Newsroom

Fahrrad

In der Nordstadt kann wieder am Fahrrad gewerkelt werden

Innenstadt-West

Die Fahrrad-Selbsthilfewerkstatt des ADFC am BunkerPlus an der Blücherstraße 27 ist in die Reparatursaison gestartet und wieder dienstags und samstags von 15:00 bis 17:00 Uhr geöffnet. In der Werkstatt kann jeder selbst sein Fahrrad reparieren.

 QM Nordstadt. Auf dem Foto sind zu sehen (v. links): Wulf Erdmann (ADFC), Till Blackstein (QM Nordstadt), Dieter Heuser (ADFC), Daniela Marinkovic (Amt für Stadterneuerung), Uta Wittig-Flick (Amt für Stadterneuerung)
Bild: QM Nordstadt
Bild: QM Nordstadt

Das mit knapp 18.000 Euro aus dem Quartiersfonds Nordstadt unterstützte Projekt ermöglicht es seit September 2022 allen Anwohner*innen und Interessierten, ihre Zweiräder selbst fit zu machen.

Reparaturwerkstatt für Jedermann

Die Mitarbeiter*innen des ADFC helfen und unterstützen bei der Reparatur. So werden etwa Reifenpannen behoben, Bremsen eingestellt, Speichen nachgezogen oder Ketten getauscht – das entsprechende Werkzeug steht kostenfrei zur Verfügung. Lediglich Ersatzteile sind mitzubringen oder können, wenn vorrätig, vor Ort zum Einkaufspreis erworben werden. Dazu gibt es grundlegende Tipps rund ums Rad.

"Wir freuen uns, mit der Fahrrad-Selbsthilfewerkstatt ein Angebot für alle Interessierten rund um das Fahrrad geschaffen zu haben", zeigt sich Werner Blanke vom ADFC begeistert von dem Projekt. Vor allem Kinder und Jugendliche sollen motiviert werden, ihr Fahrrad mit fachkundiger Unterstützung zu reparieren, aber natürlich sind auch Ältere herzlich willkommen.

"Wer sein Rad selbst repariert, spart Geld und handelt nachhaltig. Kinder und Jugendliche erlernen dabei neue Fähigkeiten und entwickeln Zutrauen in die eigenen Gestaltungsmöglichkeiten. Die Fahrradwerkstatt ist deshalb ein großer Gewinn für die Nordstadt und ein tolles Förderprojekt für den Quartiersfonds", sagt Uta Wittig-Flick, Leiterin des Teams Nordstadt im Amt für Stadterneuerung.

Quartierspflege

Im Quartiersfonds stehen jedes Jahr 50.000 Euro zur Verfügung. Im vergangenen Jahr wurden sieben Projekte daraus gefördert, insgesamt haben von 2016 bis 2022 bereits genau 50 Vorhaben die finanzielle Unterstützung des Quartiersfonds erhalten. Über die Förderung entscheidet als Jury der Lenkungskreis Stadtbezirksmarketing Innenstadt-Nord. Anträge und Beratung gibt es beim Quartiersmanagement Nordstadt.

Der Quartiersfonds und das Quartiersmanagement Nordstadt sind Teil des Stadterneuerungsprogramms "Soziale Stadt NRW – Dortmund Nordstadt" und werden mit Mitteln des Bundes, des Landes NRW und der Stadt Dortmund finanziert.

