1. Dortmund erleben
  2. UEFA Euro 2024
  3. Bilder & Videos
  4. Spielfreie Tage

UEFA EURO 2024

Bilder & Videos - Spielfreie Tage

Hier finden Sie Bilder- und Videostrecken aus der Host City Dortmund rund um die spielfreien Tagen (27.06. - 28.06., 03.07. - 04.07., 07.07. - 08.07.-12.07.2024) im Rahmen der UEFA EURO 2024.

13. Juli: Die schönsten Bilder von den Host City Konzerten im Westfalenpark und Fans auf dem Friedensplatz

Informationen zum Datenschutz von dortmund.de finden in der städtischen Datenschutzerklärung.

Tag 29: Finale vor dem Finale mit den Fantastischen Vier
Leinwand Fan Zone Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fan Zone Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fans beim eSports in der Fan Zone auf dem Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fans bei eSports in der Fan Zone auf dem Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Ein Mann und eine Frau mit einem Mikrofon in der Hand auf dem Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
mehrere Personen sitzen auf dem Friedensplatz in der Fan Zone.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fan Zone auf dem Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Drei Personen schauen auf ein Handy.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Die Band Das große Los im Westfalenpark.
Die Band "Das große Los" heizen dem Publikum im Westfalenpark ein.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Die Band \
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Die Band \
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Die Band \
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Drei Frauen lachen in die Kamera.
Gute Stimmung am heutigen Konzerttag im Westfalenpark.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Mehrere junge Menschen hinter den Absperrungen.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Die Sängerin der Band Muuske auf der Bühne.
Die Band Muuske beim heutigen Konzerttag im Westfalenpark.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Die Sängerin der Band Muuske steht auf der Bühne und zeigt ins Publikum.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Die Band Muuske.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Der Schlagzeuger der Band Muuske.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Die Band Muuske auf der Bühne mit Schriftzug Muuske im Hintergrund.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Sechs Jugendliche sitzen auf dem Boden und lachen in die Kamera.
Diese sechs freuen sich schon sehr auf die Konzerte.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Fan Zone Westfalenpark.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Drei kleine Jungs auf großen Sitzkissen mit Eis.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fan Zone auf dem Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fan Zone auf dem Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fan Zone auf dem Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
In der Fan Zone auf dem Soccer Court.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Im Soccer Court auf dem Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fan Zone auf dem Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Zwei Frauen mit Obstbechern lachen in die Kamera.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fan Zone auf dem Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Mehrere Frauen prosten mit ihren Gläsern in die Kamera.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Eine Frau tanzt.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Zwei Frauen tanzen.
Auslassene Stimmung in der Fan Zone auf dem Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fan Zone auf dem Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Kickern in der Fan Zone auf dem Friedensplatz.
Kickern in der Fan Zone auf dem Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Eine Frau und ein Kind tanzen.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Ein Paar, das sich umarmt.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Zwei kleine Jungen stehen auf einem Tisch und lachen.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Drei Männer umarmen sich und lachen in die Kamera.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Drei kleine Jungen spielen Fußball auf dem Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Zwei Frauen halten ihre Getränke hoch und lächeln in die Kamera.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Zwei Männer und zwei Frauen strecken die Arme nach oben und lachen.
Gute Stimmung in der Fan Zone auf dem Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fan Zone auf dem Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Zwei Frauen stehen vor der Bühne.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fan Zone auf dem Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Zwei Männer umarmen sich und lachen in die Kamera.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Alice Merton gibt ein Interview.
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Alice Merton gibt ein Interview.
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Alice Merton.
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Eine Menschenmenge mit dem Florian im Hintergrund.
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Thomas D. von den Fantastischen Vier singt.
Konzert Die Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Fans beim Konzert der Fantastischen Vier.
Konzert Die Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Fans beim Konzert der Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Fans beim Konzert der Fantastischen Vier.
Dieser junge Fan hat den besten Ausblick auf die Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Konzert Die Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Konzert Die Fantastischen Vier.
Die Fantastischen Vier starteten ihr Konzert mit "MFG"
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Konzert Die Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Konzert Die Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Konzert Die Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Konzert Die Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Konzert Die Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Konzert Die Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Konzert Die Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Konzert Die Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Konzert Die Fantastischen Vier.
Konzert Die Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Konzert Die Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
In der Fan Zone auf dem Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Eine Menschenmenge beim Konzert der Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Konzert Die Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Konzert Die Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Konzert Die Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Konzert Die Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Konzert Die Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Konzert Die Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Konzert Die Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Konzert Die Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Konzert Die Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Konzert Die Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Konzert Die Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Konzert Die Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Konzert Die Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Konzert Die Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Konzert Die Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Konzert Die Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Konzert Die Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Konzert Die Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Der beleuchtete Florianturm.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Konzert Die Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Konzert Die Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Konzert Die Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Konzert Die Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Smudo im Interview.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki

Informationen zum Datenschutz von dortmund.de finden in der städtischen Datenschutzerklärung.

Tag 29: Finale vor dem Finale mit den Fantastischen Vier
Leinwand Fan Zone Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fan Zone Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fans beim eSports in der Fan Zone auf dem Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fans bei eSports in der Fan Zone auf dem Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Ein Mann und eine Frau mit einem Mikrofon in der Hand auf dem Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
mehrere Personen sitzen auf dem Friedensplatz in der Fan Zone.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fan Zone auf dem Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Drei Personen schauen auf ein Handy.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Die Band Das große Los im Westfalenpark.
Die Band "Das große Los" heizen dem Publikum im Westfalenpark ein.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Die Band \
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Die Band \
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Die Band \
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Drei Frauen lachen in die Kamera.
Gute Stimmung am heutigen Konzerttag im Westfalenpark.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Mehrere junge Menschen hinter den Absperrungen.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Die Sängerin der Band Muuske auf der Bühne.
Die Band Muuske beim heutigen Konzerttag im Westfalenpark.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Die Sängerin der Band Muuske steht auf der Bühne und zeigt ins Publikum.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Die Band Muuske.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Der Schlagzeuger der Band Muuske.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Die Band Muuske auf der Bühne mit Schriftzug Muuske im Hintergrund.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Sechs Jugendliche sitzen auf dem Boden und lachen in die Kamera.
Diese sechs freuen sich schon sehr auf die Konzerte.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Fan Zone Westfalenpark.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Drei kleine Jungs auf großen Sitzkissen mit Eis.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fan Zone auf dem Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fan Zone auf dem Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fan Zone auf dem Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
In der Fan Zone auf dem Soccer Court.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Im Soccer Court auf dem Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fan Zone auf dem Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Zwei Frauen mit Obstbechern lachen in die Kamera.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fan Zone auf dem Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Mehrere Frauen prosten mit ihren Gläsern in die Kamera.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Eine Frau tanzt.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Zwei Frauen tanzen.
Auslassene Stimmung in der Fan Zone auf dem Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fan Zone auf dem Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Kickern in der Fan Zone auf dem Friedensplatz.
Kickern in der Fan Zone auf dem Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Eine Frau und ein Kind tanzen.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Ein Paar, das sich umarmt.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Zwei kleine Jungen stehen auf einem Tisch und lachen.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Drei Männer umarmen sich und lachen in die Kamera.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Drei kleine Jungen spielen Fußball auf dem Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Zwei Frauen halten ihre Getränke hoch und lächeln in die Kamera.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Zwei Männer und zwei Frauen strecken die Arme nach oben und lachen.
Gute Stimmung in der Fan Zone auf dem Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fan Zone auf dem Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Zwei Frauen stehen vor der Bühne.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fan Zone auf dem Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Zwei Männer umarmen sich und lachen in die Kamera.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Alice Merton gibt ein Interview.
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Alice Merton gibt ein Interview.
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Alice Merton.
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Eine Menschenmenge mit dem Florian im Hintergrund.
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Alice Merton Konzert im Westfalenpark.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Thomas D. von den Fantastischen Vier singt.
Konzert Die Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Fans beim Konzert der Fantastischen Vier.
Konzert Die Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Fans beim Konzert der Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Fans beim Konzert der Fantastischen Vier.
Dieser junge Fan hat den besten Ausblick auf die Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Konzert Die Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Konzert Die Fantastischen Vier.
Die Fantastischen Vier starteten ihr Konzert mit "MFG"
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Konzert Die Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Konzert Die Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Konzert Die Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Konzert Die Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Konzert Die Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Konzert Die Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Konzert Die Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Konzert Die Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Konzert Die Fantastischen Vier.
Konzert Die Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Konzert Die Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
In der Fan Zone auf dem Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Eine Menschenmenge beim Konzert der Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Konzert Die Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Konzert Die Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Konzert Die Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Konzert Die Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Konzert Die Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Konzert Die Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Konzert Die Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Konzert Die Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Konzert Die Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Konzert Die Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Konzert Die Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Konzert Die Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Konzert Die Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Konzert Die Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Konzert Die Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Konzert Die Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Konzert Die Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Konzert Die Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Der beleuchtete Florianturm.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Konzert Die Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Konzert Die Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Konzert Die Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Konzert Die Fantastischen Vier.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Smudo im Interview.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki

