1. Dortmund erleben
  2. UEFA Euro 2024
  3. Bilder & Videos
  4. Bilder & Videos - Viertelfinale

UEFA EURO 2024

Bilder & Videos - Viertelfinale

Dortmund im EM-Fieber und begrüßt die deutsche Nationalmannschaft! Ein Blick auf die schönsten Bilder & Videos des Viertelfinales (05.07.2024 - 06.07.2024) der UEFA EURO 2024 lohnt sich ganz sicher.

06. Juli: Die schönsten Bilder von Tag 23 der UEFA EURO 2024 in Dortmund

Alle Bilder & Videos zur UEFA EURO 2024

Informationen zum Datenschutz von dortmund.de finden in der städtischen Datenschutzerklärung.

Tag 23: Dortmund ist „united by football"
Oberbürgermeister Westphal im Gespräch mit einem Zuschauer der Streetbolzer.
Die Kugel rollt beim „Queens-Turnier – EM Edition“ auf dem Mini-Fußballfeld in der Fan Zone Friedensplatz. 11 Mädchen-Teams treffen hier ähnlich dem EM-Modus aufeinander und spielen über Gruppenphase, Viertel- und Halbfinale bis zum Finale das Siegerteam aus. Auch Oberbürgermeister Thomas Westphal (Zuschauer, rechts) ist als Zuschauer vor Ort.
Bild: Stadt Dortmund / Torsten Tullius
Oberbürgermeister Westphal unterhält sich mit einem Mann auf dem Friedensplatz.
Der OB fachsimpelt mit dem Papa einer Spielerin am Spielfeldrand. Natürlich über Fußball.
Bild: Stadt Dortmund / Torsten Tullius
Vier Mädchen posen für die Kamera.
Rivalinnen auf dem Platz, außerdem des Spielfeldes beste Freundinnen.
Bild: Stadt Dortmund / Torsten Tullius
Ein Mädchen steht vor dem Tor und ein anderes Mädchen schaut auf den Ball direkt vor sich.
Diese Kickerin hat die Kugel fest im Blick.
Bild: Stadt Dortmund / Torsten Tullius
Vier Mädchen auf dem Spielfeld, eins hat den Ball.
Als besonderen Gast begrüßten die Dortmunderinnen die Gäste aus Kassel. Die Streetbolzer in den dunklen Trikots.
Bild: Stadt Dortmund / Torsten Tullius
Eine Gruppe Mädchen und einige Erwachsene mit Oberbürgermeister Westphal in der hinteren Reihe.
Oberbürgermeister Thomas Westphal (hintere Reihe, Mitte) nutzte die spielfreie Zeit einiger Kickerinnen und deren Betreuern zum obligatorischen Teamfoto.
Bild: Stadt Dortmund / Torsten Tullius
Honorarkraft der Nordstadtliga Mimoun Darraz und Liga-Streetworker Okan Özbek stehen auf dem Friedensplatz und lachen in die Kamera.
Ein tolles Turnier sorgt für beste Laune bei Mimoun Darraz (Honorarkraft Nordstadtliga, rechts) und Liga-Streetworker Okan Özbek.
Bild: Stadt Dortmund / Torsten Tullius
Zwei kleine Mädchen mit einem Eisbecher stehen vor dem Soccercourt und schauen in die Kamera.
Ein isotonisches Getränk? Oder gar der altbackenen Pausentee? Alles Quatsch: Eis ist die beste Wahl zur Erfrischung.
Bild: Stadt Dortmund / Torsten Tullius
Ein Mädchen zeigt mir ihren Fingern eine neun. Ihr gegenüber steht Liga Streetworker Okan Özbek.
Den Gegner mal eben mit 9:0 vom Platz gefegt. Diese Spielerin mach klar, wie der Kick gerade ausgegangen ist.
Bild: Stadt Dortmund / Torsten Tullius
Die Trainerin der Nordstadt Queens am sitzt am Notebook.
Dina, Trainerin bei den Nordstadt Queens, hat den Spielplan fest im Blick.
Bild: Stadt Dortmund / Torsten Tullius
Vier Mädchen halten Medaillen und den Siegerpokal hoch.
