Ausschnitt eines Kalenders

Kulturbüro

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Dortmund-Agentur / Soeren Spoo

Lesung

51. Dortmunder Bücherstreit

Wer Bücher liebt, der streitet sich. Über Neuerscheinungen. Von der Leipziger Buchmesse frisch auf den Kritiker*innentisch. Ein unterhaltsamer Abend der Dortmunder Lesekultur.

Auf dem Podium: Iuditha Balint, Johannes Borbach-Jaene, Tobias Lachmann und Julia Sattler.

Eine Kooperationsveranstaltung von Kulturbüro, Buchhandlung Litfass, VHS und Stadt- und Landesbibliothek.

Eintritt 4,00 € / erm. 2,50 €
Wegen begrenzter Platzanzahl ist eine vorherige Anmeldung per Mail erforderlich: veranstaltungenzb@stadtdo.de

Veranstaltungsinformation

Lesung: 51. Dortmunder Bücherstreit

Donnerstag, 20. April 2023
20:00 Uhr

Stadt- und Landesbibliothek Dortmund
44137 Dortmund

Veranstalter

Stadt- und Landesbibliothek Dortmund