Sozialamt
  1. Startseite
  2. Themen
  3. Senior*innen
  4. Wohnen im Alter

Wohnen im Alter

Mit zunehmendem Alter spielt das Zuhause eine immer zentralere Rolle.

Oftmals ist es wegen alters- und krankheitsbedingter Einschränkungen erforderlich, die eigene Wohnung an die veränderten Bedürfnisse anzupassen.

Es gibt viele Möglichkeiten, das Leben in der eigenen Wohnung sicherer und bequemer zu gestalten, zum Beispiel durch Haltegriffe, dem richtigen Bodenbelag oder durch Abbau von Schwellen. Die öffentlich anerkannte und geförderte Wohnberatungsstelle für ältere, behinderte und pflegebedürftige Menschen im Kreuzviertel-Verein unterstützt Sie bei der Auswahl von Alltagshilfen und technischen Hilfsmitteln, bei Umbaumaßnahmen in der Wohnung und bei Finanzierungen und Antragstellungen.

Neben der Möglichkeit zur Wohnungsanpassung bietet ein Umzug in eine spezifische Wohnform eine Alternative. Wohnungen mit integrierten Serviceangeboten unterstützen eine weitgehend selbstständige Haushalts- und Lebensführung. Dabei wohnen Sie in meist barrierefrei gestalteten Wohnräumen. Die Dortmunder Seniorenbüros helfen bei der Suche nach Service-Wohnen in einer Wohnanlage oder schnüren Ihnen für ein Service-Wohnen in Ihrem jetzigen Zuhause ein bedarfsgerechtes Paket aus Unterstützungsleistungen.

Eine Übersicht über Servicewohnangebote und barrierefreien Wohnraum finden Sie auch im Wegweiser Pflege der Stadt Dortmund.

Vor dem Hintergrund veränderter Familienverhältnisse interessieren sich aber auch immer mehr Menschen für ein Zusammenleben von Alt und Jung in Hausgemeinschaften oder für Wohngemeinschaften, in denen das gemeinschaftliche Zusammenleben selbst organisiert wird, ähnlich wie in den Wohngemeinschaften aus Studentenzeiten.

Wenn Sie ein gemeinschaftliches Wohnprojekt bilden wollen, finden Sie Ansprechpartner im Amt für Wohnungswesen. Die Koordinierungsstelle "Gemeinschaftliche Wohnformen" steht allen Interessierten mit einem Informations- und Beratungsangebot aus einer Hand zur Seite.

Gemeinschaftliche Wohnformen
Infomaterialien (Organisationen, Anlaufstellen und Literatur zum Thema)

Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Digitalisierung des Landes NRW Von Bewohnern für Bewohner | MHKBD NRW

Bundesverband Baugemeinschaften e.V.

Forum Gemeinschaftliches Wohnen e.V. Bundesvereinigung

WohnBund-Beratung NRW GmbH

Stiftung trias

Wohnprojekte-Portal der Stiftung trias

Amt für Wohnen

Kontakt

Stadt Dortmund - Amt für Wohnen - Koordinierungsstelle Gemeinschaftliche Wohnformen

Anschrift und Erreichbarkeit
Anschrift:
Südwall 2-4
44137 Dortmund
Personen
Frau Nina Obenhaus Ansprechpartnerin

Kontakt

Mehr zum Thema

Services

Services Sozialamt

Themen

Themen des Sozialamtes der Stadt Dortmund

Services

Services des Bereichs Geflüchtete in Dortmund des Dortmunder Sozialamtes

Themen

Themen zum Bereich Geflüchtete in Dortmund des Sozialamtes der Stadt Dortmund

Kontakt

Kontaktinformationen des Bereichs Geflüchtete in Dortmund im Dortmunder Sozialamt

Kontakt

Kontaktinformationen des Sozialamts der Stadt Dortmund.

Investitionsberatung für Seniorenimmobilien

Dortmund bietet Beratung nach Alten- und Pflegegesetz sowie Wohn- und Teilhabegesetz. Infos zu Förderungen und Verfahren finden Sie hier.

Wohnberatungsstelle Kreuzviertel

Kostenlose Wohnberatung im Kreuzviertel Dortmund für Anpassungen an Ihre Wohnung/ Haus für Senioren, Pflegebedürftige & Menschen mit Behinderungen.

Wohnen im Alter

Kostenlose Wohnberatung für Anpassungen an Wohnung / Haus für Senior*innen, Pflegebedürftige & Menschen mit Behinderungen. Erfahren Sie hier mehr.

Städtische Seniorenheime

Qualitative Seniorenpflege in Dortmund. Entdecken Sie unsere acht Seniorenheime mit umfassender Pflege und Betreuung für über 1000 Senior*innen.

Themen

Hier finden Sie Informationen zu den verschiedenen Themen, mit denen sich das CIIO - Chief Information/Innovation Office befasst.

Kontakt

Hier finden Sie Kontaktinformationen zum CIIO - Chief Information/Innovation Office.

Wasser

Informationen zum Thema Wasser in Dortmund

Lebensmittel-Belehrung

Informationen zur Lebensmittelbelehrung in Dortmund

Wahlen

Wahlartbezogene Informationen zu den Parteienergebnissen in den Dortmunder Wahllokalen, Themenhefte und Kurzinfos zu Dortmunder Wahlen seit 1995

Hier können Sie individuell einstellen, welche Social-Media-Angebote und externen Webdienste Sie auf den Seiten von dortmund.de zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei Aktivierung Daten, z.B. Ihre IP-Adresse, an den jeweiligen Anbieter übertragen werden.

Informationen zum Datenschutz von dortmund.de finden Sie in der städtischen Datenschutzerklärung.

Datenschutz