Kulturbetriebe Dortmund
  1. Themen
  2. Studium, Wissenschaft & Forschung
  3. Fritz-Hüser-Institut
  4. Forschung und Vermittlung
  5. Tagungen

Forschung und Vermittlung

Tagungen

Das Fritz-Hüser-Institut richtet regelmäßig Tagungen und Workshops zu literatur- und kulturwissenschaftlichen Fragen und Forschungsfeldern der Arbeit im weitesten Sinne aus. Dies geschieht oftmals mit (inter)nationalen Kooperationen. Über das breite Spektrum dieser Tätigkeiten informieren die jeweiligen Tagungsprogramme.

Drecksarbeit. Materialitäten, Semantiken und Praktiken von der Frühen Neuzeit bis zur Gegenwart
(Kooperation mit der German Labour History Association, der FernUniversität in Hagen, der Rosa-Luxemburg-Stiftung, der Hans-Böckler-Stiftung und der Friedrich-Ebert-Stiftung)
Dortmund, 13.-15.11.2024
Call for Papers, 189 KB, PDF

Grenzgängerin. Die Reportage-/literatur als entgrenztes Medium der Öffentlichkeitsgestaltung
(Kooperation mit dem Sonderforschungsbereich 1512 Intervenierende Künste sowie dem Bildungswerk Vielfalt e.V.)
Dortmund, 24.10.2024
Call for Papers, 265 KB, PDF

Tagungen zu Forschungsthemen

Land-Wirtschaft. Literatur- und kulturwissenschaftliche Perspektiven auf agrarische Arbeit
(Kooperation mit der Universität Erlängen und Universität Bremen)
Call for Papers , 94 KB, PDF
Programm, 133 KB, PDF

Arbeits- und Klassenverhältnisse im Comic
(Kooperation mit der Universität Duisburg-Essen)
Call for Papers , 281 KB, PDF
Programm, 261 KB, PDF

Gegen Mauern anschreiben. Max von der Grün als Jugendbuchautor
(Kooperation mit der Stadtbibliothek Duisburg und des Vereins für Literatur Duisburg)
Call for Papers , 157 KB, PDF
Programm, 59 KB, PDF

Schreiben und Arbeit: Arno Schmidts „Zettel’s Traum“
(Kooperation mit der TU Dortmund)
Call for Papers, 238 KB, PDF
Programm, 206 KB, PDF

Ästhetische und diskursive Strategien zur Darstellung von Arbeit(swelten) in der deutschsprachigen Literatur seit 2000
(Kooperation mit der Universität Duisburg-Essen)
Call for Papers , 95 KB, PDF
Programm, 91 KB, PDF

Arbeit im Comic
(Kooperation mit der Universität Duisburg-Essen)
Call for Papers , 147 KB, PDF
Programm, 136 KB, PDF

Korrigieren – eine Kulturtechnik
(Kooperation mit der Universiteit Antwerpen)
Call for Papers , 160 KB, PDF
Programm , 106 KB, PDF
Tagungsbericht, 50 KB, PDF

Schreiben und Arbeit: Peter Rühmkorfs „Selbst III/88. aus der Fassung“
(Kooperation mit der TU Dortmund)
Call for Papers , 181 KB, PDF
Programm, 85 KB, PDF

Schichtungen des Urbanen: Ruhrgebiet und Rust Belt
(Kooperation mit dem LWL-Industriemuseum und der University of Cincinnati)
Call for Papers , 194 KB, PDF
Programm, 74 KB, PDF

Literatur in der neuen Klassengesellschaft
(Kooperation mit dem Autorennetzwerk Richtige Literatur im Falschen, LWL-Industriemuseum Zeche Zollern, Fritz-Hüser-Gesellschaft und Kooperationsstelle Wissenschaft sowie der Sozialforschungsstelle TU Dortmund)
Call for Papers, 154 KB, PDF
Programm, 106 KB, PDF

Leben in der Arbeitslandschaft. Narrationen des Ruhrbergbaus
(Kooperation mit dem LWL-Industriemuseum Zeche Zollern)
Call for Papers , 156 KB, PDF
Programm , 145 KB, PDF
Tagungsbericht, 112 KB, PDF

Welt unter Tage. Neue Perspektiven für die Bergbaukultur am Ende des Bergbaus
(Kooperation mit LWL-Industriemuseum und dem Haus der Geschichte des Ruhrgebiets)
Call for Papers , 155 KB, PDF
Programm, 100 KB, PDF

Arbeit und Müßiggang in der Romantik
(Kooperation mit der Universität Magdeburg, Monash University Victoria, Universität Paderborn)
Call for Papers , 23 KB, PDF
Programm, 107 KB, PDF

Sammeln und bewahren. Esperanto im Fritz-Hüser-Institut
(Kooperation mit dem Deutschen Esperanto-Bund und der Gesellschaft für Interlinguistik)
Call for Papers Programm, 107 KB, PDF

Schreibarbeiten an den Rändern der Literatur – zur Erinnerung an die Aktualität der Dortmunder Gruppe 61
(Kooperation mit der TU Dortmund)
Call for Papers , 163 KB, PDF
Programm, 98 KB, PDF

Von Flussidyllen und Fördertürmen. Literatur an der Nahtstelle zwischen Ruhr und Rhein
(Kooperation mit der Stadtbibliothek Duisburg, Institut Moderne im Rheinland, Stiftung Bibliothek des Ruhrgebiets)
Call for Papers , 164 KB, PDF
Programm, 93 KB, PDF

Literaturwunder Ruhr
(Kooperation mit der Ruhr-Universität-Bochum und Stiftung Bibliothek des Ruhrgebiets)
Programm, 102 KB, PDF

Die Entdeckung des Ruhrgebietes in der Literatur
(Kooperation mit der Stiftung Bibliothek des Ruhrgebiets und Stadtbibliothek Duisburg)
Call for Papers , 238 KB, PDF
Programm , 58 KB, PDF
Tagungsbericht, 91 KB, PDF

Nomadische Existenzen. Vagabondage und Boheme in Literatur und Kultur des 20. Jahrhunderts
Programm, 59 KB, PDF
Tagungsbericht, 76 KB, PDF

Arbeit – Kultur – Identität. Zur Transformation von Arbeitslandschaften in der Literatur
(Kooperation mit der Universität Düsseldorf, der Humboldt-Universität zu Berlin und Universität Osnabrück)
Call for Papers, 176 KB, PDF
Programm , 104 KB, PDF
Tagungsbericht, 94 KB, PDF

Mehr zum Thema

Forschung und Vermittlung

Informationen zu Projekten, Publikationen und Tagungen im Fritz-Hüser-Institut.

Archiv

Überblick zu Vor- und Nachlässen in der Sammlung des Fritz-Hüser-Instituts.

Projekte

Informationen zu aktuellen Projekten des Fritz-Hüser-Instituts.

Förderverein

Informationen zur Fördergesellschaft des Fritz-Hüser-Instituts.

Dr. Iuditha Balint

Informationen zu Dr. Iuditha Balint, der Direktorin des Fritz-Hüser-Instituts.

Stipendien

Informationen zu den Arbeitsstipendien des Fritz-Hüser-Instituts.

Sammlungen

Informationen zu sachthematischen Sammlungen aus Aufsätzen, Flug- und Druckschriften, Fotos, Tonträgern und Grafiken im Fritz-Hüser-Institut.

Zeitschriften und andere Periodika

Informationen zu Zeitschriften und anderen Periodika im Bestand des Fritz-Hüser-Instituts.

Willi-Bredel-Bibliothek

Informationen zur Willi-Bredel-Bibliothek des Fritz-Hüser-Instituts.

Sammlungen

Informationen zu sachthematischen Sammlungen aus Aufsätzen, Flug- und Druckschriften, Fotos, Tonträgern und Grafiken im Fritz-Hüser-Institut.

Stipendien

Informationen zu den Arbeitsstipendien des Fritz-Hüser-Instituts.

Sommerakademie

Informationen zur jährlichen Sommerakademie des Fritz-Hüser-Instituts.

Bibliothek

Zugriff zum Online-Katalog des Fritz-Hüser-Instituts.

Mitarbeiter*innen

Alle Kontakte des Fritz-Hüser-Instituts auf einen Blick.

Kyra Palberg

Informationen zu Kyra Palberg, wissenschaftliche Mitarbeiterin im Fritz-Hüser-Institut