12. Juli: Die schönsten Bilder von den Host City Konzerten im Westfalenpark und Fans auf dem Friedensplatz

Informationen zum Datenschutz von dortmund.de finden in der städtischen Datenschutzerklärung.

Tag 28: Mit Clueso in Dortmund von Chicago geträumt
Host City Konterte im Westfalenpark
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fans im Westfalenpark
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fans bei den Host City Konzerten im Westfalenpark
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fans im Westfalenpark auf Regen vorbereitet
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Kind in der Fanzone am Friedensplatz
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Die Lärmer im Westfalenpark
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Die Sängerin der Lärmer im Westfalenpark
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Die Lärmer im Westfalenpark
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Fans der Band die Lärmer im Westfalenpark
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Die Lärmer im Westfalenpark
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Die Lärmer im Westfalenpark
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Die Fans von Michael Schulte feiern gemeinsam im Westfalenpark
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Die Fans von Michael Schulte feiern gemeinsam im Westfalenpark
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Die Fans von Michael Schulte feiern gemeinsam im Westfalenpark
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Die Fans von Michael Schulte feiern gemeinsam im Westfalenpark
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Die Fans von Michael Schulte feiern gemeinsam im Westfalenpark
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fans am Friedensplatz
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fans am Friedensplatz
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Die Fans von Michael Schulte feiern gemeinsam im Westfalenpark
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Die Fans von Michael Schulte feiern gemeinsam im Westfalenpark
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fans feiern Clueso im Westfalenpark
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Fans feiern Clueso im Westfalenpark
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Fans feiern Clueso im Westfalenpark
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Fans feiern Clueso im Westfalenpark
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Fans feiern Clueso im Westfalenpark
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Fans feiern Clueso im Westfalenpark
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fans feiern Clueso im Westfalenpark
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fans feiern Clueso im Westfalenpark
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fans feiern Clueso im Westfalenpark
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fans feiern Clueso im Westfalenpark
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fans feiern trotz Regen mit Clueso im Westfalenpark
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schü
Fans feiern trotz Regen mit Clueso im Westfalenpark
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schü
Fans feiern Clueso im Westfalenpark
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fans feiern Clueso im Westfalenpark
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fans feiern Clueso im Westfalenpark
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fans feiern Clueso im Westfalenpark
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze

Informationen zum Datenschutz von dortmund.de finden in der städtischen Datenschutzerklärung.

Tag 28: Mit Clueso in Dortmund von Chicago geträumt
Host City Konterte im Westfalenpark
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fans im Westfalenpark
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fans bei den Host City Konzerten im Westfalenpark
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fans im Westfalenpark auf Regen vorbereitet
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Kind in der Fanzone am Friedensplatz
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Die Lärmer im Westfalenpark
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Die Sängerin der Lärmer im Westfalenpark
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Die Lärmer im Westfalenpark
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Fans der Band die Lärmer im Westfalenpark
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Die Lärmer im Westfalenpark
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Die Lärmer im Westfalenpark
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Die Fans von Michael Schulte feiern gemeinsam im Westfalenpark
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Die Fans von Michael Schulte feiern gemeinsam im Westfalenpark
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Die Fans von Michael Schulte feiern gemeinsam im Westfalenpark
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Die Fans von Michael Schulte feiern gemeinsam im Westfalenpark
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Die Fans von Michael Schulte feiern gemeinsam im Westfalenpark
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fans am Friedensplatz
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fans am Friedensplatz
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Die Fans von Michael Schulte feiern gemeinsam im Westfalenpark
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Die Fans von Michael Schulte feiern gemeinsam im Westfalenpark
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fans feiern Clueso im Westfalenpark
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Fans feiern Clueso im Westfalenpark
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Fans feiern Clueso im Westfalenpark
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Fans feiern Clueso im Westfalenpark
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Fans feiern Clueso im Westfalenpark
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Fans feiern Clueso im Westfalenpark
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fans feiern Clueso im Westfalenpark
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fans feiern Clueso im Westfalenpark
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fans feiern Clueso im Westfalenpark
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fans feiern Clueso im Westfalenpark
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fans feiern trotz Regen mit Clueso im Westfalenpark
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schü
Fans feiern trotz Regen mit Clueso im Westfalenpark
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schü
Fans feiern Clueso im Westfalenpark
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fans feiern Clueso im Westfalenpark
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fans feiern Clueso im Westfalenpark
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fans feiern Clueso im Westfalenpark
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze

11. Juli: Die besten Bilder von der Salsa-Night auf dem Friedensplatz

Alle Bilder & Videos zur UEFA EURO 2024
Rechts auf der Bühne eine weibliche und eine männliche Person, die dem Publikum (links) vor der Bühne die Schritte zeigen. Alle tanzen.
Suzan und José zeigen erste Salsa-Schritte in einem Schnellkurs.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Eine männliche Person steht auf der Bühne. Im Hintergrund das DJ-Pult.
José erklärt die Salsa-Grundlagen.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Weibliche Person im grünen Kleid auf der Bühne. Im Hintergrund ein DJ.
Suzan erklärt die Salsa-Grundschritte.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Aufnahme von der Bühne. Eine männliche Person zeigt die Schritte, das Publikum im Hintergrund tanzt mit.
José gibt die Salsa-Schritte vor.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Links macht eine männliche Person ein Video von den zwei anderen Personen, die auf der Bühne die Schritte vorgeben. Das Publikum tanzt mit.
Die ersten Schritte von Suzan und José sind schnell gelernt und die Umsetzung klappt super.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Tanzende Menschen auf dem Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Eine männliche und eine Person tanzen im Fokus miteinander. Im Hintergrund weitere tanzende Menschen.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Eine männliche und eine Person tanzen im Fokus miteinander. Im Hintergrund weitere tanzende Menschen.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Eine männliche und eine Person tanzen im Fokus miteinander. Im Hintergrund weitere tanzende Menschen.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Eine weibliche und eine männliche Person (Mitarbeiter*innen) tanzen auf einem Bitburger Bierstand.
Die lateinamerikanischen Klänge sorgen auch während der Arbeit für gute Laune.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Tanzende Menschen in der Sonne auf dem Friedensplatz.
Das Wetter sorgt für gute Salsa-Stimmung.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Eine männliche und eine weibliche Person lachen in die Kamera. Weitere Menschen im Hintergrund.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Zwei männliche Personen lachen in die Kamera.
Die DJ's Manú und Paulazo sorgen für mitreißende Tanzmusik.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Tanzende Personen auf dem Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Tanzende Menschen auf dem Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Eine männliche und eine weibliche Person machen ein Selfie. Im Hintergrund tanzende Menschen.
Ein Selfie zwischen den Tanzeinlagen darf nicht fehlen.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Zwei weibliche Personen tanzen gemeinsam auf dem Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Lachende und tanzende Menschen auf dem Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Rechts auf der Bühne eine weibliche und eine männliche Person, die dem Publikum (links) vor der Bühne die Schritte zeigen. Alle tanzen.
Suzan und José zeigen erste Salsa-Schritte in einem Schnellkurs.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Eine männliche Person steht auf der Bühne. Im Hintergrund das DJ-Pult.
José erklärt die Salsa-Grundlagen.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Weibliche Person im grünen Kleid auf der Bühne. Im Hintergrund ein DJ.
Suzan erklärt die Salsa-Grundschritte.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Aufnahme von der Bühne. Eine männliche Person zeigt die Schritte, das Publikum im Hintergrund tanzt mit.
José gibt die Salsa-Schritte vor.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Links macht eine männliche Person ein Video von den zwei anderen Personen, die auf der Bühne die Schritte vorgeben. Das Publikum tanzt mit.
Die ersten Schritte von Suzan und José sind schnell gelernt und die Umsetzung klappt super.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Tanzende Menschen auf dem Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Eine männliche und eine Person tanzen im Fokus miteinander. Im Hintergrund weitere tanzende Menschen.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Eine männliche und eine Person tanzen im Fokus miteinander. Im Hintergrund weitere tanzende Menschen.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Eine männliche und eine Person tanzen im Fokus miteinander. Im Hintergrund weitere tanzende Menschen.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Eine weibliche und eine männliche Person (Mitarbeiter*innen) tanzen auf einem Bitburger Bierstand.
Die lateinamerikanischen Klänge sorgen auch während der Arbeit für gute Laune.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Tanzende Menschen in der Sonne auf dem Friedensplatz.
Das Wetter sorgt für gute Salsa-Stimmung.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Eine männliche und eine weibliche Person lachen in die Kamera. Weitere Menschen im Hintergrund.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Zwei männliche Personen lachen in die Kamera.
Die DJ's Manú und Paulazo sorgen für mitreißende Tanzmusik.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Tanzende Personen auf dem Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Tanzende Menschen auf dem Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Eine männliche und eine weibliche Person machen ein Selfie. Im Hintergrund tanzende Menschen.
Ein Selfie zwischen den Tanzeinlagen darf nicht fehlen.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Zwei weibliche Personen tanzen gemeinsam auf dem Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Lachende und tanzende Menschen auf dem Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki

08. Juli: Die besten Bilder vom eSports-Event in der Fan Zone Friedensplatz

Alle Bilder & Videos zur UEFA EURO 2024
Ein Raum, in dessen Hintergrund Jugendliche vor Bildschirmen sitzen. Im Vordergrund ein Aufsteller der UEFA, auf dem unter Anderem Öffnungszeiten zu lesen sind.
In der finalen Woche der UEFA wird die Fan Zone zum Zentrum für eSports.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Das EM-Maskottchen \
Albärt macht Werbung für die eSports-Area.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Eine Gruppe Jugendliche in einem Raum voller Rechner, die online spielen.
Die eSports-Area auf dem Friedensplatz ist in der letzten EURO-Woche von 15:00 bis 21:00 Uhr geöffnet.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Menschen, die vor einem eSports-Gebäude stehen.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Zwei Männer auf einer Bühne.
Die Band „Safe by Sound“ auf der Hauptbühne.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Jugendliche, die vor einem eSports-Gebäude stehen.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Jugendliche, die online Fifa spielen.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Kinder auf einem mobilen Bolzplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Jugendliche, die online Fifa spielen.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Zwei junge Männer mit Teamshirts vor einem eSports-Aufbau.
Die Profis Timo Siep und Ali Oskoui-Rad vom VfL Bochum.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Jugendliche, die online Fifa spielen.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Jugendliche, die online Fifa spielen.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Zwei Männer auf einer Bühne, einer spielt Gitarre, der zweite singt.
Auch für musikalische Begleitung ist gesorgt.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Ein überdimensional großer Fußball, der neben einem blauen Containergebäude mit der Aufschrift \
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Ein Mann mit drei Kindern an einem Tisch.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Eine Gruppe Jugendlicher, die jubeln und eine spanische Flagge hochhalten. In der Gruppe steht das EM-Maskottchen \
Auch spanische Fans sind am Montag vor Ort.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Eine Bude mit Fanartikeln der Uefa 2024. Davor stehen einige Jugendliche, einer von ihnen hat die spanische Flagge um die Schultern gelegt.
Der Fanshop auf dem Friedensplatz ist beliebt.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Drei Jugendliche, die vor Computern sitzen und zocken.
Die Jugendlichen versuchen, sich in der eSports-Area zu beweisen.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Zwei Jungs spielen eSports und gucken sich grinsend an.
Ein überdimensional großer EM-Fußball auf dem Friedensplatz.
Der Selfie-Spot neben der eSports-Area.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Kinder auf einem mobilen Bolzplatz.
Trotz des eSports-Turniers: Kicken unter freiem Himmel muss auch mal sein.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Ein Raum, in dessen Hintergrund Jugendliche vor Bildschirmen sitzen. Im Vordergrund ein Aufsteller der UEFA, auf dem unter Anderem Öffnungszeiten zu lesen sind.
In der finalen Woche der UEFA wird die Fan Zone zum Zentrum für eSports.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Das EM-Maskottchen \
Albärt macht Werbung für die eSports-Area.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Eine Gruppe Jugendliche in einem Raum voller Rechner, die online spielen.
Die eSports-Area auf dem Friedensplatz ist in der letzten EURO-Woche von 15:00 bis 21:00 Uhr geöffnet.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Menschen, die vor einem eSports-Gebäude stehen.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Zwei Männer auf einer Bühne.
Die Band „Safe by Sound“ auf der Hauptbühne.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Jugendliche, die vor einem eSports-Gebäude stehen.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Jugendliche, die online Fifa spielen.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Kinder auf einem mobilen Bolzplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Jugendliche, die online Fifa spielen.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Zwei junge Männer mit Teamshirts vor einem eSports-Aufbau.
Die Profis Timo Siep und Ali Oskoui-Rad vom VfL Bochum.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Jugendliche, die online Fifa spielen.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Jugendliche, die online Fifa spielen.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Zwei Männer auf einer Bühne, einer spielt Gitarre, der zweite singt.
Auch für musikalische Begleitung ist gesorgt.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Ein überdimensional großer Fußball, der neben einem blauen Containergebäude mit der Aufschrift \
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Ein Mann mit drei Kindern an einem Tisch.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Eine Gruppe Jugendlicher, die jubeln und eine spanische Flagge hochhalten. In der Gruppe steht das EM-Maskottchen \
Auch spanische Fans sind am Montag vor Ort.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Eine Bude mit Fanartikeln der Uefa 2024. Davor stehen einige Jugendliche, einer von ihnen hat die spanische Flagge um die Schultern gelegt.
Der Fanshop auf dem Friedensplatz ist beliebt.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Drei Jugendliche, die vor Computern sitzen und zocken.
Die Jugendlichen versuchen, sich in der eSports-Area zu beweisen.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Zwei Jungs spielen eSports und gucken sich grinsend an.
Ein überdimensional großer EM-Fußball auf dem Friedensplatz.
Der Selfie-Spot neben der eSports-Area.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Kinder auf einem mobilen Bolzplatz.
Trotz des eSports-Turniers: Kicken unter freiem Himmel muss auch mal sein.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze

07. Juli: Die besten Bilder vom Summersounds DJ Picknick im Westfalenpark

Alle Bilder & Videos zur UEFA EURO 2024
Besucher*innen im Westfalenpark - Zwei Frauen und ein Mann.
Neben der Schlagerparty auf dem Friedensplatz gab es auch beim DJ Picknick im Westfalenpark viel gute Musik.
Bild: Stadt Dortmund / Christian Teichmann
Der Wolf legte beim DJ Picknick auf.
Jens Albert, auch bekannt als "Der Wolf", kann nicht nur rappen, sondern auch auflegen.
Bild: Stadt Dortmund / Christian Teichmann
Besucher*innen auf der Wiese im Westfalenpark.
Auf der Wiese im Westfalenpark lauschten die Besucher*innen bei bestem Wetter den Klängen der DJs.
Bild: Stadt Dortmund / Christian Teichmann
Ein Partie Kicker im Westfalenpark mit einigen Besucher*innen.
Selbstverständlich darf auch im Westfalenpark eine Runde am Tischkicker nicht fehlen.
Bild: Stadt Dortmund / Christian Teichmann
Eine Gruppe am Tischkicker im Westfalenpark.
Mit gespannten Blicken verfolgen die Besucher*innen die Partie im Tischfußball.
Bild: Stadt Dortmund / Christian Teichmann
Blick auf die Wiese beim DJ Picknick im Westfalenpark.
Beim EM-Spezial der Summersounds DJ Picknicks gab es am Sonntag (07.07.) einiges auf die Ohren im Westfalenpark.
Bild: Stadt Dortmund / Christian Teichmann
Eine Frau und ein Mädchen am Tischkicker.
Auch die Kleinsten übten sich am Tischkicker im Westfalenpark.
Bild: Stadt Dortmund / Christian Teichmann
Zwei DJs auf der Bühne.
Bestes Wetter und viele Besucher*innen sorgen auch bei den DJs für gute Laune.
Bild: Stadt Dortmund / Christian Teichmann
Junge Frauen beim Tanzen im Westfalenpark.
Getanzt wurde im Westfalenpark selbstverständlich auch. Diese Besucherinnen genießen den Sonntag im Westfalenpark.
Bild: Stadt Dortmund / Christian Teichmann
Besucher*innen im Westfalenpark.
Die Liegestühle im Westfalenpark luden zum Verweilen und Entspannen ein.
Bild: Stadt Dortmund / Christian Teichmann
Ein junge Familie mit einem Baby im Westfalenpark.
Guten Laune im Westfalenpark bei Groß und Klein.
Bild: Stadt Dortmund / Christian Teichmann
Eine Frau mit einem Baby auf dem Arm.
Beim DJ Picknick im Westfalenpark war für alle etwas dabei.
Bild: Stadt Dortmund / Christian Teichmann
Besucher*innen im Westfalenpark. Ein Mann hat neue Getränke geholt.
Bei feinsten Klängen und herrlichem Wetter feierten die Besucher*innen gemeinsam im Westfalenpark.
Bild: Stadt Dortmund / Christian Teichmann
Maskottchen Albärt mit zwei Besucher*innen im Westfalenpark.
Auch Maskottchen Albärt schaute beim DJ Picknick Sommersounds im Westfalenpark vorbei.
Bild: Stadt Dortmund / Christian Teichmann
Besucher*innen im Westfalenpark - Zwei Frauen und ein Mann.
Neben der Schlagerparty auf dem Friedensplatz gab es auch beim DJ Picknick im Westfalenpark viel gute Musik.
Bild: Stadt Dortmund / Christian Teichmann
Der Wolf legte beim DJ Picknick auf.
Jens Albert, auch bekannt als "Der Wolf", kann nicht nur rappen, sondern auch auflegen.
Bild: Stadt Dortmund / Christian Teichmann
Besucher*innen auf der Wiese im Westfalenpark.
Auf der Wiese im Westfalenpark lauschten die Besucher*innen bei bestem Wetter den Klängen der DJs.
Bild: Stadt Dortmund / Christian Teichmann
Ein Partie Kicker im Westfalenpark mit einigen Besucher*innen.
Selbstverständlich darf auch im Westfalenpark eine Runde am Tischkicker nicht fehlen.
Bild: Stadt Dortmund / Christian Teichmann
Eine Gruppe am Tischkicker im Westfalenpark.
Mit gespannten Blicken verfolgen die Besucher*innen die Partie im Tischfußball.
Bild: Stadt Dortmund / Christian Teichmann
Blick auf die Wiese beim DJ Picknick im Westfalenpark.
Beim EM-Spezial der Summersounds DJ Picknicks gab es am Sonntag (07.07.) einiges auf die Ohren im Westfalenpark.
Bild: Stadt Dortmund / Christian Teichmann
Eine Frau und ein Mädchen am Tischkicker.
Auch die Kleinsten übten sich am Tischkicker im Westfalenpark.
Bild: Stadt Dortmund / Christian Teichmann
Zwei DJs auf der Bühne.
Bestes Wetter und viele Besucher*innen sorgen auch bei den DJs für gute Laune.
Bild: Stadt Dortmund / Christian Teichmann
Junge Frauen beim Tanzen im Westfalenpark.
Getanzt wurde im Westfalenpark selbstverständlich auch. Diese Besucherinnen genießen den Sonntag im Westfalenpark.
Bild: Stadt Dortmund / Christian Teichmann
Besucher*innen im Westfalenpark.
Die Liegestühle im Westfalenpark luden zum Verweilen und Entspannen ein.
Bild: Stadt Dortmund / Christian Teichmann
Ein junge Familie mit einem Baby im Westfalenpark.
Guten Laune im Westfalenpark bei Groß und Klein.
Bild: Stadt Dortmund / Christian Teichmann
Eine Frau mit einem Baby auf dem Arm.
Beim DJ Picknick im Westfalenpark war für alle etwas dabei.
Bild: Stadt Dortmund / Christian Teichmann
Besucher*innen im Westfalenpark. Ein Mann hat neue Getränke geholt.
Bei feinsten Klängen und herrlichem Wetter feierten die Besucher*innen gemeinsam im Westfalenpark.
Bild: Stadt Dortmund / Christian Teichmann
Maskottchen Albärt mit zwei Besucher*innen im Westfalenpark.
Auch Maskottchen Albärt schaute beim DJ Picknick Sommersounds im Westfalenpark vorbei.
Bild: Stadt Dortmund / Christian Teichmann