Sehr souverän traten die Mädels des Nordstadt-Queens-BVB im Finale auf. Im Spiel gegen den FC Princess gab es ein ungefährdetes 5:1. Der Sieger-Pokal ist der verdiente Lohn.
Bild: Stadt Dortmund / Torsten Tullius
Die Band Steilvorlage bestehend aus fünf Männern und einer Frau stehen auf der Bühne.
Die sechsköpfige Formation Wilo Band Steilvorlage bringen Cover-Versionen bekannter Pop-Songs auf die Bühne.
Bild: Stadt Dortmund / Torsten Tullius
Die Sängerin Sina Peter singt 99 Luftballons auf der Bühne.
Sängerin Sina Peter bei den letzten Zeilen von Nenas 99 Luftballons.
Bild: Stadt Dortmund / Torsten Tullius
Mehrere Zuschauer mit silbernen Lametta Hüten und gelben Brillen lachen.
Auch We are Family, im Original von Sister Sledge, sorgte für gute Laune im Publikum.
Bild: Stadt Dortmund / Torsten Tullius
Die Wilo Band Steilvorlage auf der Bühne.
Cover-Versionen von Pop-Songs können so schön sein: Die Wilo Band Steilvorlage um die beiden Sänger*innen Sina Peter und Rüdiger Steil interpretieren Ohrwürmer wie Laura non c’é von Nek.
Bild: Stadt Dortmund / Torsten Tullius
zwei Frauen und drei Männer halten Trinkbecher hoch und lachen in die Kamera.
Anja und Sally (von rechts) sind Mutter und Tochter, Papa und Gatte David (links) gebürtiger Engländer und Fan der Three Lions. Die drei kommen aus Dortmund und sind auf Vereinseben vereint als Fans des BVB - und des FC Liverpool: Kloppo lässt grüßen! Dominic ist ebenfalls Dortmunder, er hat englische Wurzeln über seine Mutter. Sein bester Freund Bilal drückt heute ebenfalls den Jungs von der Insel die Daumen.
Bild: Stadt Dortmund / Torsten Tullius
Eine Gruppe männlicher Fans auf dem Friedensplatz.
Diese Jungs sind "Best Buddies" aus dem niederländischen Doetinchem, einen Katzensprung vom deutschen Emmerich entfernt. Gestern angereist, machen sie bis Montag einen Trip durch Dortmund und schauen auf dem Friedensplatz die Elftal gegen die Türkei.
Bild: Stadt Dortmund / Torsten Tullius
Drei Männer stehen auf dem Friedensplatz und lachen in die Kamera.
Public Viewing auf dem Friedensplatz beim Spiel England - Schweiz.
Bild: Stadt Dortmund / Torsten Tullius
Türkische Fans lehnen sich auf die Absperrung und halten türkische Fahnen.
Erste türkische Fans schauen das Spiel England gegen die Schweiz.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Vier englische Fans lachen in die Kamera.
Englische Fans feuern ihre Mannschaft an.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Vier Frauen mit türkischen Fahnen stehen auf der Wiese im Westfalenpark.
Die 4 Freundinnen genießen das Public Viewing im Westfalenpark an einem trockenen sonnigen Abend.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Zwei Frauen und ein Mann mit niederländischen Fahnen umarmen sich.
Die ersten niederländischen Fans waren bereits um 18 Uhr da.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Zwei türkische Fans im Westfalenpark.
Public Viewing beim Spiel England - Schweiz im Westfalenpark.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Türkische Fans schwingen türkische Fahnen und lachen.
So sieht Vorfreude auf einen Fußballabend aus.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Ein Päarchen sitzt auf der Wiese im Westfalenpark und posiert für die Kamera.
