Newsroom

Behördenaustausch

Drittes gemeinsames Fußballkleinfeld-Turnier mit Polizei und Feuerwehr Dortmund

Am vergangenen Freitag (18.8.23) haben sich 5 Teams der Polizei und der Feuerwehr zum dritten Mal auf der Feuerwache in Dortmund Marten eingefunden, um gemeinsam ein Fußballkleinfeld-Turnier abzuhalten.

Gruppenbild mit allen Mannschaften
Bild: Stadt Dortmund
Bild: Stadt Dortmund

Da sich Polizei und Feuerwehr häufig an Einsatzstellen begegnen und oftmals kaum Zeit bleibt sich auszutauschen, haben einige Kollegen die Idee gehabt, ein gemeinsames Fußballturnier auszurichten. Hier standen neben dem sportlichen Wettkampf der gemeinsame Spaß und das kollegiale Zusammensein im Vordergrund.

Bei strahlendem Sonnenschein haben die Mannschaften der Polizeiwache Huckarde, der Polizeiwache Lütgendortmund, der I. und II. Wachabteilung der Feuerwache Marten sowie die Kollegen der Fahrzeug- und Gerätetechnik, die ebenfalls an der Feuerwache in Marten ansässig sind, ein spannendes Fußballturnier abgehalten. Auch zahlreiche Kollegen, die nicht aktiv am Spiel teilgenommen haben, sind zum Event erschienen und haben ihren Favoriten lautstark unterstützt.

Im Anschluss an die Spiele haben sich die Kollegen beim Grillen gut unterhalten und auch dienstliche Abläufe der unterschiedlichen Dienststellen wurden erörtert. Diese Veranstaltung sicherlich auch dazu beigetragen, dass die gute Zusammenarbeit an der Einsatzstelle in Zukunft optimiert abläuft. Das Feedback aller Beteiligten war sehr positiv, sodass einer Fortsetzung des Turniers im nächsten Jahr hoffentlich nichts entgegen spricht.

Gewonnen hat übrigens die zweite Wachabteilung der Wache Marten - herzlichen Glückwunsch!

AH/AL - Pressestelle Feuerwehr

--

Diese Nachricht wurde von meinem Android Mobiltelefon mit GMX Mail gesendet.

Weitere Nachrichten

Mehr Nachrichten
zur Nachricht In Dortmund heulen am Donnerstag Sirenen und Handys In Dortmund heulen am Donnerstag Sirenen und Handys Di 12. März 2024
Bild: Feuerwehr Dortmund
zur Nachricht Feuerwehr befreit neun Hunde aus verwahrloster Wohnung Feuerwehr befreit neun Hunde aus verwahrloster Wohnung Fr 2. Februar 2024
Hundefamilie Stahlwerkstraße im Tierschutzzentrum Dortmund.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
zur Nachricht Feuerwehr trainiert die Eisrettung in Eving Feuerwehr trainiert die Eisrettung in Eving Mi 17. Januar 2024
Frau und Mann von der Feuerwehr bei der Eisrettung in Eving am Seeufer.
Bild: Stadt Dortmund / Niklas Kähler
zur Nachricht Feuerwehr rückt bereits zu über 25 Einsätzen aus Feuerwehr rückt bereits zu über 25 Einsätzen aus Fr 12. Januar 2024
Zwei Feuerwehrangehörige vor einen Löschfahrzeug
Bild: Feuerwehr Dortmund
zur Nachricht Dortmund befindet sich nach mehreren Tagen des Starkregens in unauffälliger Lage Dortmund befindet sich nach mehreren Tagen des Starkregens in unauffälliger Lage Do 4. Januar 2024

Trotz der hohen Niederschlagsmengen ist die Lage in Dortmund weitgehend unauffällig.

zur Nachricht Sturmtief "Zoltan" sorgt auch in Dortmund für Schäden Sturmtief "Zoltan" sorgt auch in Dortmund für Schäden Fr 22. Dezember 2023

Sturmtief "Zoltan" hinterließ am 21. Dezember in Dortmund Spuren. Der Westfalenpark bleibt am 22. Dezember geschlossen.

zur Nachricht Falschparker blockieren Rettungseinsätze der Feuerwehr im Klinikviertel Falschparker blockieren Rettungseinsätze der Feuerwehr im Klinikviertel Sa 18. März 2023
Ein Feuerwehrauto navigiert sich durch die engen und stark zugeparkten Straßen im Kreuzviertel
Bild: Roland Gorecki