Dortmund überrascht. Dich.
zum Seiteninhalt zum Themenmenü zum Hauptmenü zu den allgemeinen Funktionen und Angeboten

Umwelt - Leben in Dortmund - Stadtportal dortmund.de

www.dortmund.de Wortmarke Umwelt

Umwelt

Naturschutzgebiet Hallerey

Umwelt

Dortmund ist grün: nahezu die halbe Stadt besteht aus Parkanlagen, Wäldern, Feldern und Wiesen. Zu den überregional bekanntesten Parks zählt der Westfalenpark mit dem Deutschen Rosarium.

Naturschutzgebiet Auf dem Brink

Lupe: Klicken zum Vergrößern Dortmund - grüne Großstadt.

Auch die Gewässerlandschaft befindet sich im Wandel: es entstehen wieder naturnahe Bäche und Flüsse mit einer artenreichen Flora und Fauna. Durch den Wandel vom Industriestandort zu einem Zentrum für Mikrosystemtechnik und Dienstleistungen ist auch die Belastung durch Luftschadstoffe und Lärm mithilfe vielfältiger Maßnahmen deutlich zurückgegangen.

Drehscheibe

nach links scrollen
Dienstleistungszentrum Energieeffizienz und Klimaschutz - dlze

Kostenfreie Energieberatung

zum Bauen & Sanieren

Energieausweis
Bild: Bildlizenz: Alle Rechte vorbehalten pixelio / ehuth

Energieausweis für Wohngebäude

Alle Informationen

Sonne scheint zwischen Fingern
Bild: photocase.com / jarts

Kampagne mission E

Clevere Energiespartipps

Bild

Recylinghöfe

Entsorgung & Wiederverwertung

Verkehr auf der B1
Bild: Soeren Spoo

Fahrgemeinschaften

Mitfahren. Mitsparen. Mitpendeln.

Bild

Veranstaltungen [pdf, 1,0 MB]

des Umweltamtes 2017

Bild

Klima ist heimspiel

Mitmachen fürs Klima in Dortmund

Grünkohl

PCB-Belastung

im Umfeld des Dortmunder Hafens

Baum bei Gegenlicht
Bild: photocase.com / sehensucht

Umweltpreis der Stadt

Bürger- & Jugendumweltpreis

Bild

Umweltzone

Antworten auf häufig gestellte Fragen

nach rechts scrollen

Nachrichten

Informationsabend

100 EnergiePlusHäuser für Dortmund

Über das Thema EnergiePlusHäuser informieren Bauherren, Architekten und Planer am Mittwoch, 29. März von 19 bis 20:30 Uhr im Immobilien-Center der Sparkasse Dortmund, Freistuhl 2. mehr…

Vogelgrippe

Stallpflicht für Geflügel teilweise aufgehoben

Die seit November 2016 aufgrund des Auftretens von Klassischer Geflügelpest (Vogelgrippe) angeordnete generelle Stallpflicht für Hausgeflügel kann in weiten Teilen der Stadt Dortmund aufgehoben werden. mehr…

Brutstätte

Hecken dürfen nicht mehr geschnitten werden

Gebüsche und Hecken haben eine hohe Bedeutung als Nistplätze und Zufluchtsstätten für Vögel. Um diese Funktionen zu erhalten, verbietet das Bundesnaturschutzgesetz in der Zeit vom 1. März bis zum 30. September Hecken, und Gebüsche abzuschneiden. mehr…

Zoo

Steinkäuze werden ausgewildert

Steinkauz

Zoologische Gärten verstehen sich seit jeher als die "Schaufenster der Biodiversität und des Naturschutzes". In einigen Fällen ist es auch möglich, dass in Menschenobhut vermehrte Tiere in den angestammten Lebensraum zurückkehren. mehr…

Jubiläum

Tierheim feiert 25. Geburtstag mit neuen Angeboten

Passend zum anstehenden Geburtstag erweitert das Tierschutzzentrum Dortmund sein Angebot. Die Führungen und Beratungen richten sich allerdings nicht an ansässige Vierbeiner, sondern interessierte Dortmunder. mehr…

Nachrichtenportal

Veranstaltungen

Veranstaltungssuche

1. April 2017

ÖKOLOGISCHE RADWANDERUNG
Strukturwandel im Emschertal - von Phoenix-West nach Aplerbeck

6. April 2017

ENERGETISCH 2017
Moderne Pumpentechnik

5. Juni 2017

PFINGSTWANDERUNG 2017
13 Kilometer durchs Emscherland von Deusen nach Mengede

30. Juni 2017

EXKURSION
11. Dortmunder Umweltnacht
Veranstaltungskalender

Wetterstation DOLIS

Landschaft
Bild: SXC

Aktuelle Dortmund-Daten

Das Umweltamt Dortmund betreibt im Rahmen eines Kooperationsprojekts eine eigene Wetterstation. Im Web sind alle wichtigen Wetterdaten des Tages sowie der letzten Jahre abrufbar. mehr...

Umweltportal NRW

Logo Umweltportal NRW

Allgemeine Funktionen und Angebote

Das Hauptmenü