Westfalenpark
  1. Dortmund erleben
  2. Freizeit & Kultur
  3. Westfalenpark
  4. Das Angebot
  5. Bildung im Park

Das Angebot

Bildung im Park

Der Westfalenpark lädt ein zu einer perfekten Balance zwischen entspannen und entdecken. Hier können Sie dem stressigen Alltag entfliehen und gleichzeitig spannende Abenteuer erleben. Bei jedem Spaziergang im Park stoßen Besucher*innen auf neue Erkenntnisse und erweitern ihren Wissensschatz – oft unbemerkt und ganz spielerisch.

Lernwelten im Grünen

Interaktive Tiersprint-Station im Westfalenpark mit Holzskulpturen und Informationsdisplay, im Hintergrund der Dortmunder Fernsehturm und herbstliche Natur
Bild: Westfalenpark
Entdecken und Lernen im Freien: Der Tiersprint im Westfalenpark lädt Besucher*innen ein, die Geschwindigkeit verschiedener Tiere spielerisch zu erkunden. Eine faszinierende Verbindung von Natur, Kunst und Bildung vor der malerischen Kulisse des Dortmunder Fernsehturms.
Bild: Westfalenpark

Bildungsangebote für jeden Geschmack

Der Park ist nicht nur ein Rückzugsort, sondern auch eine Quelle des Wissens. Für alle, die gezielt mehr erfahren möchten, bieten wir eine breite Palette an Bildungsmöglichkeiten. Entdecken Sie die Geheimnisse der Natur, die Prinzipien des Gartenbaus und die Faszination der Kunst durch unsere vielfältigen Programme wie Führungen, Vorträge, Ausstellungen und Workshops.

Erinnerungswerte Bildungsmomente

Verbinden Sie Ihren Besuch im Westfalenpark mit einem unserer Bildungsangebote und erleben Sie einen Tag, der nicht nur entspannend, sondern auch informativ ist. Ob für private Feiern, Firmenveranstaltungen oder besondere Anlässe – ein Bildungsevent im Westfalenpark macht Ihr Erlebnis unvergesslich.
Vielleicht passt ein Programm im Park optimal zu Ihrem nächsten runden Geburtstag, interaktiven Firmenevent oder entspannten Junggesell*innenabschied?

Führungen, Spaziergänge auf eigene Faust und Familien-Rallye

Führungen

Vielfältige Führungen im Westfalenpark

Lernen Sie den Westfalenpark von einer neuen Seite kennen. Unsere breitgefächerten Führungen, geleitet von Fachleuten, bereichern Ihren Besuch mit spannenden Geschichten und wertvollen Informationen. Manchmal öffnen sich sogar Türen zu verborgenen Plätzen. Erleben Sie den Park mit all seinen Facetten hautnah.

Fü(h)r Dich Selbst

Spaziergänge auf eigene Faust

Selbstgeführte Touren – Flexibel und Informativ

Der Westfalenpark bietet Besucher*innen die Möglichkeit, den Park auf individuelle und informative Weise selbst zu entdecken. Mit unseren "Fü(h)r Dich Selbst"-Rundgängen gestalten Sie Ihr persönliches Parkerlebnis und erkunden eigenständig mit dem Faltplan in der Hand den Park zum Thema Ihrer Wahl.
Diese Spaziergänge sind ideal für alle, die den Park in ihrem eigenen Tempo erkunden möchten. Ganz ohne Gruppenzwang oder festgelegte Zeiten können Sie die Schönheit und Ruhe des Parks auf sich wirken lassen und dabei spannende Informationen sammeln.

Themenrundgänge für Alle

Ob Sie sich für die historische Entwicklung des Parks, die Vielfalt der Rosenarten oder die
beeindruckende Sammlung von Bäumen interessieren, unsere thematischen Faltpläne leiten Sie zu den interessantesten Punkten. Diese Rundgänge sind speziell konzipiert, um Ihnen neue Einblicke und überraschende Aspekte des Westfalenparks zu präsentieren, auch wenn Sie zu den langjährigen Jahreskarteninhaber*innen gehören.

