Deutschland-Fans beim Public Viewing im Westfalenpark.

Diese Bilder gingen um die Welt

Vom 14. Juni bis zum 14. Juli 2024 hat die UEFA EURO 2024 stattgefunden. In der Host City Dortmund gab es dazu viele Fußballfeste. Vor allem in der Fan Zone auf dem Friedensplatz und beim Public Viewing im Westfalenpark. Unsere Bilderstrecken zeigen die schönsten Momente.

Zum EURO-Rückblick

Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki

UEFA EURO 2024

Language / Sprache

All content can be translated into different languages using the yellow symbol in the navigation.

Über das gelbe Symbol in der Navigation können alle Inhalte in verschiedene Sprachen übersetzt werden.

Dortmund ist Host City der UEFA EURO 2024

Unter dem Motto „United by Football. Vereint im Herzen Europas” spielten 24 Mannschaften um den EM-Pokal. Die Mannschaften, die in Dortmund zu Gast waren, kamen in den Genuss der einzigartigen Atmosphäre des Dortmunder BVB-Stadions.

Auch neben dem Platz hat die Host City Dortmund viele Highlights zur EURO 2024 zu bieten. Das EURO 2024 Festival lädt indes mit einem bunten Rahmenprogramm zum Feiern ein.

14. Juli: Die schönsten Bilder vom Finale der UEFA EURO 2024 in Dortmund

Alle Bilder & Videos zur UEFA EURO 2024

Informationen zum Datenschutz von dortmund.de finden in der städtischen Datenschutzerklärung.

Tag 30: Das Finale der EURO 2024 wird zur spanischen Fiesta
Der Friedensplatz in der Totalen. Es sind viele Menschen zu sehen, in der Mitte der Würfel, auf dem die Spiele übertragen werden. Im Vordergrund sind Bandmitglieder von hinten zu sehen.
Großer Andrang beim Finale auf dem Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Eine Gruppe jubelnder Fußballfans, die mit einer England-Flagge wedeln
England-Fans auf dem Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Eine Frau betreibt CPR an einem Dummy.
Die Wiederbelebungsstation auf dem Friedensplatz ist beliebt.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Eine Gruppe Jugendliche zockt eSports.
Beim virtuellen Derby, dem „City Clash“, trifft Dortmund auf Gelsenkirchen.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Einige Jugendliche spielen an Tischkickern, die in einem Zelt aufgebaut sind.
Auch neben dem Public Viewing wird gekickert.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Ein Junge hält eine spanische Flagge und grinst in die Kamera.
Dieser spanischer Fan freut sich auf das Finale.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Zwei Jugendliche lachen und schauen auf einen Bildschirm. In ihren Händen halten sie Controller.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Ein Mann spielt am Computer. Auf dem Bildschirm ist Fifa zu sehen.
Auch Mitarbeiter der EURO probieren sich an der eSports-Konsole.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Spanische Fans auf dem Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Ein Lidl-Stand, an dem Menschen anstehen. Oberhalb des Stands steht \
Die "Frische-Station" war während der EURO durgängig beliebt.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Drei Jungs kicken in einem mobilen Soccer Court.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Drei Kinder kicken in einem mobilen Fußballkäfig.
Am letzten EURO-Tag wird im Mobilen Soccer Court nochmal ausgiebig gekickt.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Drei Jungs kicken in einem mobilen Soccer Court.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Vier Jungs kicken in einem mobilen Soccer Court.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Ein spanischer Fan tanzt. Er trägt eine Brille mit spanischem Konterfei.
Für das Finale sorgen auf dem Friedensplatz DJs für gute Stimmung.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Eine große Gruppe englischer Fans.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Drei Männer halten die Daumen hoch, halten sich in den Armen und grinsen in die Kamera.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Eine Gruppe spanischer Fans, die jubeln und eine Flagge halten.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Eine Gruppe spanischer Fans, die jubeln.
Spanische Fans auf dem Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Eine Gruppe spanischer Fans, die jubeln und eine Flagge halten.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Ein England-Fan mit einer englischen Flagge, die er sich ins Gesicht gemalt hat.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Ein Mann auf einer Bühne singt ins Mikrofon. Hinter ihm stehen ein Saxophonist und ein Trommler - alles in der Vogelperspektive.
"The Westbunch" spielen kurz vor Anpfiff vor dem sich füllenden Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Eine Gruppe englischer Fans auf dem Friedensplatz. Es sind englische Flaggen zu sehen und ein aufblasbarer Bierkrug.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Eine Sängerin auf einer Bühne. Im Hintergrund steht ein Mann an einer Trommel.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Eine Gruppe Menschen, darunter spanische Fans mit Flagge.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Jubelnde Menschen, darunter englische Fans.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Eine Menschenmasse mit englischen und spanischen Fans bzw. Flaggen. Im Vordergrund zwei Trommler von hinten.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Eine Menschenmasse auf dem Friedensplatz. Darunter englische und spanische Fans.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Ein Saxophonist und ein Trommler auf einer Bühne.
