Dortmund überrascht. Dich.
Ausschnitt eines Kalenders

Veranstaltungskalender

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Dortmund-Agentur / Soeren Spoo

Informationen zum Coronavirus

Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19) kommt es zu Einschränkungen der Öffnungszeiten und Erreichbarkeiten der Stadtverwaltung und städtischen Einrichtungen.

Weitere Informationen zur aktuellen Lage finden Sie unter:
corona.dortmund.de sowie in unserem Live-Ticker

Lesung

DreiSatz "Böse Gedanken und andere Gemeinheiten"

Hinweis

Im Hinblick auf die von der Stadt Dortmund ausgesprochene Empfehlung an alle Dortmunder*innen, zunächst bis zum 19.4.2020 auf Freizeitaktivitäten unter Mitmenschen im Interesse einer Reduzierung des Corona-Infektionsrisikos möglichst zu verzichten, stellt der Veranstaltungskalender des Stadtportals dortmund.de keine Termine mehr dar, die zwischen dem 12.3. und dem 20.4.2020 liegen. Auf dieser Seite sichtbare Informationen sind möglicherweise nicht mehr gültig, sofern sie sich auf den genannten Zeitraum beziehen.

Luise, eine junge Französin, bleibt im dichten Schneetreiben mit ihrem Wagen im einsamen Dartmoor liegen. Zusammen mit Stan sucht sie Schutz in Johns kleinem Pub in der englischen Countryside. Weitere Sturmopfer finden sich ein. Alle Anwesenden verbindet eine gemeinsame Vergangenheit. Kommen ihre dunklen Geheimnisse ans Licht?

Eine Frau, die verzweifelt ihren eigenen Weg sucht. Gold und Ruhm sind Ian so wichtig, dass er dafür sein Leben einsetzt. Ihr dagegen geht es um Gerechtigkeit, Ruhm nicht ausgeschlossen. Lebt unser Unterbewusstsein in unserem Schatten? Zwei Menschen, ungleicher Herkunft, gefunden in Liebe, irren durch die Schwangerschaftswirren. Ein einsames Haus, fünf tote Ehemänner und Gift im Portwein – wer ist der nächste?

Kooperationsveranstaltung der Stadt- und Landesbibliothek, des Kulturbüros und der VHS Dortmund

Eintritt: 2,50 €

Veranstaltungsinformation

Lesung: DreiSatz "Böse Gedanken und andere Gemeinheiten"

Montag, 20. April 2020
19:30 Uhr

Stadt- und Landesbibliothek Dortmund
44137 Dortmund

Veranstalter

Stadt- und Landesbibliothek Dortmund