Amt für Angelegenheiten des Oberbürgermeisters und des Rates
  1. Dortmund erleben
  2. Wege zur Nachhaltigkeit
  3. Themenwege
  4. International, vielfältig, integrativ - Die Nordstadt

Themenwege

International, vielfältig, integrativ - Die Nordstadt

Der zentrale Punkt der Initiativen auf diesem Weg ist Offenheit. Sie wird hier gefördert, unterstützt und vorgelebt. Menschen, egal welcher Geschichte und Herkunft, sind willkommen. Ihnen werden Perspektiven für ein stabiles Alltagsleben hin zur Integration in eine vielfältige Gesellschaft aufgezeigt.
Damit ist dieser Weg geradezu ein Spiegelbild der Nordstadt Dortmunds. Sie steht ohnehin für Integrationskraft und überwiegend funktionierendes Zusammenleben von Menschen aus vielen Teilen der Welt.

Der Weg hat eine Länge von 2,5 km.

Stationen: INTERNATIONAL, VIELFÄLTIG, INTEGRATIV – DIE NORDSTADT
Initiative Beschreibung Initiative
Logo: Machbarschaft Borsig11 e.V. | Youngsters Machbarschaft Borsig11 e.V. | Youngsters:
Kreativität ist kein Privileg für einige wenige, sondern eine Ressource, die allen zur Verfügung steht. Kreativität ist erneuerbare soziale Energie. Das zeigt sich in den vielfältigen Aktivitäten der Bewohner*innen, die ihre Fähigkeiten, Interessen und Ideen teilen, um ihren Lebensraum nachhaltig mit zu gestalten.Die YOUNGSTERS Akademie unterstützt Schüler*Innen darin, Selbstvertrauen, Eigeninitiative u. Talente zu entwickeln. Als Jugend-Reporter erkunden sie Orte u. Bereiche, lernen spielerisch mit Begeisterung. Neben der Entfaltung eines positiven Selbstbilds ist eine Brücke zwischen Schule und Beruf*ung gebaut.
Stationsinhalt ansehen
VeloKitchen Dortmund VeloKitchen Dortmund:
Gemeinsam reparieren wir dein Fahrrad in der VeloKitchen, der Fahrradselbsthilfe-Werkstatt. Die vegane Küche lädt zum gemeinsamen Kochen und planen von weiteren Projekten ein.
Stationsinhalt ansehen
Quartiersmanagement Nordstadt Quartiersmanagement Nordstadt:
Das Quartiersmanagement vernetzt das vielfältige Engagement unterschiedlicher Agierender und unterstützt diese bei der Umsetzung von Ideen und Projekten. Es fördert bürgerschaftliches Engagement im Stadtteil und trägt zur Verbesserung des nachbarschaftlichen Miteinanders bei.
Stationsinhalt ansehen
Logo: Bunte Schule Dortmund Bunte Schule Dortmund:
Die Bunte Schule bringt Waldorfpädagogik dorthin, wo sie sonst nicht wäre: in die Dortmunder Nordstadt, Schmelztiegel der Kulturen, faszinierend vielschichtig und „sozialer Brennpunkt“ mit großem Konfliktpotential. „Kinder stärken, Eltern stärken, Familien stärken, Stadtteil stärken“ – das ist der Anspruch, dem wir uns täglich stellen.
Stationsinhalt ansehen
Raum vor Ort Raum vor Ort:
Eine Förderung der nachhaltigen Integration in der Dortmunder Nordstadt. Bildungsangebote zu schaffen, die ALLEN zugänglich sind, ist das Ziel.
Stationsinhalt ansehen

Mehr zum Thema

Solidarisch und weltoffen unterwegs

Informationen zum Weg: Solidarisch und weltoffen unterwegs, einem Projekt der Dortmunder Initiativen zur Nachhaltigkeit.

Es geht: Urbane Produktion und soziale Gerechtigkeit

Informationen zum Weg: Es geht: Urbane Produktion und soziale Gerechtigkeit, einem Projekt der Dortmunder Initiativen zur Nachhaltigkeit.

7000 Schmetterlinge

Informationen rund um das Projekt: 7000 Schmetterlinge, zur Erfüllung des vierten Ziels: Hochwertige Bildung.

Bibliothek der Dinge

Informationen rund um das Projekt: Bibliothek der Dinge, zur Erfüllung des ersten Ziels: Keine Armut.

Tanz auf Ruinen

Informationen rund um das Projekt: Tanz auf Ruinen, zur Erfüllung des vierten Ziels: Hochwertige Bildung.

Angekommen in deiner Stadt

Informationen rund um das Projekt: Angekommen in deiner Stadt, zur Erfüllung des ersten Ziels: Keine Armut.

Machbarschaft Borsig11 e.V. | Youngsters

Informationen rund um das Projekt: Machbarschaft Borsig11 e.V. | Youngsters, zur Erfüllung des vierten Ziels: Hochwertige Bildung.

Wege zur Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit praktisch in Dortmund entdecken – das ist möglich beim Projekt „Wege zur Nachhaltigkeit“.

Quartiersmanagement Nordstadt

Informationen rund um das Projekt: Quartiersmanagement Nordstadt, zur Erfüllung des zehnten Ziels: Weniger Ungleichheiten.

Evangelische Pauluskirche

Informationen rund um das Projekt: Evangelische Pauluskirche, zur Erfüllung des ersten Ziels: Keine Armut.

Mehrgenerationenhaus SKF

Informationen rund um das Projekt: Mehrgenerationenhaus SKF des fünften Ziels: Geschlechter-Gleichheit.

Total global - aktiv vor Ort

Informationen zum Weg: Total global - aktiv vor Ort, einem Projekt der Dortmunder Initiativen zur Nachhaltigkeit.

Fußball-Nachhaltigkeitsparcours

Informationen rund um das Projekt: Fußball-Nachhaltigkeitsparcours, zur Erfüllung des elften Ziels: Nachhaltige Städte und Gemeinden.

Pur – loses & feines

Informationen rund um das Projekt :Pur – loses & feines des 12 Ziels: Nachhaltige/r Konsum und Produktion

Union Gewerbehof: Kraft-Wärme-Kopplung

Informationen rund um das Projekt: Kraft-Wärme Kopplung, zur Erfüllung des siebten Ziels: bezahlbare und saubere Energie.