Veranstaltungskalender

Kopfnoten – Eine kleine Geschichte von Komponistinnen und Interpretinnen

Mo 4. Dezember 2023
18:30 Uhr
Orchesterzentrum|NRW
Brückstr. 47
44135 Dortmund

Dirigentinnen

Es ist bezeichnend, dass die neue Saison mit einer Auftragskomposition des Konzerthauses Dortmund an eine Komponistin beginnt: Die Sopranistin Hila Baggio und das Israel Philharmonic Orchestra werden das neue Werk der Israelin Betty Olivero aus der Taufe heben. Es hat sich viel getan, seit die musikalische Genderforschung vor rund vierzig Jahren ihre Stimme erhoben hat, und ein Blick in die neue Saison zeigt doch ein erfreulich verändertes Bild: Musik von Fanny Hensel und Lili Boulanger, die Dirigentinnen Elim Chan und Kristiina Poska, Solistinnen wie Yuja Wang, Hilary Hahn oder Tabea Zimmermann: Sie alle stehen für »Equality und Diversity in Concert Halls«, wie sie 2021 in einer Untersuchung der Stiftung Donne – Women in Music erhoben wurden. Grund genug, dass sich auch die »Kopfnoten« diesem Thema widmen.

Es ist vielleicht das Fach Orchesterleitung, in dem Frauen noch immer die größte Aufmerksamkeit erregen – obgleich die Liste prominenter Dirigentinnen inzwischen lang genug ist, um niemanden mehr zu überraschen, wenn statt eines Maestros eine Maestra am Pult vor dem Orchester steht. Die Pionierinnen waren in den 1930er-Jahren Nadia Boulanger und Antonia Brico; heute sind Dirigentinnen-Persönlichkeiten wie Marie Jacquot, Oksana Lyniv, Joana Mallwitz oder Mirga Gražinytė-Tyla, die dem Dortmunder Publikum bestens bekannt ist, längst keine Ausnahmen mehr.

Mitwirkende:
Michael Stegemann

€ 8 (freie Platzwahl)

Vortrag / Lesung Frauen, LSBTIQ* & Gleichstellung Studium, Wissenschaft & Forschung

Veranstaltungsort

Orchesterzentrum|NRW

Anschrift und Erreichbarkeit
Anschrift:
Brückstr. 47
44135 Dortmund

Veranstalter

Konzerthaus Dortmund

Anschrift und Erreichbarkeit
Anschrift:
Brückstr. 21
44135 Dortmund

Veranstaltungen an diesem Ort

Alle Termine
zur Veranstaltung 3. Babykonzert MAXI Ausverkauft
Sa 22. Juni 2024
10:30 Uhr

Orchesterzentrum|NRW

3. Babykonzert MAXI

Beim Babykonzert Maxi dürfen unsere kleinen Zuhörer*innen mit ihren großen Begleiter*innen direkt auf die Bühne zum Orchester.