Gemütlich bei einem Snack das Spiel Türkei - Niederlande anschauen.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Zwei Frauen und ein Mann sitzen auf der Wiese im Westfalenpark.
Gute Laune bei den türkischen Fans im Westfalenpark.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Fans bei Public Viewing im Westfalenpark mit der Leinwand im Hintergrund.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Türkische Fans mit Fahnen, die sie sich umgehängt haben.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Zwei türkische Fans mit Gesichtsbemalung und türkischen Fahnen.
Türkische Fans in voller Montur.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Türkische Fans mit Gesichtsbemalung und Narrenhut auf der Wiese im Westfalenpark.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Zwei kleine Mädchen mit türkischen Fahnen auf der Wiese.
Auch die kleinsten Fans sind mit dabei.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Fans sitzen auf der Wiese im Westfalenpark beim Public Viewing.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Zwei Männer mit Mikrofon auf der Bühne.
Die Moderatoren heizten der Fanzone vorm Spiel ein.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Viele Fans beim Public Viewing im Westfalenpark mit dem Florian im Hintergrund.
Gute Stimmung bei den Fans beim Public Viewing im Westfalenpark.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Zwei türkische Fans machen Daumen nach oben und lachen in die Kamera.
Freude über das Tor ihrer Mannschaft.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Drei türkische Fans beim Public Viewing im Westfalenpark.
Public Viewing im Westfalenpark beim Spiel Türkei - Niederlande.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Ein türkischer Junge sitzt auf den Schulter eines Mannes und schaut zur Leinwand.
Public Viewing im Westfalenpark beim Spiel Türkei - Niederlande.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Zwei türkische männliche Fans im Westfalenpark.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Türkische Fans beim Spiel Türkei - Niederlande.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Fans beim Spiel Türkei - Niederlande im Westfalenpark.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Viele Fans im Westfalenpark mit dem Florian im Hintergrund.
Public Viewing im Westfalenpark beim Spiel Türkei - Niederlande.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Türkische Fans beim Public Viewing auf dem Friedensplatz.
La Ola vor einer Ecke der türkischen Mannschaft.
Bild: Stadt Dortmund / Torsten Tullius
Viele Fans auf dem Friedensplatz mit der Bühne und einigen Ständen im Hintergrund.
Die erste Halbzeit gehört der Türkei, entsprechend gut ist die Stimmung bei den Fans.
Bild: Stadt Dortmund / Torsten Tullius
Niederländische Fans halten eine große niederländische Flagge hoch.
Oranje boven!
Bild: Stadt Dortmund / Torsten Tullius
Eine Menge türkischer Fans mit enttäuschten Gesichtsausdrücken.
Großchance Türkei: Knapp vorbei!
Bild: Stadt Dortmund / Torsten Tullius
Türkische Fans auf dem Friedensplatz, die enttäuscht aussehen.
Konsternierte Gesichter nach dem niederländischen Ausgleich.
Bild: Stadt Dortmund / Torsten Tullius