Mobilität & Verkehr

Weitere Nachrichten

Mehr Nachrichten
zur Nachricht Bäumchen wechsel dich: Dr. Knopf löst Annette Kulozik an der Westfalenpark-Spitze ab Bäumchen wechsel dich: Dr. Knopf löst Annette Kulozik an der Westfalenpark-Spitze ab Mi 22. Mai 2024
Bild: Stadt Dortmund
zur Nachricht Kunst inmitten von Grün – Spaziergang im Westfalenpark zur neuen Publikation Kunst inmitten von Grün – Spaziergang im Westfalenpark zur neuen Publikation Di 21. Mai 2024
Bild: Joana Maibach
zur Nachricht Sommer am U: Dortmunds Festival unter freiem Himmel Sommer am U: Dortmunds Festival unter freiem Himmel Di 21. Mai 2024
Der Turm des Dortmunder U
Bild: Mareen Meyer
zur Nachricht Event „Nordstadt Together“ geht in die zweite Runde Event „Nordstadt Together“ geht in die zweite Runde Sa 18. Mai 2024

Bei – hoffentlich – bestem Wetter erwarten die Besucher*innen am 29. Mai rund ums Keuning.haus viele Überraschungen.

zur Nachricht Neue Ballett-Leitung: Tanz-Promis bekommen große Bühne Neue Ballett-Leitung: Tanz-Promis bekommen große Bühne Di 21. Mai 2024
Außenansicht vom Opernhaus bei Dunkelheit
Bild: Theater Dortmund
zur Nachricht Gemeinsam die Millionen erradeln: Anmeldungen zum STADTRADELN noch möglich Gemeinsam die Millionen erradeln: Anmeldungen zum STADTRADELN noch möglich Fr 17. Mai 2024

Über eine halbe Million Kilometer haben die rund 5.670 Radelnden zur Halbzeit des STADTRADELN 2024 zusammengeradelt.

zur Nachricht Bitte auf den Wegen bleiben: Umweltamt ruft zum Schützen von Flora und Fauna auf Bitte auf den Wegen bleiben: Umweltamt ruft zum Schützen von Flora und Fauna auf Do 16. Mai 2024
Ein See mit vielen grünen Pflanzen am Ufer
Bild: Stadt Dortmund
zur Nachricht Stichtag 19. Mai: MO-Jubiläum geht unter die Haut Stichtag 19. Mai: MO-Jubiläum geht unter die Haut Mi 15. Mai 2024
Menschen stehen in einer Ausstellung im Museum Ostwall.
Bild: Museum Ostwall
zur Nachricht H-Bahn-Passagiere sollen künftig direkt in U42 umsteigen können H-Bahn-Passagiere sollen künftig direkt in U42 umsteigen können Mi 15. Mai 2024
Bild: Paul Schneider
zur Nachricht „Wir haben richtig Bock darauf“: So will Dortmund das CL-Finale feiern „Wir haben richtig Bock darauf“: So will Dortmund das CL-Finale feiern Di 14. Mai 2024
Bild: Dieter Menne
zur Nachricht Bei der Kulturmeile gibt es Programm in Pink am laufenden Meter Bei der Kulturmeile gibt es Programm in Pink am laufenden Meter Di 7. Mai 2024
Für Kinder gibt es auch viel Programm.
Bild: Mareen Meyer
zur Nachricht Dortmund feierte DORTBUNT Dortmund feierte DORTBUNT Di 7. Mai 2024
Bild: Grubenglück GmbH
zur Nachricht DORTBUNT.live 24 Stunden nonstop online: Niedliche Tiere, Familienaktionen und coole Live-Acts DORTBUNT.live 24 Stunden nonstop online: Niedliche Tiere, Familienaktionen und coole Live-Acts Fr 3. Mai 2024
Bild: Grubenglück GmbH
zur Nachricht Stadtfest feiert die vielen Gesichter Dortmunds Stadtfest feiert die vielen Gesichter Dortmunds Do 2. Mai 2024
Die DORTBUNT-Bühne auf dem Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
zur Nachricht Für Gesundheit und Umwelt: Fahrrad-Wettbewerb „Bike to School“ startet Für Gesundheit und Umwelt: Fahrrad-Wettbewerb „Bike to School“ startet Do 2. Mai 2024
Kind fährt mit dem Fahrrad zur Schule.
Bild: Adobe Stock / Irina Schmidt