Material für Ihren Spaziergang

Holen Sie sich Ihren kostenlosen Faltplan an einem der personalbesetzten Eingänge oder laden Sie ihn vor Ihrem Besuch von unserer Webseite herunter. Jeder Rundgang ist sorgfältig geplant, um Ihnen eine angenehme und lehrreiche Erfahrung zu garantieren, egal ob Sie allein, zu zweit oder mit Ihrer Familie und Freunden unterwegs sind.

Machen Sie Ihren Parkbesuch mit unseren "Fü(h)r Dich Selbst"-Rundgängen zu einem besonderen Erlebnis. Entdecken Sie den Westfalenpark auf eine neue, interaktive Weise und nehmen Sie unvergessliche Eindrücke mit nach Hause.

Die Faltpläne stehen bald hier zum Download bereit.

Familien-Rallye

Begeben Sie sich mit Ihrer Familie auf eine spannende Entdeckungstour durch den Park mit unserer speziell konzipierten Familien-Rallye. Ausgestattet mit einem Fragebogen voller interessanter Aufgaben, führt diese Rallye Ihre Liebsten und Sie durch die vielfältigen Ecken des Parks.

Abenteuer für Klein und Groß

Interaktives Lernen und Spielen

Beginnen Sie Ihr Abenteuer am mondo mio! Kindermuseum und folgen Sie dem Rundweg, der Sie zurück bis zum Eingang Ruhrallee führt. Die Rallye umfasst insgesamt 34 Fragen, die Wissen vermittelnund zum aktiven Erkunden einladen. Ein Parkplan hilft bei der Orientierung, während der separate Lösungsbogen die richtigen Antworten parat hat.

Vom Lernen zum Erleben

Mit einer durchschnittlichen Dauer von 1,5 bis 2 Stunden bietet die Familien-Rallye eine perfekte Balance zwischen Lernen, Bewegen und Spaß haben. Die sorgfältig ausgewählten Stationen bieten Gelegenheit zum Verweilen, Spielen und Entdecken – verwandeln Sie Ihren Parkbesuch mit der Rallye in einen unvergesslichen Tagesausflug für die ganze Familie.

Rallye-Bögen leicht zugänglich

Die Rallye-Bögen sind an den Eingängen des Parks sowie im Regenbogenhaus erhältlich. Sie haben auch die Möglichkeit, die Rallye-Bögen online herunterzuladen und auszudrucken, sodass Sie sofort mit Ihrem Abenteuer beginnen können:

Lösungsbogen-Familien-Rallye

Parkplan, 250 KB, PDF

Fragebogen, 78 KB, PDF

Interaktive Bildungs- und Erlebnisangebote

Bewegungsparcours

Im Park erwartet Sie ein Bewegungsparcours für Familien, der Lust auf ganzheitliche Bewegung und körperliche Aktivität macht.
Der Bewegungsparcours besteht aus sechs Stationen, jeweils markiert mit einer kindgerecht gestalteten, grünen Infotafel.

Spaß und Fitness für die ganze Familie

Ganzheitliche Bewegungsförderung

Jede der sechs Stationen des Parcours fördert unterschiedliche körperliche Fähigkeiten wie Kraft, Schnelligkeit oder Gleichgewicht. Familien können bei einem Rundgang durch den Park die verschiedenen Übungen ausprobieren und so den Parkbesuch zu einem aktiven Erlebnis machen.

Vielfältige Übungen ohne zusätzliches Material

Von Laufspielen über Wurf- und Sprungübungen bis hin zu Balance- und Kraftaufgaben – der Parcours bietet vielfältige Bewegungsanregungen, die ohne zusätzliche Materialien auskommen.

