Ausschnitt eines Kalenders

Veranstaltungskalender

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Dortmund-Agentur / Soeren Spoo

Informationen zum Coronavirus

Bitte beachten Sie, dass ab dem 13.12.2021 das Tragen einer FFP2, KN-95- oder N95-Maske in einigen städtischen Gebäuden und Räumen mit Publikumsverkehr zwingend erforderlich ist!

Informationen zu den aktuell geltenden Regelungen finden Sie hier:

Krimigeschichte

Emil und die Detektive

Hinweis

Aus aktuellem Anlass wird weiterhin empfohlen, beim angegebenen Veranstalter nähere Informationen über die Durchführung von Veranstaltungen einzuholen.

ausgebucht

von Erich Kästner • ein Solo für Gustav • von Bettina Zobel • ab 8 Jahren

Gustav hat spannende Aufzeichnungen in Großvaters alten Koffer gefunden. Darin erzählt Opa die Abenteuer von Emil und den Detektiven. War er doch kein anderer als DER Gustav mit der Hupe, also einer von Emils Detektiven, die ihm geholfen hatten, den Fiesling Grundeis durch Berlin zu jagen. Grundeis hatte im Zug nach Berlin Emils Geld gestohlen, das er der Großmutter bringen sollte und sich seine Mutter mühsam abgespart hat.

Wir erleben in diesem Solo die Geschichte aus der Sicht Gustavs und tauchen ein in das Berliner Flair der 20er Jahre.

Erich Kästners erstes Kinderbuch beeinflusste die Kinderliteratur nachhaltig. Das Buch zeigt, dass man mit Offenheit, Mut, Solidarität und Witz meist durch die kniffeligsten Situationen kommt. Und gemeinsam kann man Berge versetzen.

Die erfolgreichste Krimigeschichte für Kinder aller Zeiten.

Veranstaltungsinformation

Krimigeschichte: Emil und die Detektive

Nächster Termin:
ausgebucht
Sonntag, 30. Januar 2022
16:00 Uhr

Theater Dortmund - Kinder- und Jugendtheater
44141 Dortmund

Veranstalter

Theater Dortmund

ehem. Kuhstraße 12
44137 Dortmund