Informationen zum Datenschutz von dortmund.de finden in der städtischen Datenschutzerklärung.

Tag 23: Dortmund ist „united by football"
Oberbürgermeister Westphal im Gespräch mit einem Zuschauer der Streetbolzer.
Die Kugel rollt beim „Queens-Turnier – EM Edition“ auf dem Mini-Fußballfeld in der Fan Zone Friedensplatz. 11 Mädchen-Teams treffen hier ähnlich dem EM-Modus aufeinander und spielen über Gruppenphase, Viertel- und Halbfinale bis zum Finale das Siegerteam aus. Auch Oberbürgermeister Thomas Westphal (Zuschauer, rechts) ist als Zuschauer vor Ort.
Bild: Stadt Dortmund / Torsten Tullius
Oberbürgermeister Westphal unterhält sich mit einem Mann auf dem Friedensplatz.
Der OB fachsimpelt mit dem Papa einer Spielerin am Spielfeldrand. Natürlich über Fußball.
Bild: Stadt Dortmund / Torsten Tullius
Vier Mädchen posen für die Kamera.
Rivalinnen auf dem Platz, außerdem des Spielfeldes beste Freundinnen.
Bild: Stadt Dortmund / Torsten Tullius
Ein Mädchen steht vor dem Tor und ein anderes Mädchen schaut auf den Ball direkt vor sich.
Diese Kickerin hat die Kugel fest im Blick.
Bild: Stadt Dortmund / Torsten Tullius
Vier Mädchen auf dem Spielfeld, eins hat den Ball.
Als besonderen Gast begrüßten die Dortmunderinnen die Gäste aus Kassel. Die Streetbolzer in den dunklen Trikots.
Bild: Stadt Dortmund / Torsten Tullius
Eine Gruppe Mädchen und einige Erwachsene mit Oberbürgermeister Westphal in der hinteren Reihe.
Oberbürgermeister Thomas Westphal (hintere Reihe, Mitte) nutzte die spielfreie Zeit einiger Kickerinnen und deren Betreuern zum obligatorischen Teamfoto.
Bild: Stadt Dortmund / Torsten Tullius
Honorarkraft der Nordstadtliga Mimoun Darraz und Liga-Streetworker Okan Özbek stehen auf dem Friedensplatz und lachen in die Kamera.
Ein tolles Turnier sorgt für beste Laune bei Mimoun Darraz (Honorarkraft Nordstadtliga, rechts) und Liga-Streetworker Okan Özbek.
Bild: Stadt Dortmund / Torsten Tullius
Zwei kleine Mädchen mit einem Eisbecher stehen vor dem Soccercourt und schauen in die Kamera.
Ein isotonisches Getränk? Oder gar der altbackenen Pausentee? Alles Quatsch: Eis ist die beste Wahl zur Erfrischung.
Bild: Stadt Dortmund / Torsten Tullius
Ein Mädchen zeigt mir ihren Fingern eine neun. Ihr gegenüber steht Liga Streetworker Okan Özbek.
Den Gegner mal eben mit 9:0 vom Platz gefegt. Diese Spielerin mach klar, wie der Kick gerade ausgegangen ist.
Bild: Stadt Dortmund / Torsten Tullius
Die Trainerin der Nordstadt Queens am sitzt am Notebook.
Dina, Trainerin bei den Nordstadt Queens, hat den Spielplan fest im Blick.
Bild: Stadt Dortmund / Torsten Tullius
Vier Mädchen halten Medaillen und den Siegerpokal hoch.
Sehr souverän traten die Mädels des Nordstadt-Queens-BVB im Finale auf. Im Spiel gegen den FC Princess gab es ein ungefährdetes 5:1. Der Sieger-Pokal ist der verdiente Lohn.
Bild: Stadt Dortmund / Torsten Tullius
Die Band Steilvorlage bestehend aus fünf Männern und einer Frau stehen auf der Bühne.
Die sechsköpfige Formation Wilo Band Steilvorlage bringen Cover-Versionen bekannter Pop-Songs auf die Bühne.
Bild: Stadt Dortmund / Torsten Tullius
Die Sängerin Sina Peter singt 99 Luftballons auf der Bühne.
Sängerin Sina Peter bei den letzten Zeilen von Nenas 99 Luftballons.
Bild: Stadt Dortmund / Torsten Tullius
Mehrere Zuschauer mit silbernen Lametta Hüten und gelben Brillen lachen.
Auch We are Family, im Original von Sister Sledge, sorgte für gute Laune im Publikum.
Bild: Stadt Dortmund / Torsten Tullius
Die Wilo Band Steilvorlage auf der Bühne.
Cover-Versionen von Pop-Songs können so schön sein: Die Wilo Band Steilvorlage um die beiden Sänger*innen Sina Peter und Rüdiger Steil interpretieren Ohrwürmer wie Laura non c’é von Nek.
Bild: Stadt Dortmund / Torsten Tullius
zwei Frauen und drei Männer halten Trinkbecher hoch und lachen in die Kamera.
Anja und Sally (von rechts) sind Mutter und Tochter, Papa und Gatte David (links) gebürtiger Engländer und Fan der Three Lions. Die drei kommen aus Dortmund und sind auf Vereinseben vereint als Fans des BVB - und des FC Liverpool: Kloppo lässt grüßen! Dominic ist ebenfalls Dortmunder, er hat englische Wurzeln über seine Mutter. Sein bester Freund Bilal drückt heute ebenfalls den Jungs von der Insel die Daumen.
Bild: Stadt Dortmund / Torsten Tullius
Eine Gruppe männlicher Fans auf dem Friedensplatz.
Diese Jungs sind "Best Buddies" aus dem niederländischen Doetinchem, einen Katzensprung vom deutschen Emmerich entfernt. Gestern angereist, machen sie bis Montag einen Trip durch Dortmund und schauen auf dem Friedensplatz die Elftal gegen die Türkei.
Bild: Stadt Dortmund / Torsten Tullius
Drei Männer stehen auf dem Friedensplatz und lachen in die Kamera.
Public Viewing auf dem Friedensplatz beim Spiel England - Schweiz.
Bild: Stadt Dortmund / Torsten Tullius
Türkische Fans lehnen sich auf die Absperrung und halten türkische Fahnen.
Erste türkische Fans schauen das Spiel England gegen die Schweiz.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Vier englische Fans lachen in die Kamera.
Englische Fans feuern ihre Mannschaft an.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Vier Frauen mit türkischen Fahnen stehen auf der Wiese im Westfalenpark.
Die 4 Freundinnen genießen das Public Viewing im Westfalenpark an einem trockenen sonnigen Abend.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Zwei Frauen und ein Mann mit niederländischen Fahnen umarmen sich.
Die ersten niederländischen Fans waren bereits um 18 Uhr da.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Zwei türkische Fans im Westfalenpark.
Public Viewing beim Spiel England - Schweiz im Westfalenpark.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Türkische Fans schwingen türkische Fahnen und lachen.
So sieht Vorfreude auf einen Fußballabend aus.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Ein Päarchen sitzt auf der Wiese im Westfalenpark und posiert für die Kamera.
Gemütlich bei einem Snack das Spiel Türkei - Niederlande anschauen.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Zwei Frauen und ein Mann sitzen auf der Wiese im Westfalenpark.
Gute Laune bei den türkischen Fans im Westfalenpark.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Fans bei Public Viewing im Westfalenpark mit der Leinwand im Hintergrund.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Türkische Fans mit Fahnen, die sie sich umgehängt haben.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Zwei türkische Fans mit Gesichtsbemalung und türkischen Fahnen.
Türkische Fans in voller Montur.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Türkische Fans mit Gesichtsbemalung und Narrenhut auf der Wiese im Westfalenpark.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Zwei kleine Mädchen mit türkischen Fahnen auf der Wiese.
Auch die kleinsten Fans sind mit dabei.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Fans sitzen auf der Wiese im Westfalenpark beim Public Viewing.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Zwei Männer mit Mikrofon auf der Bühne.
Die Moderatoren heizten der Fanzone vorm Spiel ein.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Viele Fans beim Public Viewing im Westfalenpark mit dem Florian im Hintergrund.
Gute Stimmung bei den Fans beim Public Viewing im Westfalenpark.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Zwei türkische Fans machen Daumen nach oben und lachen in die Kamera.
Freude über das Tor ihrer Mannschaft.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Drei türkische Fans beim Public Viewing im Westfalenpark.
Public Viewing im Westfalenpark beim Spiel Türkei - Niederlande.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Ein türkischer Junge sitzt auf den Schulter eines Mannes und schaut zur Leinwand.
Public Viewing im Westfalenpark beim Spiel Türkei - Niederlande.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Zwei türkische männliche Fans im Westfalenpark.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Türkische Fans beim Spiel Türkei - Niederlande.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Fans beim Spiel Türkei - Niederlande im Westfalenpark.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Viele Fans im Westfalenpark mit dem Florian im Hintergrund.
Public Viewing im Westfalenpark beim Spiel Türkei - Niederlande.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Türkische Fans beim Public Viewing auf dem Friedensplatz.
La Ola vor einer Ecke der türkischen Mannschaft.
Bild: Stadt Dortmund / Torsten Tullius
Viele Fans auf dem Friedensplatz mit der Bühne und einigen Ständen im Hintergrund.
Die erste Halbzeit gehört der Türkei, entsprechend gut ist die Stimmung bei den Fans.
Bild: Stadt Dortmund / Torsten Tullius
Niederländische Fans halten eine große niederländische Flagge hoch.
Oranje boven!
Bild: Stadt Dortmund / Torsten Tullius
Eine Menge türkischer Fans mit enttäuschten Gesichtsausdrücken.
Großchance Türkei: Knapp vorbei!
Bild: Stadt Dortmund / Torsten Tullius
Türkische Fans auf dem Friedensplatz, die enttäuscht aussehen.
Konsternierte Gesichter nach dem niederländischen Ausgleich.
Bild: Stadt Dortmund / Torsten Tullius