Laufen: Verbessern Sie Ihre Geschwindigkeit und Ausdauer mit Aktivitäten wie Rückwärtslaufen, Slalom und Hopserlauf.
Werfen: Trainieren Sie Ihre Zielgenauigkeit und Wurfkraft mit Übungen zum Ziel- und Weitwurf.
Springen
: Steigern Sie Ihre Sprungkraft mit weiten und hohen Sprüngen.
Hüpfen
: Fördern Sie Koordination und Beweglichkeit durch ein- und zweibeiniges Hüpfen.
Kraft: Stärken Sie Ihre Muskulatur mit Übungen wie Baumsitzen und Liegestützhalten.
Gleichgewicht: Verbessern Sie Ihre Balance durch Vorwärts- und Rückwärtsbalancieren.

Für die ganze Familie:

Der Parcours ist so gestaltet, dass er für alle Altersgruppen geeignet ist – von Kleinkindern bis zu Senior*innen. So können Familien gemeinsam Spaß haben, sich herausfordern und gemeinsame Erfolge feiern.

Wo finden Sie den Bewegungsparcours?

Die Stationen des Bewegungsparcours sind kreisförmig um die mittlere Buschmühlenwiese angeordnet.

Tiersprint

Im Westfalenpark gibt es eine spannende Herausforderung: Der "Tiersprint" ist eine innovative Attraktion, die Klein und Groß dazu einlädt, ihre eigene Geschwindigkeit mit der von heimischen Wildtieren zu vergleichen. An dieser im Herbst 2023 eröffneten Mitmach-Station können Besucher*innen testen, ob Sie so flink wie eine Maus oder so schnell wie ein Reh sind.

Schneller als die Maus?

Spielerischer Lerneffekt entlang des Wegs

Entlang eines Wegs im Westfalenpark finden Sie sieben beeindruckende Holzskulpturen von heimischen Tieren. Diese Skulpturen sind so platziert, dass sie die Entfernung darstellen, die das jeweilige Tier in 5 Sekunden zurücklegen würde. Dies ermöglicht es unseren Besucherinnen und Besuchern, selbst einzuschätzen, ob sie so schnell wie eine Maus, ein Reh, ein Kaninchen oder sogar ein Fuchs sind.

Vergleichen Sie Ihre Geschwindigkeit

Eine informative Tafel am Startpunkt gibt Ihnen alle notwendigen Informationen, um Ihr eigenes Rennen zu starten. Sie können dies mit Ihrer eigenen Uhr, Ihrem Smartphone oder einfach durch Zählen tun. Bei jedem Besuch im Westfalenpark haben Sie die Möglichkeit, Ihre Geschwindigkeit neu zu testen und Ihre Fortschritte im tierischen Vergleich zu verfolgen.

Wo finden Sie den Tiersprint?

Der "Tiersprint" befindet sich an der Buschmühle, auf dem Weg vom Robinsonspielplatz in Richtung Café an den Wasserbecken. Der Startpunkt liegt in der Nähe der Kleinbahn-Haltestelle an der Buschmühle, das Ziel ist in Höhe der beliebten hölzernen Nilpferdskulpturen.

Die Finanzierung dieses Projekts wurde durch die Dr. Gustav Bauckloh Stiftung und den Freundeskreis Westfalenpark e.V. ermöglicht. Die im Jahr 2023 von Bernd "Woodkatter" Schumacher aus Schwerte geschaffenen Skulpturen des "Tiersprints" bestehen aus Holz von Lärchen aus dem Dortmunder Wannebachtal, die aufgrund eines Borkenkäferbefalls gefällt werden mussten, wodurch das Material eine sinnvolle Verwendung im Projekt fand.

Duftstelen

Die Duftstelen im Park laden zu einem einzigartigen Spaziergang ein, der nicht nur die Augen, sondern auch die Nase anspricht. Hier haben Besucherinnen und Besuchern die Möglichkeit, in die Welt der Aromen einzutauchen und die Kraft der Düfte zu erleben. Düfte wecken Emotionen und Erinnerungen, verbinden uns mit bestimmten Momenten und Orten. Ein Besuch bei den Duftstelen wird zu einer Reise durch die olfaktorische Landschaft Ihrer eigenen Erinnerungen.

