Dortmund überrascht. Dich.
Ein Mädchen mit einem Buch auf dem Kopf und ein Junge in einem grünen Shirt

Sprachbrücken

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Annegret Hultsch

Medienpaket

Das Medienpaket in Anlehnung an den "Orientierungsrahmen für durchgängige Sprachbildung in Dortmunder Kindertageseinrichtungen und Grundschulen" bietet interessierten pädagogischen Fachkräften Anregungen und Unterstützung bei ihrer Arbeit im Bereich der frühen Sprachbildung. Es versteht sich als Handlungshilfe zur Umsetzung einer alltagsintegrierten und fachlich versierten systematischen Sprachbildung in sämtlichen Bildungsbereichen der Kita und Grundschule.

Die DVD enthält praktische Beispiele aus dem Kita-Alltag des FABIDO Familienzentrums Eberstraße und des AWO Familienzentrums Burgholzstraße sowie der Schuleingangsphase der Libellen-Grundschule. Das Medienpaket kann sowohl zur individuellen Weiter- und Fortbildung als auch zur Reflexion im Team und zur Elternberatung nutzbringend eingesetzt werden.

Das Medienpaket kann bei Frau Nina Fresen (Regionales Bildungsbüro, Fachbereich Schule) (telefonisch oder per E-Mail) kostenlos angefordert werden.

Ansprechpartnerin

Stadt Dortmund - Regionales BildungsbüroNina Fresen

44137 Dortmund
"Sprachbrücken" – Durchgängige Sprachbildung in Kindertageseinrichtungen und Grundschulen

Regionales Bildungsbüro