werden, nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind Querverweise (Links) auf die von anderen Anbieterinnen und Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Diese Webseites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich die Stadt Dortmund den Inhalt der verlinkten Seiten zu Eigen macht.

Bei Links handelt es sich um dynamische Verweise. Die Stadt Dortmund hat bei der erstmaligen Verknüpfung zwar den fremden Inhalt daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu diesem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Die Stadt Dortmund hat aber keinen Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Eine ständige Kontrolle der verknüpften Seiten ist für die Stadt Dortmund weder technisch möglich noch zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden externe Links unverzüglich entfernt.

Nutzungsbedingungen

Das Internet arbeitet als dezentraler Client-/Serververbund mit der Zwischenspeicherung und Weitergabe temporärer Daten. Gewähr für den Ausschluss von Manipulation oder versehentlichem Verfälschen sowie Gewähr für die Verwendung bzw. Darstellung ausschließlich aktueller Daten auf dem Verbindungsweg zwischen Anbieter und Nutzer kann daher nicht gegeben werden. Es ist z.B. möglich, dass Nutzer in Abhängigkeit von sog. Cache-Einstellungen ihres Systems bzw. ihres Providers ältere Versionen von Beiträgen oder Sites sehen, als diese tatsächlich zum gleichen Zeitpunkt auf den Servern der Stadt Dortmund vorgehalten werden.

Auf diese systembedingte Einschränkung weist die Stadt Dortmund ausdrücklich wie folgt hin: Sie erhalten Daten des Stadtportals dortmund.de unter den Bedingungen des Internet. Für die Richtigkeit der Angaben und die Übereinstimmung mit den Ursprungsdaten kann keine Gewähr übernommen werden. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen und Daten ist ausgeschlossen.

Die Inhalte des Stadtportals dortmund.de sind weitgehend barrierefrei aufbereitet. Es wird jedoch keine Gewähr für Funktionalität oder Darstellungstreue unter Verwendung einer bestimmten Browser-Software bzw. eines bestimmten PDF-Readers übernommen. Darstellungsfehler bei einer Verwendung älterer Browser-Versionen sind bekannt. Ältere Browser-Versionen halten die für die barrierefreie Programmierung inzwischen weltweit geltenden Standards zum Teil nicht vollständig ein.

Es wird darauf hingewiesen, dass für Online-Angebote Dritter, zu denen der Zugang über dortmund.de möglich ist, gegebenenfalls gesonderte Nutzungsbedingungen bestehen.

Datenschutz

dortmund.de wurde realisiert in Zusammenarbeit mit

adesso
First Spirit
Elastic Search
Eye-Able
Logo conword

Stadt Dortmund - Fachbereich Marketing + Kommunikation - Dortmund-Redaktion

Anschrift und Erreichbarkeit
Anschrift:
Friedensplatz 3
44122 Dortmund
Öffnungszeiten:
  • Montag
    bis
  • Dienstag
    bis
  • Donnerstag
    bis
  • Freitag
    bis
  • Samstag
    Geschlossen
  • Sonntag
    Geschlossen