Die Coverband "The Westbunch" unterhält die Gäste am Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Eine Sängerin auf der Bühne. Im Hintergrund zwei Trommler auf der Bühne.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Eine Gruppe Menschen, viele mit spanischen Flaggen.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Ein Mann mit Mikro in einer Menschenmenge, er moderiert.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Ein Junge mit englischer Fankleidung und -Flagge jubelt. Er steht in einer Menschenmenge.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Maskottchen von Lidl: Eine Erdbeere, eine Banane und ein Apfel, posieren mit Menschen.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Maskottchen von Lidl, ein Apfel, posiert mit spanischen Fußballfans und hält eine spanische Flagge.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
jubelnde spanische Fans.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Eine Gruppe junger Kinder. Jedes hält ein Stofftier, das Albärt-Maskottchen.
Diese Kinder haben abgeräumt - jede*r bekommt einen Albärt.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Eine Menschenmenge auf den Friedensplatz. Im Vordergrund Bandmitglieder von hinten.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Eine Sängerin auf einer Bühne von hinten. In der Bildmitte sind mehrere Fußballfans, spanische und englische Flaggen sind zu sehen.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
In der Bildmitte sind mehrere Fußballfans, spanische und englische Flaggen sind zu sehen.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
In der Bildmitte sind mehrere Fußballfans, spanische und englische Flaggen sind zu sehen.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Eine Frau mit einer spanischen Flagge auf der Wange.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Zwei Frauen tuscheln miteinander, eine in englischen, die andere in spanischen Fanklamotten.
Gute Laune auf dem Friedensplatz - auch zwischen den Lagern. Fußball verbindet.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fans mit spanischer Flagge.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Ein Mann, der eine Perücke in der Flaggen-Farbe von England trägt.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fans mit spanischer Flagge.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fans mit spanischer Flagge.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fans mit spanischer Flagge, die jubeln.
Jubel bei den spanischen Fans über das erste Tor.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fans mit spanischer Flagge.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Englische Fußballfans.
Die Engländer ziehen nach der Verlängerung nach mit einem 1:1.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Der Friedensplatz von oben.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Zwei Moderatoren auf einer Bühne sprechen in Mikrofone. Rechts davon eine Menschenmasse.
Die Moderatoren sorgen in der Halbzeit für Unterhaltung.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Der Friedensplatz von oben mit einer Menschenmasse.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Eine Menschenmasse von Menschen, darunter viele Englische und spanische Fußballfans.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Ein Kind mit einer englischen Flagge im Gesicht gemalt.
Die englischen Fans bangen mit.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Eine Menschenmenge an englischen und spanischen Fans.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Jubelnde spanische Fußballfans.
Spanien ist Europameister - die Fans sind berauscht.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Zwei jubelnde spanische Fußballfans.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Jubelnde spanische Fans.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Eine Menschenmenge an englischen und spanischen Fans.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Englische Fans schauen schauen gebannt auf einen Bildschirm.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Eine Menschenmenge an englischen und spanischen Fans.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Ein Mann steht vor eine Menschenmenge an Fußballfans.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Eine Gruppe Fußballfans, die jubelt.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Der Friedensplatz von oben, überall sind Menschen.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze

Informationen zum Datenschutz von dortmund.de finden in der städtischen Datenschutzerklärung.

