Dortmund überrascht. Dich.
Ausschnitt eines Kalenders

Veranstaltungskalender

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Dortmund-Agentur / Soeren Spoo

Gaming-Festival

DG Play III - Das Festival für Gamer*innen und eSportler*innen

Am Sonntag, den 03.11.2019 laden die Dwarfy Giants, das FZW Dortmund, das FHH (Fritz-Henßler-Haus) und das ZM.i.DO (Zentrum der Medienkompetenz in Dortmund), zu einem eSport und eGaming-Festival ein

Bei diesem Gaming-Festival steht der gemeinsame Spaß, das gemeinsame Erlebnis, der soziale Kontakt und der fachliche Austausch über die aktuelle Gaming-Szene im Vordergrund, ohne den begleitenden Anspruch medienpädagogischer Prävention aus den Augen zu verlieren. In einer außergewöhnlichen Art und Weise findet hier eine gemeinsame Förderung der Medienkompetenz, in einer digitalen Symbiose der Themen eSport, eGaming, serious Games und Cosplay spielerisch statt.

Es ist die dritten Auflage des "Festival für Gamer" im Dortmunder FZW ein. Die Besucher*innen erwartet beim "DG Play III" ein bunter Mix aus verschiedenen Angeboten des Gaming-Sektors. Angefangen bei Mario Kart bis hin zu Turnieren für verschiedene Spiele und Livestreaming unseres Bühnenprogramms.

Als besonderes Special wird das Tanzspiel Just Dance im Disco-Flair angeboten. Ein ganzer Floor ist allein für das Spiel reserviert. Zwei Spieler kämpfen beim Tanzen um Punkte. Wer die Dance Moves sicherer beherrscht, gewinnt. Sei dabei und tanze mit Cosplayern in Gaming-Kostümen um die Wette. Vielleicht legst du auch selbst als Super Mario, Caitlyn oder Ashe eine flotte Sohle aufs Parkett.

Zudem wird der/die beste "Allround Gamer*in" gekürt. Dafür treten Besucher*innen in verschiedenen Spielen gegeneinander an. Dabei kommt es nicht darauf an, in einem Titel besonders gut zu sein, sondern bei einem Jump N Run-Titel möglichst genauso in seinem Element zu sein wie bei einem Rennspiel. Der Generalist siegt über den Spezialisten. Auch für die Spezialisten stehen Turniere bereit, unter anderem in den Games Hearthstone und Super Smash Bros. Ultimate. Für Smash wird eine dreistellige Teilnehmerzahl erwartet und werden die Top-Partien auf die große Bühne geholt.

Das "DG Play III" wird die zweite Event-Kooperation mit dem Dortmunder Jugendamt werden. Das medienpädagogische Team des ZM.i.DO (Das neue Zentrum für Medienkompetenz in Dortmund) beleuchtet abermals bei einem kühlen Getränk den Themenkomplex der sozialen Medienkompetenz und steht dabei insbesondere interessierten Eltern und Jugendlichen mit viel Spaß am Gaming, aber auch mit einer Beratung und bei Fragen zu digitalen Themen zur Verfügung.

Informationsaustausch und Gaming mit Serious Games in 2D und 3D bilden den Schwerpunkt des digitalen Angebotes des ZM.i.DO im Rahmen der gemeinsamen Veranstaltung. Diese Games sind in der Regel weniger kommerziell, vielmehr steht ein Lerneffekt, Entspannung und ein wenig Nachdenken sowie viele positive Aktionen im Vordergrund. Die Freude am Gaming auf verschiedenen digitalen Plattformen wie PC, Tablet, PlayStation VR ist entscheidend und das können Erwachsene und Jugendliche unbedingt auch gemeinsam erfahren! Neben den Wettkämpfen finden Besucher*innen zahlreiche Möglichkeiten, selbst aktiv zu werden. Vielerlei Retro-Konsolen stehen zum Spielen bereit und es wird eine Gameboy-Station eingerichtet, an der man mit diversen Klassikern in die Vergangenheit eintauchen kann.

Einlass: 14.00 Uhr | Beginn: 15.00 Uhr | Eintritt: 5€ zzgl. Gebühren

Zum Thema

Alle Details zu den Programmpunkten wie Turnieren und dem zugehörigen Anmeldungsprozedere unter

Veranstaltungsinformation

Gaming-Festival: DG Play III - Das Festival für Gamer*innen und eSportler*innen

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.
Sonntag, 3. November 2019
15:00 Uhr