07. Juli: Die besten Bilder von der Schlagerparty auf dem Friedensplatz

Alle Bilder & Videos zur UEFA EURO 2024
Gruppenfoto der Künstler*innen auf der Bühne.
Die Künstler*innen haben bei der Schlagerparty auf dem Friedensplatz für eine tolle Stimmung gesorgt.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Rundblick über das Publikum auf dem Friedensplatz.
Die Schlagerparty am Sonntag (07.07.) lockte viele Besucher*innen an.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Das Publikum auf dem Friedensplatz vor der Leinwand.
Es wurde getanzt, geschunkelt und gelacht.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Peter Boom bei seinem Auftritt.
Der Niederländer Peter Boom gab Songs wie "Tulpen aus Amsterdam" zum Besten.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Viele Menschen im Publikum auf dem Friedensplatz.
In die Hände geklatscht wurde natürlich auch viel am Sonntagabend. Der guten Stimmung konnte sich hier niemand entziehen.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Nomi Stern auf der Bühne am Friedensplatz.
Nomi Stern gehört zum vielversprechenden Schlager-Nachwuchs. Auf dem Friedensplatz stellte die 18-jährige unter Beweis, warum das so ist.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Menschen in bunter Kleidung auf dem Friedensplatz.
Bunte Farben, gute Laune und Sonnenschein: So schön war die Schlagerparty auf dem Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Kameras vor der Leinwand auf dem Friedensplatz.
Für den TV-Sender NRWision wurde die Schlagerparty sogar aufgezeichnet.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Besucher*innen am Kickertisch auf dem Friedensplatz.
Zwischendurch entspannten die Besucher*innen bei einer Partie am Tischkicker.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Junge Besucher reißen die Hände in die Luft.
"Hoch die Hände, es ist Schlager angesagt" heißt es bei diesen jungen Besuchern auf der Fan Zone Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Das Publikum feiert auf dem Friedensplatz.
Bei der Schlagerparty wurde gefeiert und gelacht. Die Stimmung war großartig.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Mirko Heinze bei seinem Auftritt.
Mirko Heinze moderierte schon so einige WM- und EM-Partys auf dem Friedensplatz. In diesem Jahr überzeugte er mit seinem Gesang.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Mirko Heinze singt auf dem Friedensplatz.
Zu den Hits von Mirko Heinze gehören Songs wie "Nur gute Freunde" oder "Lasst uns gemeinsam".
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Zahlreiche Leute auf dem Friedensplatz zur Schlagerparty.
Das Publikum am Sonntag zeigte sich bunt gemischt. Ob jung oder alt, Schlager ist für jeden etwas und lädt zum gemeinsamen Feiern ein.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Daisiana bei ihrem Auftritt auf dem Friedensplatz.
Die aus Indonesien stammende Daisiana brachte auch ihren aktuellen Song "Halt mal die Klappe und tanz" mit auf die Fan Zone Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Daisiana nimmt die Arme nach oben und animiert das Publikum.
Mit ihren Songs weiß Daisiana stets für gute Laune zu sorgen. Daisianas Stimmung überträgt sich direkt auf das Publikum.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Markus Simons und Frank Wendler bei ihrem Auftritt.
Mit einer Mischung aus gecoverten und eigenen Songs heizte das Duo Markus Simons und Frank Wendler den Besucher*innen ein.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Markus Simons und Frank Wendler interagieren mit dem Publikum.
Das energiegeladene Duo bezog auch das anwesende Publikum immer wieder mit in den Auftritt ein.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Gut gelauntes Publikum auf dem Friedensplatz.
Die Schlagerparty sorgte bei den Besucher*innen für viel Freude.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Das Publikum feiert und tanzt.
Die mitreißenden Darbietungen halten viele Besucher*innen nicht mehr auf den Bänken. Hier muss man einfach tanzen!
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Eine Polonaise auf dem Friedensplatz.
Schlager verbindet und da gehört natürlich auch eine Polonaise mit dazu.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Ein Künstler performt auf dem Tisch.
Selbst auf den Tischen am Friedensplatz wurde so richtig gefeiert.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Das Publikum steht neben den Bänken und feiert einen Künstler auf dem Tisch.
...indes steht auch das Publikum und gibt richtig Gas.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Die Besucher*innen feiern auf dem Friedensplatz.
Sommer, Sonne, Schlagerparty. Was braucht es mehr an einem Sonntag auf dem Friedensplatz, wenn der Ball mal nicht rollt?
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Vier junge Besucher*innen auf dem Friedensplatz.
Diese Besucher*innen haben jede Menge Spaß bei der Schlagerparty.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Guido Westermann auf der Bühne am Friedensplatz.
Guido Westermann gibt alles! 2022 stand der Schlagersänger noch bei "The Voice of Germany" auf der Bühne.
Gut gelaunte Frauen werfen die Arme von links nach rechts.
Gemeinsam feierten die Besucher*innen auf dem Friedensplatz eine tolle Schlagerparty.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Guido Westermann auf der Bühne vor viel Publikum.
Mit seiner kraftvollen Stimme und seiner charismatischen Art hat Guido Westermann das Publikum schnell auf seiner Seite
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Junge Frauen feiern auf der Schlagerparty.
Auch diese jungen Frauen lassen sich schnell von der guten Stimmung "anstecken".
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Der Sänger IVO auf der Schlagerparty.
Der erfahrene Schlagerkünstler IVO überzeugt mit energiegeladenen Schlager-Pop-Hits.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Die Schlagerstars feiern gemeinsam auf der Bühne.
Die Schlagerstars feierten auch gemeinsam auf der Bühne.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Marko Abend mit seinen Schlagerkolleg*innen auf der Bühne.
Marko Abend hat auf der Bühne gemeinsam mit seinen Kolleg*innen und dem Publikum für Stimmung gesorgt.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Marko Abend auf der Bühne am Friedensplatz.
Mit seinem Song "Sonnenuntergang" sorgte der Singer-Songwriter Marko Abend aus Kiel für eine tolle Stimmung auf dem Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Gruppenfoto der Künstler*innen auf der Bühne.
Die Künstler*innen haben bei der Schlagerparty auf dem Friedensplatz für eine tolle Stimmung gesorgt.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Rundblick über das Publikum auf dem Friedensplatz.
Die Schlagerparty am Sonntag (07.07.) lockte viele Besucher*innen an.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Das Publikum auf dem Friedensplatz vor der Leinwand.
Es wurde getanzt, geschunkelt und gelacht.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Peter Boom bei seinem Auftritt.
Der Niederländer Peter Boom gab Songs wie "Tulpen aus Amsterdam" zum Besten.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Viele Menschen im Publikum auf dem Friedensplatz.
In die Hände geklatscht wurde natürlich auch viel am Sonntagabend. Der guten Stimmung konnte sich hier niemand entziehen.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Nomi Stern auf der Bühne am Friedensplatz.
Nomi Stern gehört zum vielversprechenden Schlager-Nachwuchs. Auf dem Friedensplatz stellte die 18-jährige unter Beweis, warum das so ist.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Menschen in bunter Kleidung auf dem Friedensplatz.
Bunte Farben, gute Laune und Sonnenschein: So schön war die Schlagerparty auf dem Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Kameras vor der Leinwand auf dem Friedensplatz.
Für den TV-Sender NRWision wurde die Schlagerparty sogar aufgezeichnet.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Besucher*innen am Kickertisch auf dem Friedensplatz.
Zwischendurch entspannten die Besucher*innen bei einer Partie am Tischkicker.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Junge Besucher reißen die Hände in die Luft.
"Hoch die Hände, es ist Schlager angesagt" heißt es bei diesen jungen Besuchern auf der Fan Zone Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Das Publikum feiert auf dem Friedensplatz.
Bei der Schlagerparty wurde gefeiert und gelacht. Die Stimmung war großartig.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Mirko Heinze bei seinem Auftritt.
Mirko Heinze moderierte schon so einige WM- und EM-Partys auf dem Friedensplatz. In diesem Jahr überzeugte er mit seinem Gesang.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Mirko Heinze singt auf dem Friedensplatz.
Zu den Hits von Mirko Heinze gehören Songs wie "Nur gute Freunde" oder "Lasst uns gemeinsam".
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Zahlreiche Leute auf dem Friedensplatz zur Schlagerparty.
Das Publikum am Sonntag zeigte sich bunt gemischt. Ob jung oder alt, Schlager ist für jeden etwas und lädt zum gemeinsamen Feiern ein.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Daisiana bei ihrem Auftritt auf dem Friedensplatz.
Die aus Indonesien stammende Daisiana brachte auch ihren aktuellen Song "Halt mal die Klappe und tanz" mit auf die Fan Zone Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Daisiana nimmt die Arme nach oben und animiert das Publikum.
Mit ihren Songs weiß Daisiana stets für gute Laune zu sorgen. Daisianas Stimmung überträgt sich direkt auf das Publikum.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Markus Simons und Frank Wendler bei ihrem Auftritt.
Mit einer Mischung aus gecoverten und eigenen Songs heizte das Duo Markus Simons und Frank Wendler den Besucher*innen ein.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Markus Simons und Frank Wendler interagieren mit dem Publikum.
Das energiegeladene Duo bezog auch das anwesende Publikum immer wieder mit in den Auftritt ein.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Gut gelauntes Publikum auf dem Friedensplatz.
Die Schlagerparty sorgte bei den Besucher*innen für viel Freude.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Das Publikum feiert und tanzt.
Die mitreißenden Darbietungen halten viele Besucher*innen nicht mehr auf den Bänken. Hier muss man einfach tanzen!
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Eine Polonaise auf dem Friedensplatz.
Schlager verbindet und da gehört natürlich auch eine Polonaise mit dazu.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Ein Künstler performt auf dem Tisch.
Selbst auf den Tischen am Friedensplatz wurde so richtig gefeiert.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Das Publikum steht neben den Bänken und feiert einen Künstler auf dem Tisch.
...indes steht auch das Publikum und gibt richtig Gas.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Die Besucher*innen feiern auf dem Friedensplatz.
Sommer, Sonne, Schlagerparty. Was braucht es mehr an einem Sonntag auf dem Friedensplatz, wenn der Ball mal nicht rollt?
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Vier junge Besucher*innen auf dem Friedensplatz.
Diese Besucher*innen haben jede Menge Spaß bei der Schlagerparty.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Guido Westermann auf der Bühne am Friedensplatz.
Guido Westermann gibt alles! 2022 stand der Schlagersänger noch bei "The Voice of Germany" auf der Bühne.
Gut gelaunte Frauen werfen die Arme von links nach rechts.
Gemeinsam feierten die Besucher*innen auf dem Friedensplatz eine tolle Schlagerparty.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Guido Westermann auf der Bühne vor viel Publikum.
Mit seiner kraftvollen Stimme und seiner charismatischen Art hat Guido Westermann das Publikum schnell auf seiner Seite
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Junge Frauen feiern auf der Schlagerparty.
Auch diese jungen Frauen lassen sich schnell von der guten Stimmung "anstecken".
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Der Sänger IVO auf der Schlagerparty.
Der erfahrene Schlagerkünstler IVO überzeugt mit energiegeladenen Schlager-Pop-Hits.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Die Schlagerstars feiern gemeinsam auf der Bühne.
Die Schlagerstars feierten auch gemeinsam auf der Bühne.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Marko Abend mit seinen Schlagerkolleg*innen auf der Bühne.
Marko Abend hat auf der Bühne gemeinsam mit seinen Kolleg*innen und dem Publikum für Stimmung gesorgt.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Marko Abend auf der Bühne am Friedensplatz.
Mit seinem Song "Sonnenuntergang" sorgte der Singer-Songwriter Marko Abend aus Kiel für eine tolle Stimmung auf dem Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze

