Blick auf Halde Ellinghausen

Umweltamt

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Umweltamt

Exkursion

Naturschutzgebiet "Alte Körne"

Das Naturschutzgebiet „Alte Körne“ liegt im Übergang dicht bebauter Siedlungsstrukturen und einem sich nach Osten öffnenden Freiraum. Dem Naturschutzgebiet kommt dabei die Funktion als Naherholungsgebiet, land- und forstwirtschaftlicher Nutzfläche und natürlich als Gebiet zum Schutz der Lebensraum- und Artenvielfalt zu. Auf der Exkursion werden für das Gebiet typische Lebensräume, ausgewählte Artengruppen und Maßnahmen vorgestellt, die dem Erhalt und der Förderung der Biodiversität dienen.

Leitung: Biologische Station Kreis Unna / Dortmund und NABU Dortmund
Referenten: Dr. Erich Kretzschmar (NABU Dortmund), Matthias Mause, Magnus Süllwold (Biologische Station)

Treffpunkt: Kreuzung Kafkastr./Werzenkamp (Zufahrt Vereinsheim Kleingartenanlage), 44328 Dortmund (Scharnhorst)
Anmeldung: bis 19.04.2023 per E-Mail erforderlich: info@biostation-unna-dortmund.de

Veranstaltungsinformation

Exkursion: Naturschutzgebiet "Alte Körne"

Sonntag, 23. April 2023
10:00 - 12:00 Uhr

Naturschutzgebiet "Alte Körne"
Kreuzung Kafkastraße
44319 Dortmund

Veranstalter

Biologische Station Kreis Unna / Dortmund

Adresse im Stadtplan anzeigen:

Anfahrt planen:

59192 Bergkamen