Tag 30: Das Finale der EURO 2024 wird zur spanischen Fiesta
Der Friedensplatz in der Totalen. Es sind viele Menschen zu sehen, in der Mitte der Würfel, auf dem die Spiele übertragen werden. Im Vordergrund sind Bandmitglieder von hinten zu sehen.
Großer Andrang beim Finale auf dem Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Eine Gruppe jubelnder Fußballfans, die mit einer England-Flagge wedeln
England-Fans auf dem Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Eine Frau betreibt CPR an einem Dummy.
Die Wiederbelebungsstation auf dem Friedensplatz ist beliebt.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Eine Gruppe Jugendliche zockt eSports.
Beim virtuellen Derby, dem „City Clash“, trifft Dortmund auf Gelsenkirchen.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Einige Jugendliche spielen an Tischkickern, die in einem Zelt aufgebaut sind.
Auch neben dem Public Viewing wird gekickert.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Ein Junge hält eine spanische Flagge und grinst in die Kamera.
Dieser spanischer Fan freut sich auf das Finale.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Zwei Jugendliche lachen und schauen auf einen Bildschirm. In ihren Händen halten sie Controller.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Ein Mann spielt am Computer. Auf dem Bildschirm ist Fifa zu sehen.
Auch Mitarbeiter der EURO probieren sich an der eSports-Konsole.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Spanische Fans auf dem Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Ein Lidl-Stand, an dem Menschen anstehen. Oberhalb des Stands steht \
Die "Frische-Station" war während der EURO durgängig beliebt.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Drei Jungs kicken in einem mobilen Soccer Court.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Drei Kinder kicken in einem mobilen Fußballkäfig.
Am letzten EURO-Tag wird im Mobilen Soccer Court nochmal ausgiebig gekickt.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Drei Jungs kicken in einem mobilen Soccer Court.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Vier Jungs kicken in einem mobilen Soccer Court.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Ein spanischer Fan tanzt. Er trägt eine Brille mit spanischem Konterfei.
Für das Finale sorgen auf dem Friedensplatz DJs für gute Stimmung.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Eine große Gruppe englischer Fans.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Drei Männer halten die Daumen hoch, halten sich in den Armen und grinsen in die Kamera.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Eine Gruppe spanischer Fans, die jubeln und eine Flagge halten.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Eine Gruppe spanischer Fans, die jubeln.
Spanische Fans auf dem Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Eine Gruppe spanischer Fans, die jubeln und eine Flagge halten.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Ein England-Fan mit einer englischen Flagge, die er sich ins Gesicht gemalt hat.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Ein Mann auf einer Bühne singt ins Mikrofon. Hinter ihm stehen ein Saxophonist und ein Trommler - alles in der Vogelperspektive.
"The Westbunch" spielen kurz vor Anpfiff vor dem sich füllenden Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Eine Gruppe englischer Fans auf dem Friedensplatz. Es sind englische Flaggen zu sehen und ein aufblasbarer Bierkrug.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Eine Sängerin auf einer Bühne. Im Hintergrund steht ein Mann an einer Trommel.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Eine Gruppe Menschen, darunter spanische Fans mit Flagge.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Jubelnde Menschen, darunter englische Fans.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Eine Menschenmasse mit englischen und spanischen Fans bzw. Flaggen. Im Vordergrund zwei Trommler von hinten.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Eine Menschenmasse auf dem Friedensplatz. Darunter englische und spanische Fans.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Ein Saxophonist und ein Trommler auf einer Bühne.
Die Coverband "The Westbunch" unterhält die Gäste am Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Eine Sängerin auf der Bühne. Im Hintergrund zwei Trommler auf der Bühne.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Eine Gruppe Menschen, viele mit spanischen Flaggen.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Ein Mann mit Mikro in einer Menschenmenge, er moderiert.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Ein Junge mit englischer Fankleidung und -Flagge jubelt. Er steht in einer Menschenmenge.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Maskottchen von Lidl: Eine Erdbeere, eine Banane und ein Apfel, posieren mit Menschen.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Maskottchen von Lidl, ein Apfel, posiert mit spanischen Fußballfans und hält eine spanische Flagge.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
jubelnde spanische Fans.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Eine Gruppe junger Kinder. Jedes hält ein Stofftier, das Albärt-Maskottchen.
Diese Kinder haben abgeräumt - jede*r bekommt einen Albärt.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Eine Menschenmenge auf den Friedensplatz. Im Vordergrund Bandmitglieder von hinten.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Eine Sängerin auf einer Bühne von hinten. In der Bildmitte sind mehrere Fußballfans, spanische und englische Flaggen sind zu sehen.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
In der Bildmitte sind mehrere Fußballfans, spanische und englische Flaggen sind zu sehen.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
In der Bildmitte sind mehrere Fußballfans, spanische und englische Flaggen sind zu sehen.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Eine Frau mit einer spanischen Flagge auf der Wange.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Zwei Frauen tuscheln miteinander, eine in englischen, die andere in spanischen Fanklamotten.
Gute Laune auf dem Friedensplatz - auch zwischen den Lagern. Fußball verbindet.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fans mit spanischer Flagge.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Ein Mann, der eine Perücke in der Flaggen-Farbe von England trägt.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fans mit spanischer Flagge.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fans mit spanischer Flagge.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fans mit spanischer Flagge, die jubeln.
Jubel bei den spanischen Fans über das erste Tor.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fans mit spanischer Flagge.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Englische Fußballfans.
Die Engländer ziehen nach der Verlängerung nach mit einem 1:1.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Der Friedensplatz von oben.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Zwei Moderatoren auf einer Bühne sprechen in Mikrofone. Rechts davon eine Menschenmasse.
Die Moderatoren sorgen in der Halbzeit für Unterhaltung.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Der Friedensplatz von oben mit einer Menschenmasse.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Eine Menschenmasse von Menschen, darunter viele Englische und spanische Fußballfans.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Ein Kind mit einer englischen Flagge im Gesicht gemalt.
Die englischen Fans bangen mit.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Eine Menschenmenge an englischen und spanischen Fans.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Jubelnde spanische Fußballfans.
Spanien ist Europameister - die Fans sind berauscht.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Zwei jubelnde spanische Fußballfans.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Jubelnde spanische Fans.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Eine Menschenmenge an englischen und spanischen Fans.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Englische Fans schauen schauen gebannt auf einen Bildschirm.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Eine Menschenmenge an englischen und spanischen Fans.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Ein Mann steht vor eine Menschenmenge an Fußballfans.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Eine Gruppe Fußballfans, die jubelt.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Der Friedensplatz von oben, überall sind Menschen.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze

Alles Wichtige auf einen Blick

Spieltage in der Host City Dortmund | dortmund.de

Neben vier Gruppenspielen freut sich Dortmund auf ein Achtelfinale und das zweite Halbfinale. Die Spieltage in der Host City Dortmund im Überblick.

Vorplatz des Signal Iduna Park am Abend
Bild: Stadt Dortmund
Public Viewing Westfalenpark

Die Host City Dortmund bietet während der UEFA EURO 2024 ein kostenloses Public Viewing im Westfalenpark für bis zu 25.000 Menschen an. Zudem können sich Besucher*innen auf zwei kostenlose Konzerte mit Top-Acts freuen.

Deutschland-Fans beim Public Viewing im Westfalenpark.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Fan Zone Friedensplatz

Attraktiv und im Herzen der Innenstadt gelegen, wird der Friedensplatz in Dortmund während der UEFA EURO 2024 ein pulsierendes Zentrum für die Fußballfans. Die Fan Zone wird jeden Tag bei freiem Eintritt geöffnet sein. Alle Begegnungen der UEFA EURO 2024 werden dort live übertragen.

Die Fan Zone Friedensplatz aus der Vogelperspektive.
Bild: Stadt Dortmund / Benito Barajas

Weitere Aktionen in Dortmund rund um die EURO 2024

United by Football. Vereint im Herzen Europas

Informationen zum Datenschutz von dortmund.de finden in der städtischen Datenschutzerklärung.

United by Football. Vereint im Herzen Europas

Fußball und Kultur hautnah erleben - das Programm der Stiftung Fußball & Kultur EURO 2024

Das Kunst- und Kulturprogramm der Stiftung Fußball & Kultur EURO 2024 unter dem Motto "Vom Fußball berührt'', soll die Vorfreude auf die EURO 2024 steigern. In fast 60 Förderprojekten entsteht ein vielfältiges kulturelles Programm rund um die Europameisterschaft in ganz Deutschland. Dabei stehen die Werte Zusammenhalt und Gemeinschaft im Vordergrund. Auch in der Host City Dortmund wird Kultur erlebbar gemacht.

Stiftung Fußball & Kultur EURO 2024

SPIELRÄUME - Das Festival der Fußballkultur

Kulturprogramm UEFA EURO 2024: SPIELRÄUME ist das bis heute größte Festival der Fußballkultur in Deutschland. Zur EURO 2024 feiert das Deutsche Fußballmuseum in über 60 Veranstaltungen die kulturelle Kraft des Fußballs und den europäischen Gedanken. Spielorte sind das eigens geschaffene „Stadion der Träume“ im Fußballmuseum sowie weitere prominente Locations in der Rhein-Ruhr-Region.

E-Sports-Turnier in der Fan Zone Friedensplatz

Nicht nur in den Stadien, sondern auch virtuell rollt der Ball während der UEFA EURO 2024 in der Host City Dortmund. Organisiert von der Agentur Playerone wird der Friedensplatz zum Schauplatz für ein E-Sports-Turnier an der Konsole. Gespielt wird der Titel „EA Sports FC 24“ des Spieleentwicklers EA Sports. Das Turnier wird in der Woche vor dem EM-Finale ausgetragen und richtet sich gleichermaßen an Hobby-Gamer*innen und Profi-Spieler*innen. Begleitet wird das Turnier durch den Medienpartner „kicker eSport“.

Virtuelle Schnitzeljagd ,,Score your Goal''

Entdecken Sie Dortmund auf eine neue Art! Machen Sie mit bei der virtuellen Schnitzeljagd "Score your Goal" und erleben Sie Highlights der Dortmunder Innenstadt. Begeben Sie sich auf Entdeckungsjagd und lösen Sie spannende Rätsel rund um das Thema Fußball.

Weitere Infos zur Schnitzeljagd finden Sie auf der Seite Weitere Highlights zur EURO 2024 in Dortmund und unter actionbound.com.

Fußball-Erlebnis-Radtour

Erleben Sie die ultimative Kombination aus Sport und Sightseeing bei der ,,Fußball im Herzen‘‘ Radtour in Dortmund! Entdecken Sie Highlights der Dortmunder Fußballgeschichte, während Sie durch schöne Regionen radeln und touristische Attraktionen bestaunen.

