Newsroom

Sicherheit

Feuerwehr trainiert die Eisrettung in Eving

Wenn Menschen auf zugefrorenen Seen in das Eis einbrechen, hilft die Feuerwehr. Niemand sollte selbst Rettungsaktionen starten.

Informationen zum Datenschutz von dortmund.de finden in der städtischen Datenschutzerklärung.

Feuerwehr trainiert die Eisrettung am Seepark in den Teichen in Eving

Lena Schneider ist Brandmeisterin auf der Wache 2 in Dortmund. 2019 hat sie ihre dreijährige Ausbildung als Notfallsanitäterin bei der Feuerwehr Dortmund begonnen und erfolgreich abgeschlossen. Seit letztem Jahr ist die 26-Jährige Brandmeisterin und unterstützt ihre Kolleg*innen in den unterschiedlichen Bereichen der Feuerwehr.

Zwei Männer mit Schlauchboot auf zugefrorenen See.
Bild: Stadt Dortmund / Niklas Kähler
Die Feuerwehrleute von der Wasserrettung üben den Ernstfall auf den zugefrorenen See in Eving.
Bild: Stadt Dortmund / Niklas Kähler

Vorbereitung rettet Leben

Die rund 40 Mitarbeitenden bei der Spezialeinheit "Wasserrettung" trainieren regelmäßig den Ernstfall: Wenn die Tageslage es zulässt, dann mindestens zweimal in der Woche. Urs Dillenhöfer ist seit 2012 bei der Feuerwehr und bei der Übung der Taucheinsatzführer. Vier Mitarbeitende der Wasserrettung sind immer im Dienst: Ein*e Taucheinsatzführer*in, ein*e Signalgeber*in und zwei Taucher*innen – und das 24 Stunden, 365 Tage im Jahr. In Dortmund ist die Bevölkerung sensibilisiert, auch dadurch, dass die Stadt die Eisflächen nicht zum Betreten freigibt.

Die Wasserrettung arbeitet überörtlich, das bedeutet, dass sie ganz eng mit den Kreisen Recklinghausen und Unna sowie der Stadt Hagen zusammenarbeitet. Denn neben dem Dortmund-Ems-Kanal sind Einsätze häufig an der Ruhr oder am Hengsteysee.

Zum Thema

Wasserrettung Dortmund

Sicherheit & Ordnung Tiere

Weitere Nachrichten

Mehr Nachrichten
zur Nachricht Zoo Dortmund möchte freiwillige Spende an der Kasse ermöglichen Zoo Dortmund möchte freiwillige Spende an der Kasse ermöglichen Mo 25. März 2024
Bild: Stadt Dortmund / Markus Mielek
zur Nachricht 3D-Modell von Dortmund soll Feuerwehr und Stadtplaner*innen helfen 3D-Modell von Dortmund soll Feuerwehr und Stadtplaner*innen helfen Fr 22. März 2024
Ein Leichtflugzeug steht auf einer Landefläche.
Bild: Stadt Dortmund
zur Nachricht Ordnungsamt wurde bei Kontrolle von illegalen Verkäufen angegriffen Ordnungsamt wurde bei Kontrolle von illegalen Verkäufen angegriffen Fr 15. März 2024

Bei einem Dortmund-Spiel am 13. März sind zwei Mitarbeiter*des Ordnungsamts verletzt worden.

zur Nachricht Verbraucherzentrale NRW warnt vor betrügerischen Kanalfirmen Verbraucherzentrale NRW warnt vor betrügerischen Kanalfirmen Do 14. März 2024

Verbraucherzentrale NRW und Stadtentwässerung Dortmund warnen vor betrügerischen Kanalfirmen an Haustüren in Dortmund.

zur Nachricht In Dortmund heulen am Donnerstag Sirenen und Handys In Dortmund heulen am Donnerstag Sirenen und Handys Di 12. März 2024
Bild: Feuerwehr Dortmund
zur Nachricht Neue smarte Leuchten in der Katharinenstraße weisen den Weg in die City Neue smarte Leuchten in der Katharinenstraße weisen den Weg in die City Fr 1. März 2024
Modell "Dortmunder Stele" - diese Grafik zeigt, wie die neuen Leuchten aussehen.
Bild: Anja Cord
zur Nachricht Stadt und DSW21 gründen eigene Service-Gesellschaft Stadt und DSW21 gründen eigene Service-Gesellschaft Mi 28. Februar 2024

Wer städtische Einrichtungen besucht, soll dort gut empfangen werden und sich sicher fühlen.

zur Nachricht Gerettete Hundewelpen sind aus der Quarantäne Gerettete Hundewelpen sind aus der Quarantäne Fr 23. Februar 2024
Weißer Hundewelpe auf grüner Wiese.
Bild: Stadt Dortmund / Leonardo Hering
zur Nachricht Ordnungsamt ruft zu gemeinsamer Rattenbekämpfungs-Aktion auf und gibt Tipps Ordnungsamt ruft zu gemeinsamer Rattenbekämpfungs-Aktion auf und gibt Tipps Fr 23. Februar 2024
Ratte auf schwarzem Müllsack.
Bild: www.stock.adobe.com / Chanawat
zur Nachricht Rat verabschiedet Haushalt 2024 und stimmt für den Neubau der Jungen Bühne Rat verabschiedet Haushalt 2024 und stimmt für den Neubau der Jungen Bühne Fr 23. Februar 2024
Polizeipräsident Gregor Lange bei der Ratssitzung am 22. Februar.
Bild: Stadt Dortmund / Niklas Kähler
zur Nachricht Amphibienwanderungen haben begonnen Amphibienwanderungen haben begonnen Mo 19. Februar 2024
Bild: Biologische Station Kreis Unna / Dortmund
zur Nachricht Ratsbeschlüsse zu Haushalt 2024 und Zukunftsprojekten stehen an Ratsbeschlüsse zu Haushalt 2024 und Zukunftsprojekten stehen an Mo 19. Februar 2024
Bild: Stadt Dortmund / Soeren Spoo
zur Nachricht Plumplori Laya erfolgreich ausgewildert Plumplori Laya erfolgreich ausgewildert Do 15. Februar 2024
Bild: Plumploris e.V.
zur Nachricht Viele Wasserzapfstellen müssen auf den städtischen Friedhöfen repariert werden Viele Wasserzapfstellen müssen auf den städtischen Friedhöfen repariert werden Do 15. Februar 2024
zur Nachricht Jecken bejubeln ausgelassen ihren Rosenmontagszug Jecken bejubeln ausgelassen ihren Rosenmontagszug Mo 12. Februar 2024
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki