Dortmund überrascht. Dich.
Ausschnitt eines Kalenders

Veranstaltungskalender

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Dortmund-Agentur / Soeren Spoo

Informationen zum Coronavirus

Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19) kommt es zu Einschränkungen der Öffnungszeiten und Erreichbarkeiten der Stadtverwaltung und städtischen Einrichtungen.

Weitere Informationen zur aktuellen Lage finden Sie unter:
corona.dortmund.de sowie in unserem Live-Ticker

Westfalenhallen

Intermodellbau 2020

Hinweis

Lagebedingt wird weiterhin empfohlen, beim angegebenen Veranstalter nähere Informationen über die Durchführung von Veranstaltungen einzuholen. Angaben im Veranstaltungskalender des Stadtportals dortmund.de erfolgen ohne Gewähr.

abgesagt

Die INTERMODELLBAU in der Messe Dortmund ist die weltgrößte Messe für Modellbau und Modellsport. Mehr als 20.000 Modelle sind in zehn Hallen zu sehen: Flugzeuge, Hubschrauber, Modelleisenbahnen, RC-Fahrzeuge, Funktionsmodelle, Modellschiffe, Kartonmodellbau, Figuren, Dioramen und noch viel mehr.

Die ganze Welt des Modellbaus in der Messe Dortmund

Mehr als 500 Aussteller nehmen an der INTERMODELLBAU teil. Das Gesamtangebot in der Messe Dortmund reicht von der traditionellen HO-Modelleisenbahn bis zu modernen 3D-Druckern – die gesamte Welt des Modellbaus und Modellsports.

Internationale Leitmesse

Zur INTERMODELLBAU kommen Aussteller aus rund 20 Nationen nach Dortmund. Etwa 82.000 Besucher werden auf der INTERMODELLBAU gezählt, jeder fünfte aus dem Ausland. Die INTERMODELLBAU präsentiert sich damit alljährlich im Stil einer internationalen Leitmesse.

Shows und Vorführungen in den Hallen

Ein Highlight für die INTERMODELLBAU-Besucher sind traditionell auch die Live-Vorführungen von Flugzeug- und Hubschraubermodellen, Präsentationen am Wasserbecken, RC-Car-Rennen sowie die unterschiedlichen Parcours der RC-Trucks und Alpinfahrzeuge.

2018 erwartet die Besucher wie im Vorjahr ein modernes Hightech-Event auf der INTERMODELLBAU. Gemeinsam mit dem FPV Modellrennsport Ruhrgebiet e.V. organisiert die Messegesellschaft den INTERCOPTER Racing Cup. In Halle 2N schickt die German Roboteers Association ihre Battlebots in die Arena. Die selbst gebauten, funkferngesteuerten Schaukampfroboter treten im Wettstreit gegeneinander an. Ziel ist es, die gegnerischen Roboter in einem fairen Kampf bewegungsunfähig zu machen. Neben fahrerischem Geschick entscheiden Bauform, pneumatische, elektrische und hydraulische Waffen über Sieg und Niederlage der Hightech-„Gladiatoren“.

Alle Modellbau-Fans kommen nach Dortmund

Neben den erfahrenen Modellbauern kommen in Dortmund auch Neulinge auf ihre Kosten. Durch Mitmachaktionen begeistert die INTERMODELLBAU den Nachwuchs für den Modellbau. Ein erstklassiger Ausflugstipp fürs Wochenende. Willkommen in der Messe Dortmund!

Veranstaltungsinformation

Westfalenhallen: Intermodellbau 2020

abgesagt
Donnerstag, 13. August 2020
(13.08.2020 - 16.08.2020)
09:00 - 18:00 Uhr

Veranstalter