04. Juli: Die schönsten Bilder von der Chilek Band und der ultimativen Bingo-Show

Alle Bilder & Videos zur UEFA EURO 2024
Die Bank Chilek: Lars Wege am Schlagzeug, Sänger und Gitarrist Matthias Hecht.
Lars Wege am Schlagzeug, Sänger und Gitarrist Matthias Hecht.
Bild: Torsten Tullius / Stadt Dortmund
Sänger und Gitarrist Matthias Hecht
Die sonore Bassstimme von Sänger und Gitarrist Matthias Hecht krönt den melancholischen Sound von Chilek Band.
Bild: Torsten Tullius / Stadt Dortmund
Die Chilek Bank bei ihrem Auftritt
Meister der gepflegten Melancholie.
Bild: Torsten Tullius / Stadt Dortmund
Roman D. Metzner am Akkordeon.
Roman D. Metzner am Akkordeon.
Bild: Torsten Tullius / Stadt Dortmund
Die Bank Chilek kündigt auf der Bühne einen Song an.
Chilek kündigen ihren Song Stay an, der allen Mitarbeiter*innen in der Fan Zone gewidmet ist, die hier seit Wochen Fans aus aller Welt willkommen heißen und für gute Laune sorgen.
Bild: Torsten Tullius / Stadt Dortmund
Schlagzeuger der Band Chilek.
Auch am Schlagzeug wird hier einiges geboten.
Bild: Torsten Tullius / Stadt Dortmund
Juergen Sugar dreht die Lostrommel.
Juergen Sugar dreht die Lostrommel, während Eduard Grabowski schon die nächste Musik auf der Pfanne hat.
Bild: Torsten Tullius / Stadt Dortmund
EURO-Maskottchen Albärt auf der Bühne.
Auch EURO-Maskottchen Albärt schaute mal vorbei.
Bild: Torsten Tullius / Stadt Dortmund
Viele Besucher*innen auf der Fan Zone Friedensplatz.
Das Wetter war prima, die Laune auch: Mit ihrer Bingo-Show sorgten Sugar / Grabowski für gut besetzte Tische vor der Fan-Zone-Bühne.
Bild: Torsten Tullius / Stadt Dortmund
Ein Bingo-Könner freut sich über ein Paar Original Fisch-Sandalen.
Nicht ganz ernst zu nehmende Preise gehören beim Bingo dazu wie der Papst zu Rom: Dieser Bingo-Könner freut sich über ein Paar Original Fisch-Sandalen. Glückwunsch!
Bild: Torsten Tullius / Stadt Dortmund
Teilnehmer*innen der Bingo-Runde.
Was wird wohl die nächste Zahl sein?
Bild: Torsten Tullius / Stadt Dortmund
Eine Spielerin darf BINGO rufen.
Bingo hieß es auch für diese Spielerin.
Bild: Torsten Tullius / Stadt Dortmund
Eine Bingo-Karte.
Ist diese Kombination schon preisverdächtig? Kenner*innen des Spiels werden es wissen.
Bild: Torsten Tullius / Stadt Dortmund
Die Bank Chilek: Lars Wege am Schlagzeug, Sänger und Gitarrist Matthias Hecht.
Lars Wege am Schlagzeug, Sänger und Gitarrist Matthias Hecht.
Bild: Torsten Tullius / Stadt Dortmund
Sänger und Gitarrist Matthias Hecht
Die sonore Bassstimme von Sänger und Gitarrist Matthias Hecht krönt den melancholischen Sound von Chilek Band.
Bild: Torsten Tullius / Stadt Dortmund
Die Chilek Bank bei ihrem Auftritt
Meister der gepflegten Melancholie.
Bild: Torsten Tullius / Stadt Dortmund
Roman D. Metzner am Akkordeon.
Roman D. Metzner am Akkordeon.
Bild: Torsten Tullius / Stadt Dortmund
Die Bank Chilek kündigt auf der Bühne einen Song an.
Chilek kündigen ihren Song Stay an, der allen Mitarbeiter*innen in der Fan Zone gewidmet ist, die hier seit Wochen Fans aus aller Welt willkommen heißen und für gute Laune sorgen.
Bild: Torsten Tullius / Stadt Dortmund
Schlagzeuger der Band Chilek.
Auch am Schlagzeug wird hier einiges geboten.
Bild: Torsten Tullius / Stadt Dortmund
Juergen Sugar dreht die Lostrommel.
Juergen Sugar dreht die Lostrommel, während Eduard Grabowski schon die nächste Musik auf der Pfanne hat.
Bild: Torsten Tullius / Stadt Dortmund
EURO-Maskottchen Albärt auf der Bühne.
Auch EURO-Maskottchen Albärt schaute mal vorbei.
Bild: Torsten Tullius / Stadt Dortmund
Viele Besucher*innen auf der Fan Zone Friedensplatz.
Das Wetter war prima, die Laune auch: Mit ihrer Bingo-Show sorgten Sugar / Grabowski für gut besetzte Tische vor der Fan-Zone-Bühne.
Bild: Torsten Tullius / Stadt Dortmund
Ein Bingo-Könner freut sich über ein Paar Original Fisch-Sandalen.
Nicht ganz ernst zu nehmende Preise gehören beim Bingo dazu wie der Papst zu Rom: Dieser Bingo-Könner freut sich über ein Paar Original Fisch-Sandalen. Glückwunsch!
Bild: Torsten Tullius / Stadt Dortmund
Teilnehmer*innen der Bingo-Runde.
Was wird wohl die nächste Zahl sein?
Bild: Torsten Tullius / Stadt Dortmund
Eine Spielerin darf BINGO rufen.
Bingo hieß es auch für diese Spielerin.
Bild: Torsten Tullius / Stadt Dortmund
Eine Bingo-Karte.
Ist diese Kombination schon preisverdächtig? Kenner*innen des Spiels werden es wissen.
Bild: Torsten Tullius / Stadt Dortmund