Hotline für feiertypische Verunreinigungen

Trotz eines Großaufgebots der EDG kann auch immer mal etwas übersehen werden. Dafür richtet die EDG ab dem 13. Juni bis zum 14. Juli unter der Telefonnummer 0231 9111 6040 mit ihrem EURO-Telefon eine Hotline für Fußballfans und Bürger*innen ein, an der sie nahezu rund um die Uhr Verunreinigungen melden können. So sorgen die Meldenden für schnelle Hilfe, wo sie benötigt wird.

Nachrichten

Nachrichten zur UEFA EURO 2024
zur Nachricht Bude sauber dank der Gelben Helden Bude sauber dank der Gelben Helden Mi 17. Juli 2024
Zwei Mitarbeiter*innen der EGD fegen auf einer Straße Abfall zusammen.
Bild: EDG Entsorgung Dortmund GmbH
zur Nachricht Nach Abpfiff der UEFA EURO 2024: Feuerwehr, Ordnungs- und Tiefbauamt ziehen erste Bilanz Nach Abpfiff der UEFA EURO 2024: Feuerwehr, Ordnungs- und Tiefbauamt ziehen erste Bilanz Di 16. Juli 2024
Bild: Stadt Dortmund / Simon Beckmann
zur Nachricht GranDo Finale: DJs, Live-Musik, eSports und eine 90er-Party GranDo Finale: DJs, Live-Musik, eSports und eine 90er-Party Fr 12. Juli 2024
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
zur Nachricht 160.000 Fußball-Fans in Dortmund: Stadt meistert die große Herausforderung Halbfinale 160.000 Fußball-Fans in Dortmund: Stadt meistert die große Herausforderung Halbfinale Fr 12. Juli 2024
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
zur Nachricht News-Ticker zum EURO-Halbfinale News-Ticker zum EURO-Halbfinale Do 11. Juli 2024

Heute rollt wieder der Ball: Die Niederlande treffen auf England. In Dortmund. Hier alles Wichtige.

zur Nachricht Halbfinale am 10. Juli: Hinweise zum Programm und zu Einschränkungen im Verkehr Halbfinale am 10. Juli: Hinweise zum Programm und zu Einschränkungen im Verkehr Di 9. Juli 2024
Bild: Stadt Dortmund / Torsten Tullius
zur Nachricht Beim eSports-Event in der Fan Zone begegnen sich Hobby- und Profi-Gamer Beim eSports-Event in der Fan Zone begegnen sich Hobby- und Profi-Gamer Di 9. Juli 2024
Bild: VfL Bochum
zur Nachricht News-Ticker zum EURO-Viertelfinale News-Ticker zum EURO-Viertelfinale Fr 5. Juli 2024

Heute rollt wieder der Ball: Spanien spielt gegen Deutschland und Portugal gegen Frankreich. Hier alles Wichtige.

zur Nachricht Fußball für Familien beim Public Viewing Plus Fußball für Familien beim Public Viewing Plus Mi 3. Juli 2024

Freitag, 5. Juli und Samstag, 6. Juli großes Public Viewing am Friedensplatz und auf zwei Flächen im Westfalenpark. 

zur Nachricht Zwischenfazit zur EURO in Dortmund: Ein fulminantes, friedliches Fußballfest Zwischenfazit zur EURO in Dortmund: Ein fulminantes, friedliches Fußballfest Di 2. Juli 2024
Andre Schnura heizt den Fans in Dortmund ein.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
zur Nachricht Disco Fox statt Doppelpass: Fan Zone Friedensplatz wird zum Schlagerparadies Disco Fox statt Doppelpass: Fan Zone Friedensplatz wird zum Schlagerparadies Di 2. Juli 2024

Am Sonntag, 7. Juli, wird die Fan Zone auf dem Friedensplatz zum Treffpunkt für Schlagerfans.

zur Nachricht News-Ticker zum EURO-Achtelfinale in Dortmund News-Ticker zum EURO-Achtelfinale in Dortmund Sa 29. Juni 2024

Heute rollt wieder der Ball: Schweiz spielt gegen Italien und Deutschland gegen Dänemark. Hier alles Wichtige.

