dortmund.de Startseite

Dortmund überrascht. Dich.
Anzeige
Anzeige: Arbeitgeberin Stadt Dortmund
Anzeige
Anzeige: Arbeitgeberin Stadt Dortmund
Anzeige
Anzeige: Arbeitgeberin Stadt Dortmund
Anzeige
Anzeige: Arbeitgeberin Stadt Dortmund

Dienstag, 22. Oktober 2019

Top-Themen


Aktuell

Nachrichtenportal
Veranstaltungssuche

Ausgewählte Highlights

Veranstaltungskalender

Social Media

Twitter

Beiträge, die nicht mit "Stadt Dortmund" beginnen, sind sog. Retweets

Stadtkarten und -pläne

Stadtplananwendungen mit Straßensuche und Anzeigemöglichkeit verschiedener Themenbereiche

Viele weitere Karten und Pläne finden Sie in unserem Geoportal.

Stadtkarte

allgemeine farbige Karte mit Stadtinformationen  mehr…

Luftbild

Dortmund von oben.  mehr…

Basiskarte

farbige Detailkarte  mehr…

Liegenschaftskataster

Ansicht von Grundstücksgrenzen und Gebäuden  mehr…

Historische Luftbilder

Historische Luftbilder von 1926 bis 2016 im Vergleich.  mehr…

Baustellenmanagement

Übersicht und Informationen zu aktuellen Dortmunder Baustellen  mehr…

Radverkehr

Übersicht der Fahrradmietstationen im Stadtgebiet  mehr…

Bild des Tages

Diakonie-Geschäftsführerin Uta Schütte mit Adolf Winkelmann

Adolf Winkelmann stiftet Kunstwerk an die Diakonie Dortmund

Mit über 100 Mitarbeitenden, zahlreichen Aktionen sowie kulturellen und unterstützenden Angeboten hat sich das Diakonische Werk Dortmund und Lünen im vergangenen Juni am Deutschen Evangelischen Kirchentag 2019 beteiligt. Um die Erinnerung an die Großveranstaltung mit über 120.000 Besucher*innen lebendig zu halten, hat der Dortmunder Regisseur und Design-Professor Adolf Winkelmann der Diakonie in seiner Heimatstadt eine großformatige Fotografie gestiftet. Das Bild zeigt den Dortmunder U-Turm während des Kirchentags. Die Installation "Fliegende Bilder", die Adolf Winkelmann seit 2010 rund um die Spitze des U-Turmes zeigt, schmückt das Kirchentagsmotto "Was für ein Vertrauen". Am Donnerstag, 17. Oktober 2019, war der Dortmunder im Haus der Diakonie zu Gast, um gemeinsam mit der Geschäftsführung und den Mitarbeitenden der Diakonie das Kunstwerk zu besuchen. "Der Kirchentag in Dortmund hat unser Gemeinschaftsgefühl gestärkt. Dieses wird durch die Erinnerung daran weiter aufrechterhalten und gelebt. Deshalb wurde uns mit der Fotografie eine große Freude bereitet", so Diakonie-Geschäftsführerin Uta Schütte.

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Diakonie

Alle Bilder des Tages

Schon gesehen?

Film über den Kommunalen Ordnungsdienst der Stadt Dortmund

Quelle: YouTube

Medienportal