Dortmund überrascht. Dich.
Ausschnitt eines Kalenders

Veranstaltungskalender

Bild: Dortmund-Agentur / Soeren Spoo

Sport

65. Deutsche Leichtathletik-Hallenmeisterschaften

ausgebucht

Am 17./18. Februar 2018 kommen Deutschlands Topathleten nach Dortmund, um die Deutschen Meister unter dem Arenadach zu ermitteln. Die 65. Deutschen Leichtathletik-Hallenmeisterschaften sind der Auftakt für internationale Höhepunkte wie die Hallen-Weltmeisterschaften vom 2.-4. März in Birmingham/UK und die im August stattfindende Heim-Europameisterschaft in Berlin.

In Dortmund gilt es u. a. für die Weltmeisterschaftsdritte Pamela Dutkiewicz (100m Hürden), Lokalmatadorin und Sprinthoffnung Gina Lückenkemper sowie für alle anderen Topathleten die ersten Zeichen im Jahr der Heim-EM zu setzen!

Es gilt mit Spannung zu erwarten, wer nach dem Winter am besten aus den Startlöchern kommt und den ersten nationalen Titel im Jahr 2018 für sich verzeichnen kann?

Die stimmungsvolle Kulisse der Helmut-Körnig-Halle wird wie 2013 alle Athleten zu Topleistungen antreiben. Seien Sie live mit dabei und erleben Sie Spitzenleichtathletik unter dem Hallendach hautnah!

Veranstaltungsinformation

Sport: 65. Deutsche Leichtathletik-Hallenmeisterschaften

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.
ausgebucht
Sonntag, 18. Februar 2018
(17.02.2018 - 18.02.2018)

Veranstalter

Deutscher Leichtathletik-Verband e.V.