05. Juli: Die schönsten Bilder von Tag 22 der UEFA EURO 2024 in Dortmund

Alle Bilder & Videos zur UEFA EURO 2024

Informationen zum Datenschutz von dortmund.de finden in der städtischen Datenschutzerklärung.

Tag 22: Spanien olé, Deutschland oje
Band spielt auf der Bühne der Fan Zone Friedensplatz
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Gruppenfoto Fußballfans
Fußballfans fiebern dem Spielbeginn entgegen.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fußballfans
Fußballfans fiebern dem Spielbeginn entgegen.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fußballfans warten auf den Spielbeginn
Fußballfans fiebern dem Spielbeginn entgegen.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Auf dem Soccerplatz des Friedensplatzes spielen Jugendliche Fußball
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Die Fußballfans auf dem Friedensplatz warten auf den Spielbeginn.
Fußballfans fiebern dem Spielbeginn entgegen.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fußballfans halten Deutschlandflagge hoch
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Gedenkjacke mit der Aufschrift \
Gedenkjacke für "den Kaiser" Franz Beckenbauer
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fußballfans halten Portugalflagge hoch
Auch portugiesische Fans haben sich bereits unter die deutschen Fans gemischt und warten gemeinsam auf das Spiel.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fußballfans mit Deutschlandflagge
Der Friedensplatz erstrahlt in Schwarz-Rot-Gold.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fan Zone Friedensplatz von oben
Fans freuen sich auf das Deutschlandspiel
Zuschauer in der Fan Zone Friedensplatz beim Spiel Spanien gegen Deutschland
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Traurige Fans nach dem 1:0 von Spanien
Traurige Deutschland-Fans nach Spaniens 1:0.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Die spanischen Fans jubeln.
Die spanischen Fans jubeln.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Junge sitzt auf den Schultern eines Mannes, um das Fußballspiel in der Zuschauermenge verfolgen zu können.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fans posieren mit Flagge
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fassungslose Fans nach dem 1:0
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fans posieren für Fotos
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Zuschauer beim public viewing im Westfalenpark
Public Viewing im Westfalenpark
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Moderatorenteam im Westfalenpark
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Moderatoren sorgen im Westfalenpark für Stimmung
Moderatoren sorgen im Westfalenpark für Stimmung
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Jubel nach dem Ausgleichstor von Florian Wirtz
Jubel nach dem Ausgleichstor von Florian Wirtz
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Jubel nach dem Ausgleichstor von Florian Wirtz
Jubel nach dem Ausgleichstor von Florian Wirtz
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Zuschauermenge im Westfalenpark
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Entäuschte Fans
Abfiff. Das Spiel Spanien gegen Deutschland endet mit 2:1.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
entäuschte Fans nach Niederlage
Die EM endet für die deutsche Nationalmannschaft im Viertelfinale gegen Spanien.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Entäuschte Fans
Die Entäuschung bei den deutschen Fans ist groß.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze

Informationen zum Datenschutz von dortmund.de finden in der städtischen Datenschutzerklärung.

