Newsroom

+++ VV EURO +++

Host City Dortmund legt Konzept zur Baustellenfreiheit während der UEFA EURO 2024 vor

Wenn ab dem 14. Juni 2024 die Fußball-Europameisterschaft der Männer (UEFA EURO 2024) in Deutschland stattfindet, wird Dortmund eine von insgesamt zehn Host Cities sein. Mit der UEFA wurden verschiedene vertragliche Vereinbarungen getroffen, eine davon ist die sogenannte "Baustellenfreiheit".

Die Stadt Dortmund ist international für ihre Nähe zum Fußball bekannt und zeigte sich schon bei vergangenen Großveranstaltungen – wie z.B. der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 – als attraktiver Veranstaltungsort.

Mit der UEFA wurden verschiedene vertragliche Vereinbarungen getroffen, die auch die Pflicht beinhalten, im Tunierzeitraum auf den Zufahrtstraßen und in der Nähe von Veranstaltungsflächen Behinderungen, Einschränkungen und Minderung der Veranstaltungsqualität zu verhindern. Diese vertragliche Zusicherung wird in Dortmund unter dem Oberbegriff "Baustellenfreiheit" zusammengefasst.

Im Tiefbauamt wurde ein entsprechendes Konzept zur Baustellenfreiheit während der UEFA EURO 2024 erstellt. Es bezieht sich auf alle für das Turnier relevanten Veranstaltungsbereiche, die nach Kriterien wie z.B. der Nähe zu Veranstaltungsorten oder der Bedeutung für den Anreiseverkehr in drei Kategorien eingeteilt werden. Ziel ist es, verkehrliche, ästhetische oder auch atmosphärische Beeinträchtigungen durch Baustellen während des Turniers auf ein Minimum zu reduzieren. Weiterhin stehen die Sicherheit der Besucher*innen und eine gute Erreichbarkeit der Veranstaltungsorte im Fokus.

Als baustellenfrei gelten neben der reinen Abwesenheit von Baustellen unter anderem auch die zusätzliche Sicherung von bestehenden Baugruben durch temporäre Verfüllung oder die Sperrung von Fahrbahnen zur erweiterten Sicherung von Fußgänger*innen oder Radfahrenden. Baustelleneinrichtungsflächen, die im Rahmen der Sondernutzung genehmigt wurden, sind so zurückzubauen, dass sie einerseits kein Sicherheitsrisiko darstellen und andererseits optisch möglichst nicht als Baustelle wahrzunehmen sind. Unvorhersehbar auftretende Notmaßnahmen, die die Versorgung oder Verkehrssicherheit beeinträchtigen, fallen nicht unter dieses Konzept. Dazu zählen zum Beispiel Rohrbrüche oder Tagesbrüche.

Der Verwaltungsvorstand hat in seiner Sitzung am 8. August das Konzept der Verwaltung zur Baustellenfreiheit während der UEFA EURO 2024 zur Kenntnis genommen und es an die politischen Gremien weitergeleitet.

EURO2024

Weitere Nachrichten

Mehr Nachrichten
zur Nachricht News-Ticker zum zehnten EURO-Spieltag News-Ticker zum zehnten EURO-Spieltag So 23. Juni 2024
Türkische Fans auf dem Dortmunder Wall
Bild: Stadt Dortmund / Simon Beckmann
zur Nachricht News-Ticker zum neunten EURO-Spieltag News-Ticker zum neunten EURO-Spieltag Sa 22. Juni 2024
Türkische Fans auf dem Dortmunder Wall
zur Nachricht Mit den Knirpsen zum Kicken am Familientag beim Public Viewing Mit den Knirpsen zum Kicken am Familientag beim Public Viewing Fr 21. Juni 2024
Bild: Stadt Dortmund / Simon Beckmann
zur Nachricht News-Ticker zum sechsten EURO-Spieltag News-Ticker zum sechsten EURO-Spieltag Mi 19. Juni 2024
Großer Jubel beim Public Viewing im Westfalenpark nach dem 2:0 für Deutschland
Bild: Stadt Dortmund / Simon Beckmann
zur Nachricht News-Ticker zum fünften EURO-Spieltag News-Ticker zum fünften EURO-Spieltag Di 18. Juni 2024
Georgische Fans in Dortmund
Bild: Roland Gorecki
zur Nachricht Unwetterwarnung in Dortmund: Fan Zone, Public Viewing und Fan Meetings abgesagt Unwetterwarnung in Dortmund: Fan Zone, Public Viewing und Fan Meetings abgesagt Di 18. Juni 2024

In Dortmund gibt es heute (18.6.) wegen einer Unwetterwarnung kein Public Viewing im Westfalenpark und Friedensplatz.

zur Nachricht News-Ticker zum zweiten EURO-Spieltag News-Ticker zum zweiten EURO-Spieltag Sa 15. Juni 2024
Bild: Stadt Dortmund / Christian Schön
zur Nachricht Viel Wind am Samstag: Public Viewing startet später Viel Wind am Samstag: Public Viewing startet später Sa 15. Juni 2024

Wegen aktueller Wettervoraussagen gelten Änderungen beim Public Viewing am Samstag, 15. Juni.

zur Nachricht News-Ticker zur EURO-Auftaktparty News-Ticker zur EURO-Auftaktparty Fr 14. Juni 2024
Bild: Stadt Dortmund / Benito Barajas
zur Nachricht Kunst und Kneipe: Dortmund lädt zum „Pub Crawl“ entlang des Grünen Teppichs Kunst und Kneipe: Dortmund lädt zum „Pub Crawl“ entlang des Grünen Teppichs Do 13. Juni 2024
Der mit Barbies gestaltete Schrein findet sich in der Kneipe Lütge Eck.
zur Nachricht Die Gelben Helden sind am Ball Die Gelben Helden sind am Ball Do 13. Juni 2024
Bild: EDG Entsorgung Dortmund GmbH
zur Nachricht Countdown für den großen Kick: Die (FR)EURO vor dem Anpfiff Countdown für den großen Kick: Die (FR)EURO vor dem Anpfiff Di 11. Juni 2024
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
zur Nachricht Feiner Zug der Bahn: Dortmunder Hauptbahnhof vor EURO-Start feierlich eröffnet Feiner Zug der Bahn: Dortmunder Hauptbahnhof vor EURO-Start feierlich eröffnet Mo 10. Juni 2024
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
zur Nachricht Blühend & nachhaltig: Zur UEFA EURO 2024 wird die City zum Paradies Blühend & nachhaltig: Zur UEFA EURO 2024 wird die City zum Paradies Mo 10. Juni 2024
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
zur Nachricht Wen wählt Walter? Orang-Utan im Dortmunder Zoo wird EM-Orakel Wen wählt Walter? Orang-Utan im Dortmunder Zoo wird EM-Orakel Fr 7. Juni 2024
Ein Orang-Utan lehnt sich an einen Baum auf einer Wiese
Bild: Zoo Dortmund / Frauke Wichmann