03. Juli: Die schönsten Bilder vom Tag der Chöre auf der Fan Zone Friedensplatz

Alle Bilder & Videos zur UEFA EURO 2024
Eine Gruppe Menschen sitzt auf dem Friedensplatz.
Der "Tag der Chöre" auf dem Friedensplatz ist gut besucht.
Bild: Stadt Dortmund / Torsten Tullius
Eine Gruppe Kinder singt auf einer Bühne.
Die Chorakademie Dortmund ist mit rund 1.000 Sänger*innen und 32 Chören die größte Singschule Europas.
Bild: Stadt Dortmund / Torsten Tullius
Mehrere Kinder, die singen.
Besonders stolz ist man auf den Nachwuchs, der am heutigen Nachmittag Lieder in sieben europäischen Sprachen sang.
Bild: Stadt Dortmund / Torsten Tullius
Singende Kinder in der Nahaufnahme.
Neben dem Deutschen gab es Songs auf französisch, englisch, polnisch, niederländisch, italienisch, türkisch und spanisch.
Bild: Stadt Dortmund / Torsten Tullius
Ein Mann moderiert in ein Mikrofon. Im Hintergrund stehen mehrere Damen auf einer Bühne.
Der Frauenchor der Chorakademie um den finnischen Chorleiter Nikko Sidoroff.
Bild: Stadt Dortmund / Torsten Tullius
Eine Gruppe Männer, in Trachten gekleidet, posiert um einen Kickertisch.
Kurz vor dem Auftritt gönnt sich der Ruhrkohle-Chor ein kurzes Kickermatch im Rathaus.
Bild: Stadt Dortmund / Torsten Tullius
Eine Gruppe Männer, in Tracht gekleidet, läuft in Reih und Glied.
In traditioneller Formation ging es Richtung Bühne.
Bild: Stadt Dortmund / Torsten Tullius
Eine Gruppe Männer, in Tracht gekleidet, singt auf einer Bühne.
1987 gegründet, ist der Ruhrkohle-Chor einer der bekanntesten Männerchöre Deutschlands.
Bild: Stadt Dortmund / Torsten Tullius
Ein Chor singt auf einer Bühne, im Vordergrund ein weiterer Mann, der in ein Mikrofon moderiert.
Der musikalische Leiter Hans Frambach bei einer Liedansage.
Bild: Stadt Dortmund / Torsten Tullius
Nahaufnahme dreier Männer, die singen.
Der Chor "Bad Boys" singt den Shanty "What shall we do with a drunken sailor".
Bild: Stadt Dortmund / Torsten Tullius
Mehrere Männer auf der Bühne, die theatralisch aus Flachmännern trinken.
Beim Auftritt zu "Drunken Sailor" wird auf der Bühne auch getrunken.
Bild: Stadt Dortmund / Torsten Tullius
Ein Mann im Vordergrund gibt den Takt an, im Hintergrund steht ein Chor auf einer Bühne.
Hans Frambach gibt den Schlussakkord in einem weitern Shanty-Klassiker: "Soon may the Wellerman come".
Bild: Stadt Dortmund / Torsten Tullius
Eine Gruppe Menschen sitzt auf dem Friedensplatz.
Der "Tag der Chöre" auf dem Friedensplatz ist gut besucht.
Bild: Stadt Dortmund / Torsten Tullius
Eine Gruppe Kinder singt auf einer Bühne.
Die Chorakademie Dortmund ist mit rund 1.000 Sänger*innen und 32 Chören die größte Singschule Europas.
Bild: Stadt Dortmund / Torsten Tullius
Mehrere Kinder, die singen.
Besonders stolz ist man auf den Nachwuchs, der am heutigen Nachmittag Lieder in sieben europäischen Sprachen sang.
Bild: Stadt Dortmund / Torsten Tullius
Singende Kinder in der Nahaufnahme.
Neben dem Deutschen gab es Songs auf französisch, englisch, polnisch, niederländisch, italienisch, türkisch und spanisch.
Bild: Stadt Dortmund / Torsten Tullius
Ein Mann moderiert in ein Mikrofon. Im Hintergrund stehen mehrere Damen auf einer Bühne.
Der Frauenchor der Chorakademie um den finnischen Chorleiter Nikko Sidoroff.
Bild: Stadt Dortmund / Torsten Tullius
Eine Gruppe Männer, in Trachten gekleidet, posiert um einen Kickertisch.
Kurz vor dem Auftritt gönnt sich der Ruhrkohle-Chor ein kurzes Kickermatch im Rathaus.
Bild: Stadt Dortmund / Torsten Tullius
Eine Gruppe Männer, in Tracht gekleidet, läuft in Reih und Glied.
In traditioneller Formation ging es Richtung Bühne.
Bild: Stadt Dortmund / Torsten Tullius
Eine Gruppe Männer, in Tracht gekleidet, singt auf einer Bühne.
1987 gegründet, ist der Ruhrkohle-Chor einer der bekanntesten Männerchöre Deutschlands.
Bild: Stadt Dortmund / Torsten Tullius
Ein Chor singt auf einer Bühne, im Vordergrund ein weiterer Mann, der in ein Mikrofon moderiert.
Der musikalische Leiter Hans Frambach bei einer Liedansage.
Bild: Stadt Dortmund / Torsten Tullius
Nahaufnahme dreier Männer, die singen.
Der Chor "Bad Boys" singt den Shanty "What shall we do with a drunken sailor".
Bild: Stadt Dortmund / Torsten Tullius
Mehrere Männer auf der Bühne, die theatralisch aus Flachmännern trinken.
Beim Auftritt zu "Drunken Sailor" wird auf der Bühne auch getrunken.
Bild: Stadt Dortmund / Torsten Tullius
Ein Mann im Vordergrund gibt den Takt an, im Hintergrund steht ein Chor auf einer Bühne.
Hans Frambach gibt den Schlussakkord in einem weitern Shanty-Klassiker: "Soon may the Wellerman come".
Bild: Stadt Dortmund / Torsten Tullius

28. Juni Die schönsten Bilder vom Newcomer Day auf der Fan Zone Friedensplatz

Alle Bilder & Videos zur UEFA EURO 2024

Informationen zum Datenschutz von dortmund.de finden in der städtischen Datenschutzerklärung.

Tag 15: Unsere UEFA Volunteers verbreiten in Dortmund gute Laune - immer

Informationen zum Datenschutz von dortmund.de finden in der städtischen Datenschutzerklärung.

Tag 15: Unsere UEFA Volunteers verbreiten in Dortmund gute Laune - immer

27. Juni: Die schönsten Bilder vom Jazz Abend auf der Fan Zone Friedensplatz

Alle Bilder & Videos zur UEFA EURO 2024

Informationen zum Datenschutz von dortmund.de finden in der städtischen Datenschutzerklärung.