Spaziergang für die Nase

Entdecken und Erkunden

Die Duftstelen im Bürgergarten sind nicht nur für Groß, sondern auch für Klein eine Entdeckung. Jede Stele birgt einen einzigartigen Duft, der, wenn man den Deckel hebt und sanft schnuppert, seine Aromamoleküle freigibt. Diese gelangen direkt über die Riechschleimhaut in unser Bewusstsein und hinterlassen einen bleibenden Eindruck.

Tipps für eine tiefere Erfahrung

Für eine intensivere Erfahrung empfehlen wir, die Augen zu schließen, während Sie die
verschiedenen Düfte erkunden. So können Sie sich voll und ganz auf das olfaktorische Erlebnis einlassen und vielleicht sogar erraten, welche Düfte sich in den Stelen verbergen.

Erkunden Sie sechs einzigartige Düfte

Begeben Sie sich auf einen Spaziergang durch den Bürgergarten und entdecken Sie, ob Sie die folgenden sechs Düfte identifizieren können: Salbei, Kiefernadel, Rosenholz, Pfefferminze, Lavendel und Zimt. Jeder Duft bietet ein eigenes sinnliches Erlebnis und führt Sie vielleicht an einen Ort in Ihrer Erinnerung oder inspiriert zu neuen Gedanken und Gefühlen.

Sinnliches Erlebnis

Lassen Sie sich auf dieses außergewöhnliche Erlebnis ein und erkunden Sie die Duftstelen im Westfalenpark. Ein Spaziergang für die Nase, der Ihnen eine neue Perspektive auf die Natur und ihre Düfte eröffnet.

Wasserhelden

Im Westfalenpark erwartet Kinder und Jugendliche eine einzigartige Bildungschance: der Multimedia-Lehrpfad „Wasserhelden“, ein innovatives Projekt der well:fair Stiftung (ehemals NevenSubotic Stiftung). Dieser Lehrpfad öffnet jungen Besucher*innen die Augen für dieHerausforderungen der Wasserbeschaffung in verschiedenen Teilen der Welt und fördert dasVerständnis für die Bedeutung von sauberem Trinkwasser.

Ein multimediales Bildungserlebnis im Westfalenpark

Interaktive Stationen: Lernen durch Erleben

Gelegen zwischen dem markanten Florianturm und dem Fußball-Feld, bietet der Lehrpfad vier Multimedia-Stationen zum Mitmachen. Hier können die Teilnehmenden spielerisch ihr Wissen rund um das Thema Wasser erweitern, indem sie Grundwasser bohren, einen schweren Wasserkanister tragen oder einen Eimer Wasser aus einem Brunnen ziehen. Jede Station vermittelt einzigartige Einblicke in die alltäglichen Herausforderungen der Wasserbeschaffung und regt zum Nachdenken über den Wert von sauberem Wasser an.

Zielgruppe: Bildung für die Zukunft

Die Hauptzielgruppe des „Wasserhelden“-Programms sind Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 14 Jahren. Das Programm zielt darauf ab, junge Menschen für die globale Wasserproblematik zu sensibilisieren und sie zu informierten, verantwortungsvollen Wasserhelden von morgen zu machen.

Mehr erfahren und teilnehmen

Interessierte Schulgruppen, Familien und Jugendgruppen sind herzlich eingeladen, den Lehrpfad zu erkunden und mehr über das wichtige Thema Wasser zu lernen. Für weitere Informationen und Anmeldungen besuchen Sie bitte https://www.wasserhelden.n2s.ngo/

Ausstellungen

Der Westfalenpark ist auch ein Ort für kulturelle und bildende Ausstellungen. Über die üblichenGarten- und Naturerlebnisse hinaus bietet der Park ein breites Spektrum an Dauer- undSonderausstellungen, die für alle Altersgruppen und Interessen etwas bereithalten. Informieren Siesich über die aktuellen Angebote und lassen Sie sich von der Vielfalt inspirieren.

