Dortmund überrascht. Dich.
Außenansicht Museum für Kunst und Kulturgeschichte

Museum für Kunst und Kulturgeschichte

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Dortmund-Agentur / Stefanie Kleemann

MKK

Menschen – Bilder – Orte. 1700 Jahre Jüdisches Leben in Deutschland

Hinweis

Aus aktuellem Anlass wird weiterhin empfohlen, beim angegebenen Veranstalter nähere Informationen über die Durchführung von Veranstaltungen einzuholen.

Plakat zur Ausstellung "Menschen – Bilder – Orte. 1700 Jahre Jüdisches Leben in Deutschland"

Menschen – Bilder – Orte. 1700 Jahre Jüdisches Leben in Deutschland
Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): © MiQua. LVR-Jüdisches Museum

Die multimediale Ausstellung des Landschaftsverbands Rheinland gibt einen Einblick in die Geschichte von Jüdinnen und Juden auf deutschen Gebieten. Die Themen Recht und Unrecht, Leben und Miteinander, Religion und Geistesgeschichte sowie Objekte, Emotionen, Interaktionen werden anhand von Texten, Filmen und interaktiven Stationen in medialen Kuben visualisiert. Die Ausstellung bietet den Besucherinnen und Besuchern die Gelegenheit in die umfangreiche Geschichte jüdischen Lebens in Deutschland einzutauchen. Eine Ausstellung des LVR.

Veranstaltungsinformation

MKK: Menschen – Bilder – Orte. 1700 Jahre Jüdisches Leben in Deutschland

Nächster Termin:
Sonntag, 24. Oktober 2021
(24.10.2021 - 15.12.2021)
11:00 - 18:00 Uhr

Museum für Kunst und Kulturgeschichte
44137 Dortmund

Veranstalter

Museum für Kunst und Kulturgeschichte

Museum für Kunst und Kulturgeschichte