Tag 22: Spanien olé, Deutschland oje
Band spielt auf der Bühne der Fan Zone Friedensplatz
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Gruppenfoto Fußballfans
Fußballfans fiebern dem Spielbeginn entgegen.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fußballfans
Fußballfans fiebern dem Spielbeginn entgegen.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fußballfans warten auf den Spielbeginn
Fußballfans fiebern dem Spielbeginn entgegen.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Auf dem Soccerplatz des Friedensplatzes spielen Jugendliche Fußball
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Die Fußballfans auf dem Friedensplatz warten auf den Spielbeginn.
Fußballfans fiebern dem Spielbeginn entgegen.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fußballfans halten Deutschlandflagge hoch
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Gedenkjacke mit der Aufschrift \
Gedenkjacke für "den Kaiser" Franz Beckenbauer
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fußballfans halten Portugalflagge hoch
Auch portugiesische Fans haben sich bereits unter die deutschen Fans gemischt und warten gemeinsam auf das Spiel.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fußballfans mit Deutschlandflagge
Der Friedensplatz erstrahlt in Schwarz-Rot-Gold.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fan Zone Friedensplatz von oben
Fans freuen sich auf das Deutschlandspiel
Zuschauer in der Fan Zone Friedensplatz beim Spiel Spanien gegen Deutschland
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Traurige Fans nach dem 1:0 von Spanien
Traurige Deutschland-Fans nach Spaniens 1:0.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Die spanischen Fans jubeln.
Die spanischen Fans jubeln.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Junge sitzt auf den Schultern eines Mannes, um das Fußballspiel in der Zuschauermenge verfolgen zu können.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fans posieren mit Flagge
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fassungslose Fans nach dem 1:0
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Fans posieren für Fotos
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Zuschauer beim public viewing im Westfalenpark
Public Viewing im Westfalenpark
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Moderatorenteam im Westfalenpark
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Moderatoren sorgen im Westfalenpark für Stimmung
Moderatoren sorgen im Westfalenpark für Stimmung
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Jubel nach dem Ausgleichstor von Florian Wirtz
Jubel nach dem Ausgleichstor von Florian Wirtz
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Jubel nach dem Ausgleichstor von Florian Wirtz
Jubel nach dem Ausgleichstor von Florian Wirtz
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Zuschauermenge im Westfalenpark
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Entäuschte Fans
Abfiff. Das Spiel Spanien gegen Deutschland endet mit 2:1.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
entäuschte Fans nach Niederlage
Die EM endet für die deutsche Nationalmannschaft im Viertelfinale gegen Spanien.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze
Entäuschte Fans
Die Entäuschung bei den deutschen Fans ist groß.
Bild: Stadt Dortmund / Stephan Schütze

Mehr zum Thema

NFT-Collection zur UEFA EURO 2024

Zur UEFA EURO verschenkt Dortmund digitale Sammel-Bilder – hier geht’s zur Kollektion

Anreise, Mobilität und Aufenthalt

Praktische Tipps zur Reiseplanung erleichtern den Aufenthalt zur EURO 2024 in Dortmund.

Der Weg zum Stadion: Grüner Teppich

Praktische Tipps zur Reiseplanung erleichtern den Weg zum BVB Stadion Dortmund bei der EURO 2024.

Bilder & Videos - Achtelfinale

Alle Bilder und Videos zum Achtelfinale der UEFA Euro 2024 in Dortmund.

UEFA EURO 2024: Akkreditierungen bei der Stadt Dortmund

Informationen zur Online-Akkreditierung bei der Stadt Dortmund für die UEFA EURO 2024 für Presse- und Medienvertreter*innen.

Bilder & Videos - 1. Spieltag

Entdecken Sie Bilder & Videos aus der Host City Dortmund zum 1. Spieltag der Gruppenphase (14.06.2024 - 18.06.2024) der UEFA EURO 2024.

Podcast "Fußball im Herzen"

Mit dem Podcast möchte die Stadt Dortmund als Gastgeberstadt über die UEFA EURO2024 informieren.

Nachhaltigkeit bei der UEFA EURO 2024

Dortmund bereitet sich auf die UEFA EURO 2024 vor und legt großen Wert auf Nachhaltigkeit. Dialoge und Events fördern dabei ein nachhaltiges Sportfest

Spieltage in der Host City Dortmund

Neben vier Gruppenspielen fanden in der Fußballhauptstadt ein Achtelfinale und das zweite Halbfinale der UEFA Euro 2024 statt.

Unser Weg zur UEFA EURO 2024

Meilensteine auf dem Weg zur UEFA EURO 2024 in der Host City Dortmund.

Bilder & Videos - Halbfinale

Alle Bilder und Videos zum Halbfinale der UEFA Euro 2024 in Dortmund.

Bilder & Videos - Finale

Die schönsten Bilder und Videos des Finales der EURO 2024 aus der Fan Zone in Dortmund.

Dortmund-NFT zur UEFA EURO 2024

Dortmund hat anlässlich des UEFA Euro-Turniers 10.000 individuelle digitale Sammel-Bilder verschenkt.

Wissenswertes & Fakten

Entdecken Sie wissenswerte Informationen und spannende Fakten rund um die UEFA EURO 2024 in der Host City Dortmund.

Weitere Highlights zur EURO 2024 in Dortmund

Dortmund bietet als Host City der UEFA EURO 2024 ein spannendes Begleitprogramm mit vielen Highlights aus den Bereichen Musik, Kultur und Kulinarik.