zur Nachricht Der Ball macht Pause, der Friedensplatz Programm Der Ball macht Pause, der Friedensplatz Programm Mi 26. Juni 2024

Jazz und lokale Helden am Donnerstag/Freitag auf dem Friedensplatz.

zur Nachricht MEHR Public! MEHR Viewing! MEHR Public! MEHR Viewing! Mi 26. Juni 2024
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
zur Nachricht News-Ticker zum zwölften EURO-Turniertag News-Ticker zum zwölften EURO-Turniertag Di 25. Juni 2024
Französische Fans auf der Fan Zone Friedensplatz

Veranstaltungen

Veranstaltungen zur UEFA EURO 2024
zur Veranstaltung Virtuelle Ausstellung: Die Sammlung der Fußball-Cartoons
Cartoon von Mark Lynch zum Thema Fußball im digitalen Schaufenster des schauraum: comic + cartoon.
Bild: Mark Lynch / toonpool.com
Hybrid-Veranstaltung

2 Termine

Fr 19. Juli 2024
Uhrzeit nicht bekannt

schauraum: comic + cartoon

Virtuelle Ausstellung: Die Sammlung der Fußball-Cartoons
zur Veranstaltung Irgendwas mit Fußball
Fünf Personen sitzen mit dem Rücken zum Betrachter an einem Spielfeldrand
Bild: Victoria Jung

13 Termine

Sa 20. Juli 2024
12:00 bis 16:00 Uhr

Superraum

Irgendwas mit Fußball

Dortmund erleben

Dortmund erleben
Theater Dortmund Oper (Bestes Opernhaus 2023) Ballett Schauspiel
BVB / Signal Iduna Park

Das Stadion ist die Heimat von Borussia Dortmund. Zu den Heimspielen "pilgern" über 80.000 Borussia-Fans zum "Tempel" - Sein Herzstück ist die "Südtribüne". Wer keine der begehrten Karten erworben hat, kann Führungen buchen oder das BVB-Museum Borusseum in der Nord-Ost-Ecke besuchen. Zur EURO2024 werden im Stadion sechs Spiele ausgetragen, unter anderem ein Achtel- und ein Halbfinale.

BVB-Fans im Stadion
Bild: Stadt Dortmund
Phoenix-See

Der 24 Hektar große See auf dem ehemaligen Stahlwerks-Areal Phoenix in Hörde ist Anziehungspunkt für Erholung und Sport.

Zwei Mädchen spazieren mit ihren Skateboards unter dem Arm über einen Hügel, im Hintergrund ist der Phönixsee zu sehen
Museum für Kunst und Kulturgeschichte Naturmuseum Dortmund Brauerei-Museum Alle Dortmunder Museen
Dortmunder U

Das Dortmunder U ist das Kunst- und Kreativzentrum im Herzen der Stadt und längst zur Landmarke in der Innenstadt geworden. Weithin sichtbar ist die Kunstinstallation "Fliegende Bilder" an der Spitze des Turms zu sehen. Im U befinden sich unter anderem das Museum Ostwall, ein Restaurant, ein Club und eine Aussichtsplattform.

Konzert auf der Dachterrasse des Dortmunder U
Bild: Roland Baege
Zoo Dortmund

Der Dortmunder Zoo gilt als der parkähnlichste in der Region. Die Vielfalt an Tieren - 1.600 in 173 Arten - umfasst Löwen, Erdmännchen, Pinguine, Giraffen, Robben oder Nashörner und natürlich die Ameisenbären. Die Parklandschaft mit ihrem alten Baumbestand und die verschiedenen Tierhäuser machen den Zoobesuch bei jedem Wetter zu einem Erlebnis für die ganze Familie.

