Stadtentwässerung Dortmund
  1. Dortmund erleben
  2. Freizeit & Kultur
  3. PHOENIX See
  4. Bürger*innendialog

PHOENIX See

Bürger*innendialog

Die auf Initiative des ehemaligen Herrn Oberbürgermeister Sierau angesetzten Bürger*innendialoge bieten den Anwohner*innen und Besucher*innen des PHOENIX Sees eine Plattform zum Austausch rund um das Thema PHOENIX See sowie die Möglichkeit, sich aus erster Hand über die Maßnahmen zu informieren, die von der Stadtverwaltung geplant bzw. umgesetzt werden. Dazu haben bislang 7 Bürger*innendialoge mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten stattgefunden.

Bürger*innendialog VII - 19.08.2021

Am 19.08.2021 fand auf Einladung von Oberbürgermeister Thomas Westphal in digitaler Form der 7. Bürger*innendialog PHOENIX See mit dem Schwerpunktthema Verkehr statt.

Um die Verkehrssituation in den Straßen Am Kai und Phoenixseestraße insbes. in Bezug auf die Poser- und Raserszene zu beruhigen, wurden seitens der Verwaltung die technischen Möglichkeiten zur Optimierung mit ihren Vor- und Nachteilen präsentiert und zur Diskussion gestellt. Unter Berücksichtigung der in der Dialogveranstaltung eingebrachten Bürger*innenhinweise sollen die ersten Maßnahmen sobald als möglich umgesetzt werden.

Außerdem wurden die bereits realisierten und geplanten Maßnahmen zur Steuerung der E-Scooter Nutzung vorgestellt.Das Format Bürger*innendialog wird fortgesetzt. Alle wesentlichen Inhalte des 7. Bürger*innendialogs finden Sie in den beiden Präsentationen "Verkehr" und "E-Scooter".

Bürger*innendialog VI - 26.10.2020

Informationen zum Datenschutz von dortmund.de finden in der städtischen Datenschutzerklärung.

Live-Stream Bürger*innendialog VI

Angepasst an die coronabedingte Situation konnte der 6. Bürger*innendialog mit entsprechendem Hygienekonzept im Schalthaus 101 stattfinden.
Die Veranstaltung wurde erstmalig via Live-Stream in die Social Media Kanäle der Stadt Dortmund übertragen.

Bürger*innendialog V - 19.03.2020

Der ursprünglich für den 19. März 2020 geplante 5. Bürger*innendialog wurde an dieser Stelle angekündigt, musste aber wegen der gegenwärtigen Corona-Pandemie kurzfristig abgesagt werden. Alternativ zu einer Veranstaltung präsentieren wir Ihnen zu den relevanten Themenbereichen nun als 5. Bürger*innendialog einen Informationsfilm.

Informationen zum Datenschutz von dortmund.de finden in der städtischen Datenschutzerklärung.

Informationsfilm zum 5. Bürger*innendialog

Einleitendes Vorwort des Herrn Oberbürgermeisters Ullrich Sierau

Liebe Mitbürger*innen,

seit nunmehr zwei Jahren ist die Verwaltung mit Ihnen, den PHOENIX See betreffend, in den "Bürger*innendialog PHOENIX See" eingetreten.

Hierzu haben mittlerweile bereits 4 Veranstaltungen in der Bezirksverwaltungsstelle Hörde und dem Hansa-Theater Hörde stattgefunden, in denen Sie Ihre Anliegen vortragen und mit der Verwaltung diskutieren konnten. Vieles konnte in diesen zwei Jahren bereits umgesetzt werden, einiges muss noch erstellt bzw. angepasst werden.

Der ursprünglich für den 19. März 2020 geplante 5. Bürger*innendialog wurde an dieser Stelle angekündigt, musste aber wegen der gegenwärtigen Corona-Pandemie kurzfristig abgesagt werden. Zunächst bestand noch die Hoffnung, dass der Bürger*innendialog vor den Sommerferien nachgeholt werden könnte.

Nun ist allerdings absehbar, dass die aktuelle Entwicklung der Pandemie eine verbindliche Planung für einen Bürger*innendialog in diesem Jahr nicht zulässt. Um aber den Dialog mit Ihnen trotz der bestehenden Einschränkungen nicht abbrechen zu lassen, habe ich unter Einbeziehung der beteiligten Fachämter einen Film initiiert, der den Fortschritt in den im Bürger*innendialog angesprochenen Themen präsentiert und einen Ausblick auf die weiteren Schritte der Verwaltung gibt.

Nachfolgend sind die einzelnen themenbezogenen Sequenzen zur Ansicht eingestellt.

Auch wenn das Format dieses Films den direkten Austausch nicht vollständig ersetzen kann, ist er dennoch ein guter Ansatz, um mit Ihnen im Dialog zu bleiben, was mir äußerst wichtig ist. Ihren Anregungen und Meinungen sehe ich gespannt entgegen. Diese können per E-Mail, Brief, telefonisch oder persönlich zentral dem Betrieb PHOENIX See mitgeteilt werden (link: Kontakte), welcher Ihnen nach Abstimmung innerhalb der Verwaltung zeitnah eine Rückmeldung zu Ihre Eingabe geben wird. Gern können Sie aber auch auf mich persönlich zukommen.

Zusammenfassend haben wir im Dialogprozess mit Ihrer Unterstützung, für die ich mich an dieser Stelle ausdrücklich bedanken möchte, zahlreiche Aufgabenstellungen identifiziert, welche von der Verwaltung nachgesteuert wurden und werden. Wenn auch nicht mehr unter meiner Regie, wird es, sobald es die Situation zulässt, wieder Veranstaltungen in dem bewährten Format geben. Nur im direkten Austausch mit Ihnen können wir die hohe Wohn- und Aufenthaltsqualität am PHOENIX See erhalten und weiter verbessern.

Bleiben Sie gesund!

Mit freundlichen Grüßen

Ullrich Sierau
Oberbürgermeister der Stadt Dortmund

Bürger*innendialog IV - 06.11.2019

Der vierte Bürger*innendialog fand im Hansa-Theater, Eckhardstr. 4a in Dortmund-Hörde statt. Die Themen "Parken und Verkehr" bestimmten den Abend und zeigten, dass hierzu weiterhin Diskussionsbedarf besteht.

Bürger*innendialog III - 02.07.2019

Als Schwerpunkte wurden an diesem Abend die Themen Verkehr und Parken anhand von erhobenen Fakten weiter vertieft. Die Stadtverwaltung präsentierte hierzu u.a. die Ergebnisse von Verkehrsmessungen und zur Parksituation.

Bürger*innendialog II - 19.03.2019

Der zweite Bürger*innendialog griff die Themen Verkehr und Parken, Sauberkeit und Lärm auf und bot die Möglichkeit zur weiteren Diskussion mit den Verantwortlichen der Stadtverwaltung.

Bürger*innendialog I - 06.12.2018

Als Einstieg diente der erste Bürger*innendialog dazu, Anregungen, Kritik und Beschwerden zu der Situation rund um den PHOENIX See aufzugreifen und geeignete Maßnahme zu identifizieren. In der Hauptsache lagen die Schwerpunkte in den Bereichen Lärm, Sauberkeit, Verkehr und Parken.

Mehr zum Thema

Themen

Von Förderprogrammen & Autowäsche bis hin zur Zustands- & Funktionsprüfung - Hier erhalten Sie Informationen zu allen Grundstücksentwässerungsthemen.

Entstehungsgeschichte

Daten und Fakten rund um die Enstehungsgeschichte des PHOENIX Sees

10 Jahre PHOENIX-See

Impressionen zum 10jährigen Jubliäum des PHOENIX-See am 09. Mai 2021

Services

Erfahren Sie alles über unsere Grundstücksentwässerungsdienste: zuverlässiger Abwassertransport von Privatgrundstücken. Jetzt informieren!

Kontakt

Kontaktdaten des Stadtentwässerung Betrieb PHOENIX See sowie weitere Kontaktdaten

Themen

Förderprogramme, Autowäsche sowie Zustands- & Funktionsprüfung - Hier erhalten Sie Informationen zu der Stadtentwässerung von Dortmund.

Links & Downloads

Hier finden Sie verschiedene links zum Projektverlauf und Vermarktung von Bauflächen, zum Gesamtprojekt PHOENIX See und zur Geschichte von Hörde sowie verschiedene Downloads wie die Seesatzung.

PHOENIX See für alle

Erläuterungen zur Umsetzung der Barrierefreiheit für Menschen mit Behinderungen.

Fragen und Antworten

Fragen und Antworten zu Themen, die Bürger*innen interessieren könnten

Natur und Umwelt

Informationen zur Wasserqualität, Phosphat-Eliminationsanlage, Flora und Fauna, Wasserpflanzenqualität, Emscheraue und Hochwasserschutz und Bewirtschaftung

Erreichbarkeit

Hier erhalten Sie Informationen zur Anfahrt, einen Übersichtplan sowie Infos zur Barrierefreiheit am PHOENIX See

Kontakt

Hier finden Sie die Kontaktinformationen der Stadtentwässerung der Stadt Dortmund.

Leben am See

Hier finden Sie eine Übersicht über die zahlreichen Freizeiteinrichtungen und Wassersportmöglichkeiten

Bürger*innendialog

Die Bürger*innendialoge bieten den Anwohner*innen und Besucher*innen des PHOENIX Sees eine Plattform zum Austausch rund um das Thema PHOENIX See.

Services

Entdecken Sie unsere Dienstleistungen: Abwasser- und Niederschlagswasserbewirtschaftung in Dortmund für Umweltschutz und Sicherheit!