Für Kunst-Enthusiast*innen: Galerie Torfhaus und Skulpturengarten

Kunstinteressierte finden in der Galerie Torfhaus und dem angrenzenden Skulpturengarten sowie der Freiluft-Kunst-Ausstellung eine Quelle der Inspiration. Entdecken Sie wechselnde Kunstausstellungenund bewundern Sie die zeitgenössischen sowie klassischen Skulpturen, die in perfekter Harmonie mitder Natur des Parks stehen.

Für Familien und Kinder: mondo mio! Kindermuseum

Das mondo mio! Kindermuseum im Westfalenpark ist ein interaktiver Lern- und Erlebnisraum für Kinder und Familien. Mit spannenden Mitmachausstellungen und Bildungsangeboten bietet es eine perfekte Gelegenheit für junge Besucher*innen, spielerisch zu lernen und neue Welten zu entdecken.

Für Naturbegeisterte: AGARD Naturschutzhaus

Im AGARD Naturschutzhaus warten auf Naturfans faszinierende Foto-Ausstellungen, die die Schönheit und Vielfalt der Natur in den Fokus rücken. Diese Ausstellungen bieten Einblicke in die lokale Flora und Fauna und sensibilisieren für den Naturschutz.

Für Märchen-Liebhaber*innen: Nostalgisches Puppentheater

Entdecken Sie das Nostalgische Puppentheater im Westfalenpark. Zwar keine Ausstellung im herkömmlichen Sinne, doch die liebevoll gestalteten Märchenfenster bieten einen wunderbaren Anblick für kleine und große Märchenfans und verzaubern mit ihrer Detailtreue und Kreativität.

Vorträge

Für Besucher*innen, die an aufschlussreichen Vorträgen interessiert sind, gibt es vielfältige Angebote, die von verschiedenen Partnern im Park organisiert werden. Ob Sie sich für Gartenbau, Naturschutz, Rosen oder Kultur interessieren, hier gibt es für jeden Geschmack und jede Altersgruppe etwas zu entdecken.

ParkAkademie

Moderne Weiterbildung für Alle

Die ParkAkademie, als Forum für Bildung und Begegnung. Unter dem Motto „„Lebenslang lernen“, werden zahlreiche Seminare und Vorträge zu verschiedensten Themenbereichen angeboten. Erweitern Sie Ihr Wissen in einer anregenden Atmosphäre.

Freunde des Deutschen Rosariums Dortmund

Einblicke in die Welt der Rosen

Für alle, die sich für Rosen und ihre Begleitpflanzen interessieren, bieten die Vorträge der Rosenfreunde Dortmund tiefe Einblicke in die Pflege und Kultur der Pflanzen.

AGARD Naturschutzhaus

Natur verstehen und schützen

Das AGARD Naturschutzhaus lädt zu fesselnden Vorträgen rund um die Themen Naturschutz und Ökologie ein. Erleben Sie informative Sessions und gewinnen Sie neue Perspektiven auf Umweltfragen.

Mehr zum Thema

Familien- und Kinderfeste

Erleben Sie unvergessliche Familien- und Kinderfeste im Westfalenpark Dortmund. Buntes Programm für Familie und Freunde.

Die Veranstaltungen

Veranstaltungen im Westfalenpark Dortmund: Entdecken Sie Events voller Musik, Sport und Lichterzauber

Gartenmärkte

Besuchen Sie die vielfältigen Gartenmärkte im Westfalenpark - Ihr Ziel für Pflanzen, Kunst und Familienspaß.

Lichterfest

Entdecken Sie das zauberhafte Lichterfest im Westfalenpark – eine funkelnde Welt aus Licht und Farben.

Trödelmärkte

Entdecken Sie die Trödelmärkte im Westfalenpark - Ihr Ziel für Schnäppchen, Antiquitäten und Familienspaß.

Winterleuchten

Erleben Sie das magische Winterleuchten im Westfalenpark: Spektakuläre Lichtinstallationen und Videoprojektionen.

Juicy Beats Festival

Erleben Sie das Juicy Beats Festival im Westfalenpark – Sommer, Musik und unvergessliche Momente.