Tag 14: Internationale Fans lieben die EURO in Dortmund
Musiker*innen bei ihrem Konzert zum Jazz Abend auf der Fan Zone Friedensplatz.
Am Donnerstag ruhte zwar der Ball, doch auf der Fan Zone Friedensplatz gab es beim Jazz Abend einiges auf die Ohren.
Musiker*innen bei ihrem Konzert zum Jazz Abend auf der Fan Zone Friedensplatz.
Die Besucher*innen auf der Fan Zone Friedensplatz haben tolle Darbietungen zu hören bekommen.
Musiker*innen bei ihrem Konzert zum Jazz Abend auf der Fan Zone Friedensplatz.
Die Künstler*innen gaben trotz der hohen Temperaturen alles und sorgten für eine tolle Atmosphäre.
Musiker*innen bei ihrem Konzert zum Jazz Abend auf der Fan Zone Friedensplatz.
Viele Besucher*innen fanden bei bestem Sommerwetter den Weg auf die Fan Zone Friedensplatz.
Musiker*innen bei ihrem Konzert zum Jazz Abend auf der Fan Zone Friedensplatz.
Den entsprechenden und wohlverdienten Applaus für die Musiker*innen gab es natürlich auch.
Musiker*innen bei ihrem Konzert zum Jazz Abend auf der Fan Zone Friedensplatz.
Nicht nur musikalisch war dieser Jazz Abend ein wunderbares Fest an einem fußballfreien Tag,
Musiker*innen bei ihrem Konzert zum Jazz Abend auf der Fan Zone Friedensplatz.
Die schönen Klänge von Saxophon und Trompete sorgten für eine tolle Symbiose.
Musiker*innen der Band \
Die Band "The Unchained Djangos" um Saxofonist Wilm Wollner war mit einem Quentin-Tarantino-Special zu Gast.
Die Band \
Auch gesanglich hat die Band so einiges zu bieten.
Musiker*innen bei ihrem Konzert zum Jazz Abend auf der Fan Zone Friedensplatz.
Die musikalischen Darbietungen auf der Fan Zone Friedensplatz sorgten für einen tollen Rahmen.
Musiker*innen bei ihrem Konzert zum Jazz Abend auf der Fan Zone Friedensplatz.
Die Leidenschaft, die an den anderen Tagen die Fußballer auf der Leinwand zeigen, war auch bei den Musiker*innen sofort zu erkennen.

Informationen zum Datenschutz von dortmund.de finden in der städtischen Datenschutzerklärung.

Tag 14: Internationale Fans lieben die EURO in Dortmund
Musiker*innen bei ihrem Konzert zum Jazz Abend auf der Fan Zone Friedensplatz.
Am Donnerstag ruhte zwar der Ball, doch auf der Fan Zone Friedensplatz gab es beim Jazz Abend einiges auf die Ohren.
Musiker*innen bei ihrem Konzert zum Jazz Abend auf der Fan Zone Friedensplatz.
Die Besucher*innen auf der Fan Zone Friedensplatz haben tolle Darbietungen zu hören bekommen.
Musiker*innen bei ihrem Konzert zum Jazz Abend auf der Fan Zone Friedensplatz.
Die Künstler*innen gaben trotz der hohen Temperaturen alles und sorgten für eine tolle Atmosphäre.
Musiker*innen bei ihrem Konzert zum Jazz Abend auf der Fan Zone Friedensplatz.
Viele Besucher*innen fanden bei bestem Sommerwetter den Weg auf die Fan Zone Friedensplatz.
Musiker*innen bei ihrem Konzert zum Jazz Abend auf der Fan Zone Friedensplatz.
Den entsprechenden und wohlverdienten Applaus für die Musiker*innen gab es natürlich auch.
Musiker*innen bei ihrem Konzert zum Jazz Abend auf der Fan Zone Friedensplatz.
Nicht nur musikalisch war dieser Jazz Abend ein wunderbares Fest an einem fußballfreien Tag,
Musiker*innen bei ihrem Konzert zum Jazz Abend auf der Fan Zone Friedensplatz.
Die schönen Klänge von Saxophon und Trompete sorgten für eine tolle Symbiose.
Musiker*innen der Band \
Die Band "The Unchained Djangos" um Saxofonist Wilm Wollner war mit einem Quentin-Tarantino-Special zu Gast.
Die Band \
Auch gesanglich hat die Band so einiges zu bieten.
Musiker*innen bei ihrem Konzert zum Jazz Abend auf der Fan Zone Friedensplatz.
Die musikalischen Darbietungen auf der Fan Zone Friedensplatz sorgten für einen tollen Rahmen.
Musiker*innen bei ihrem Konzert zum Jazz Abend auf der Fan Zone Friedensplatz.
Die Leidenschaft, die an den anderen Tagen die Fußballer auf der Leinwand zeigen, war auch bei den Musiker*innen sofort zu erkennen.

Mehr zum Thema

Spieltage in der Host City Dortmund

Neben vier Gruppenspielen fanden in der Fußballhauptstadt ein Achtelfinale und das zweite Halbfinale der UEFA Euro 2024 statt.

Orakel Walter tippt die EM

Der Sumatra-Orang-Utan Walter hat mit seinen 35 Jahren bereits mehrfach „orakelt“ – zum Beispiel bei BVB-Spielen. Nun stehen ihm weitere große Auftritte bevor: als Fußball-Orakel für Partien der UEFA EURO 2024!

Bilder & Videos - Halbfinale

Alle Bilder und Videos zum Halbfinale der UEFA Euro 2024 in Dortmund.

Bilder & Videos - 2. Spieltag

Dortmund ist in EM-Stimmung! Ein Blick auf die schönsten Bilder & Videos des 2. Spieltags der Gruppenphase (19.06.2024 - 22.06.2024) der UEFA EURO 2024 lohnt sich.

Unser Weg zur UEFA EURO 2024

Meilensteine auf dem Weg zur UEFA EURO 2024 in der Host City Dortmund.

Bilder & Videos - Viertelfinale

Alle Bilder und Videos zum Achtelfinale der UEFA Euro 2024 in Dortmund.

Anreise, Mobilität und Aufenthalt

Praktische Tipps zur Reiseplanung erleichtern den Aufenthalt zur EURO 2024 in Dortmund.

UEFA EURO 2024: media accreditations for Host City Dortmund are now possible

Information regarding media accreditations for Host City Dortmund as part of UEFA EURO 2024.

Fan Zone Friedensplatz

Bei der Fan Zone auf dem Friedenspolatz wurden viele Begegnungen der UEFA EURO 2024 live übertragen.

Der Weg zum Stadion: Grüner Teppich

Praktische Tipps zur Reiseplanung erleichtern den Weg zum BVB Stadion Dortmund bei der EURO 2024.

Bilder & Videos - Finale

Die schönsten Bilder und Videos des Finales der EURO 2024 aus der Fan Zone in Dortmund.

Bilder & Videos zur UEFA EURO 2024

Bilder- und Videostrecken rund um die UEFA EURO 2024 aus der Host City Dortmund

Bilder & Videos - Spielfreie Tage

Die schönsten Bilder und Videos zu den spielfreien Tagen der EURO 2024 in Dortmund.

Public Viewing Westfalenpark

Die Host City Dortmund bot während der UEFA EURO 2024 ein kostenloses Public Viewing im Westfalenpark für bis zu 25.000 Menschen an.

Nachhaltigkeit bei der UEFA EURO 2024

Dortmund bereitet sich auf die UEFA EURO 2024 vor und legt großen Wert auf Nachhaltigkeit. Dialoge und Events fördern dabei ein nachhaltiges Sportfest