Dortmund überrascht. Dich.
Haus Rodenberg

Aplerbeck

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Horst Ruhland

Informationen zum Coronavirus

Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19) kommt es zu Einschränkungen der Öffnungszeiten und Erreichbarkeiten der Stadtverwaltung und städtischen Einrichtungen.

Weitere Informationen zur aktuellen Lage finden Sie unter:
corona.dortmund.de sowie in unserem Live-Ticker

Fotoausstellung

Gregor Wildförster

Hinweis

Lagebedingt wird weiterhin empfohlen, beim angegebenen Veranstalter nähere Informationen über die Durchführung von Veranstaltungen einzuholen. Angaben im Veranstaltungskalender des Stadtportals dortmund.de erfolgen ohne Gewähr.

"Von der Dunkelheit zum Licht" so heißen die Ausstellungen mit Fotografien von Gregor Wildförster, die parallel, jeweils mit unterschiedlichen Motiven, in den Stadtteilbibliotheken Aplerbeck und Hörde präsentiert werden.

Wir freuen uns, dass Gregor Wildförster, dessen Fotografien mehrfach international ausgezeichnet wurden, seine Werke zum Thema "Depressionen" für Sie direkt an zwei Standorten zugänglich macht. Lassen Sie die ausdrucksstarken s/w Fotos auf sich wirken.

Die Schirmherrin der Ausstellungen ist Stadträtin Birgit Zoerner, Dezernentin für Arbeit, Gesundheit und Soziales, Sport und Freizeit.

Der Besuch der Ausstellung ist - unter Wahrung aller Hygiene-Vorschriften laut Corona-Schutzverordnung - zu den Öffnungszeiten der Bibliothek möglich. Der Eintritt ist kostenlos.

Öffnungszeiten der Stadtteilbibliothek Aplerbeck

Dienstag 10-12 Uhr + 13-18 Uhr;
Mittwoch 13-17 Uhr;
Donnerstag 10-12 Uhr + 13-19 Uhr;
Freitag 10-12 Uhr + 13-17 Uhr

Veranstaltungsinformation

Fotoausstellung: Gregor Wildförster

Nächster Termin:
Dienstag, 22. September 2020
(08.09.2020 - 28.10.2020)

Stadtteilbibliothek Aplerbeck
44287 Dortmund

Veranstalter

Stadtteilbibliothek Aplerbeck