Westfalenpark

Als einer der schönsten Gärten Europas ist der Westfalenpark nicht nur die "grüne Oase" im Stadtgebiet, sondern auch ein attraktiver und aktiver Freizeitpark für Stadt und Region. 2.600 Rosen-Arten im "Deutschen Rosarium", der Abtenteuerspielplatz und der Fernsehturm Florian, Lichterfest und das Musikfestival Juicy Beats. Der Westfalenpark ist jeden Tag ein Besuch wert.

Kinder im Westfalenpark
Bild: Stadt Dortmund
Deutsches Fußballmuseum

Die Geschichte des Ballsports: Von der Nationalmannschaft bis zu den Vereinswettbewerben. Highlights sind die Hall of Fame, das 3D-Kino und alles zum WM-Titel 2014.

Familie bestaunt den WM-Pokal in der "Schatzkammer" des Fußballmuseum
Bild: DFM/Schütze

Mehr zum Thema

Bilder & Videos - Halbfinale

Alle Bilder und Videos zum Halbfinale der UEFA Euro 2024 in Dortmund.

Anreise, Mobilität und Aufenthalt

Praktische Tipps zur Reiseplanung erleichtern den Aufenthalt zur EURO 2024 in Dortmund.

Orakel Walter tippt die EM

Der Sumatra-Orang-Utan Walter hat mit seinen 35 Jahren bereits mehrfach „orakelt“ – zum Beispiel bei BVB-Spielen. Nun stehen ihm weitere große Auftritte bevor: als Fußball-Orakel für Partien der UEFA EURO 2024!

Presse / Medien

Kostenfreie Texte, Bilder und Videos zur redaktionellen Nutzung im Kontext der UEFA EURO 2024, zur Verfügung gestellt von der Stadt Dortmund.

Public Viewing Westfalenpark

Die Host City Dortmund bot während der UEFA EURO 2024 ein kostenloses Public Viewing im Westfalenpark für bis zu 25.000 Menschen an.

EURO 2024 Festival / Public Viewing

Das EURO 2024 Festival lud alle Fußballbegeisterten dazu ein, die EURO 2024 in Dortmund gemeinsam zu erleben.

Bilder & Videos zur UEFA EURO 2024

Bilder- und Videostrecken rund um die UEFA EURO 2024 aus der Host City Dortmund

Weitere Highlights zur EURO 2024 in Dortmund

Dortmund bietet als Host City der UEFA EURO 2024 ein spannendes Begleitprogramm mit vielen Highlights aus den Bereichen Musik, Kultur und Kulinarik.

Nachhaltigkeit bei der UEFA EURO 2024

Dortmund bereitet sich auf die UEFA EURO 2024 vor und legt großen Wert auf Nachhaltigkeit. Dialoge und Events fördern dabei ein nachhaltiges Sportfest

Bilder & Videos - 2. Spieltag

Dortmund ist in EM-Stimmung! Ein Blick auf die schönsten Bilder & Videos des 2. Spieltags der Gruppenphase (19.06.2024 - 22.06.2024) der UEFA EURO 2024 lohnt sich.

Dortmund-NFT zur UEFA EURO 2024

Dortmund hat anlässlich des UEFA Euro-Turniers 10.000 individuelle digitale Sammel-Bilder verschenkt.

Bilder & Videos - Achtelfinale

Alle Bilder und Videos zum Achtelfinale der UEFA Euro 2024 in Dortmund.

Wissenswertes & Fakten

Entdecken Sie wissenswerte Informationen und spannende Fakten rund um die UEFA EURO 2024 in der Host City Dortmund.

Bilder & Videos - 1. Spieltag

Entdecken Sie Bilder & Videos aus der Host City Dortmund zum 1. Spieltag der Gruppenphase (14.06.2024 - 18.06.2024) der UEFA EURO 2024.

UEFA EURO 2024: Akkreditierungen bei der Stadt Dortmund

Informationen zur Online-Akkreditierung bei der Stadt Dortmund für die UEFA EURO 2024 für Presse- und Medienvertreter*innen.