Newsroom

Preisverleihung

Helene Fischer spielt Rekordshow in Dortmund und erhält dafür "Goldene Westfalenhalle"

Fünfmal innerhalb einer Woche füllt Schlager-Ikone Helene Fischer die Ränge der Westfalenhalle und verdient sich damit eine besondere Auszeichnung. Als Ehrung dieser herausragenden Leistung verleiht Oberbürgermeister Thomas Westphal ihr im Namen der Hallen die "Goldene Westfalenhalle".

Helene Fischer Westfalenhallen
Bild: Westfalenhallen Dortmund
Bild: Westfalenhallen Dortmund

Vom 18. bis 23. April gastiert Helene Fischer in Dortmund und spielt in dieser Zeit herausragende fünf Konzerte. Hintergrund des spektakulären Show-Marathons ist die aufwendige Produktion. In ihrer diesjährigen "Rausch"-Tour hat sich die 38-jährige Sängerin erneut Unterstützung von der Akrobatengruppe "Cirque de Soleil" geholt.

Wie bei ihrer letzten Tournee 2018 reist sie deswegen mit einer Vielzahl an Personal, Technik und Equipment durch Deutschland, die Schweiz und Österreich. An den Spielorten verweilt sie mehrere Tage am Stück und spielt bis zu fünf Shows - nicht selten in ausverkauftem Haus.

Die Westfalenhallen zeigen sich stolz

Goldene Westfalenhalle
Bild: Stadt Dortmund / Laura Koscholke
Bild: Stadt Dortmund / Laura Koscholke

Wie bei ihrer letzten Tournee 2018 reist sie deswegen mit einer Vielzahl an Personal, Technik und Equipment durch Deutschland, die Schweiz und Österreich. An den Spielorten verweilt sie mehrere Tage am Stück und spielt bis zu fünf Shows - nicht selten in ausverkauftem Haus.

Die Westfalenhallen zeigen sich stolz

Die Dortmunder Westfalenhalle freut sich umso mehr 2023 bereits zum zweiten Mal Anlaufstelle dieser Tausendsassa-Tour zu sein. Sie ist neben Köln und Oberhausen eine von nur drei Spielstätten in NRW. Und Dortmund hat noch mehr Glück: Aufgrund einer Verletzung mussten viele Termine verschoben werden, Dortmund jedoch nicht. Nach dem Tournee-Auftakt in Hamburg ging es also für Helene Fischer prompt weiter ins Ruhrgebiet.

Am Abend ihrer letzten Show in Dortmund, am 23. April, bekam Helene Fischer deswegen die "Goldene Westfallenhalle" von den Westfalenhallen Dortmund verliehen. Diese besondere Auszeichnung ging zuletzt an Peter Maffay für sein 50-jähriges Bühnenjubiläum und als Künstler mit den meisten Auftritten überhaupt in der Westfalenhalle. Davor erhielten diesen Preis Künstler wie James Last, Otto Waalkes und Udo Jürgens.

"Sie sind eine derjenigen, die die Halle jetzt das fünfte Mal in Folge füllt und das ist Grund genug für diesen Preis", so Oberbürgermeister Thomas Westphal zu Helene Fischer über ihre rekordverdächtige Show. Er übernahm die Verleihung des Preises kurz vor ihrem letzten Auftritt in den Dortmunder Hallen.

Bereits 2007 - zu Beginn ihrer Karriere - spielte Helene Fischer das erste Mal in Dortmund. Damals noch in der kleineren Halle, der heutigen Halle zwei. Seit 2011 bespielt die Schlager-Ikone die große Halle und ist nach 2018 nun schon zum zweiten Mal mit ihrer mehrtägigen Show vor Ort. Dass sie nach ihrer vierjährigen Tourpause, in der sie unter anderem Mutter geworden ist, wieder in Dortmund spielt, sei natürlich ein Aushängeschild, betonen die Westfalenhallen. Es besteht also die Hoffnung, dass Dortmund sich bei der nächsten Tour auch wieder auf Helene Fischer freuen darf.

Text: Laura Koscholke

Weitere Nachrichten

Mehr Nachrichten
zur Nachricht Event „Nordstadt Together“ geht in die zweite Runde Event „Nordstadt Together“ geht in die zweite Runde Sa 18. Mai 2024

Bei – hoffentlich – bestem Wetter erwarten die Besucher*innen am 29. Mai rund ums Keuning.haus viele Überraschungen.

zur Nachricht Gemeinsam die Millionen erradeln: Anmeldungen zum STADTRADELN noch möglich Gemeinsam die Millionen erradeln: Anmeldungen zum STADTRADELN noch möglich Fr 17. Mai 2024

Über eine halbe Million Kilometer haben die rund 5.670 Radelnden zur Halbzeit des STADTRADELN 2024 zusammengeradelt.

zur Nachricht Bitte auf den Wegen bleiben: Umweltamt ruft zum Schützen von Flora und Fauna auf Bitte auf den Wegen bleiben: Umweltamt ruft zum Schützen von Flora und Fauna auf Do 16. Mai 2024
Ein See mit vielen grünen Pflanzen am Ufer
Bild: Stadt Dortmund
zur Nachricht Stichtag 19. Mai: MO-Jubiläum geht unter die Haut Stichtag 19. Mai: MO-Jubiläum geht unter die Haut Mi 15. Mai 2024
Menschen stehen in einer Ausstellung im Museum Ostwall.
Bild: Museum Ostwall
zur Nachricht „Wir haben richtig Bock darauf“: So will Dortmund das CL-Finale feiern „Wir haben richtig Bock darauf“: So will Dortmund das CL-Finale feiern Di 14. Mai 2024
Bild: Dieter Menne
zur Nachricht Bei der Kulturmeile gibt es Programm in Pink am laufenden Meter Bei der Kulturmeile gibt es Programm in Pink am laufenden Meter Di 7. Mai 2024
Für Kinder gibt es auch viel Programm.
Bild: Mareen Meyer
zur Nachricht Dortmund feierte DORTBUNT Dortmund feierte DORTBUNT Di 7. Mai 2024
Bild: Grubenglück GmbH
zur Nachricht DORTBUNT.live 24 Stunden nonstop online: Niedliche Tiere, Familienaktionen und coole Live-Acts DORTBUNT.live 24 Stunden nonstop online: Niedliche Tiere, Familienaktionen und coole Live-Acts Fr 3. Mai 2024
Bild: Grubenglück GmbH
zur Nachricht Stadtfest feiert die vielen Gesichter Dortmunds Stadtfest feiert die vielen Gesichter Dortmunds Do 2. Mai 2024
Die DORTBUNT-Bühne auf dem Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
zur Nachricht Viertägige Pfingstkirmes lockt mit buntem Programm nach Huckarde Viertägige Pfingstkirmes lockt mit buntem Programm nach Huckarde Do 2. Mai 2024
zur Nachricht Florian wird 65: Keine Rente für den Riesen Florian wird 65: Keine Rente für den Riesen Di 30. April 2024
Florianturm
Bild: Janus Skop
zur Nachricht Dortmunds 400. Stolperstein erinnert an Familie Ostwald Dortmunds 400. Stolperstein erinnert an Familie Ostwald Mo 29. April 2024
Im Vordergrund zwei Männer, die die Stolpersteine verlegen, im Hintergrund weitere Personen.
Bild: Stadt Dortmund / Niklas Kähler
zur Nachricht „StadtGartenKultur“ lädt mit Straßenkunst und Musik zum Verweilen ein „StadtGartenKultur“ lädt mit Straßenkunst und Musik zum Verweilen ein Fr 26. April 2024
Blühende Blumen im Stadtgarten Dortmund im April.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
zur Nachricht Erlebnis Strobelallee: Etappenziel für Dortmunds „geile Meile“ Erlebnis Strobelallee: Etappenziel für Dortmunds „geile Meile“ Do 25. April 2024
Eröffnung erster Bauabschnitt Eröffnungsmeile Strobelallee
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
zur Nachricht Host City Dortmund begrüßt Freiwillige der Europameisterschaft Host City Dortmund begrüßt Freiwillige der Europameisterschaft Di 23. April 2024
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki