Newsroom

Freizeit

Westfalenpark im Juli wegen Festival "Juicy Beats" teilweise geschlossen

Am 28. und 29. Juli 2023 findet das Festival "Juicy Beats" wieder im Westfalenpark statt. Aufbau, Abbau und Durchführung der Veranstaltung haben Auswirkungen auf den regulären Parkbetrieb.

Im Vordergrund feiern Besucher des Festivals Juicy Beats im Westfalenpark, sie stehen vor einer großen Bühne, auf der gerade eine Band auftritt. Es fliegt Konfetti in der Luft.
Bild: Stadt Dortmund / Marcus Wegerhoff
Bild: Stadt Dortmund / Marcus Wegerhoff

Wie jedes Jahr locken die Künstler*innen auf Bühnen mit fruchtigen Namen wie Apfel oder Orange zahlreiche Besucher*innen an. Ein regulärer Besuch des Westfalenparks ist rund um die Tage des Festivals nur eingeschränkt oder gar nicht möglich.

Juicy Beats

https://www.juicybeats.net/de

Diese Einschränkungen gelten für den Westfalenpark

  • Montag bis Mittwoch (24. bis 26. Juli): Aufbauarbeiten für das Festival. Es kann zu Beeinträchtigungen kommen. Die Eingänge Ruhrallee, Blütengärten und der westliche Parkbereich sind aus Sicherheitsgründen geschlossen. Bitte nutzen Sie die eingerichtete Ersatzkasse am Café Durchblick (Florianstraße) und den Eingang Buschmühle.
  • Donnerstag (27. Juli): Der Westfalenpark ist ganztägig geschlossen.
  • Freitag und Samstag (28. und 29. Juli): Der Westfalenpark ist ganztägig geschlossen. Es findet das Juicy Beats Festival statt. Zutritt nur mit Veranstaltungstickets!
  • Sonntag (30. Juli): Der Westfalenpark ist ganztägig geschlossen
  • Montag und Dienstag (31. Juli und 1. August): Abbauarbeiten. Im Park kann es zu Beeinträchtigungen kommen. Die Eingänge Ruhrallee, Blütengärten und der westliche Parkbereich sind aus Sicherheitsgründen geschlossen. Bitte nutzen Sie die eingerichtete Ersatzkasse am Café Durchblick (Florianstraße) und den Eingang Buschmühle.

Weitere Nachrichten

Mehr Nachrichten
zur Nachricht Warnstreik legt Nahverkehr in Dortmund still Warnstreik legt Nahverkehr in Dortmund still Fr 23. Februar 2024
Bild: DSW21 / Jörg Schimmel
zur Nachricht Stadt investiert in Schulen, Kitas und ÖPNV und verzichtet auf Steuererhöhungen Stadt investiert in Schulen, Kitas und ÖPNV und verzichtet auf Steuererhöhungen Do 22. Februar 2024
Bild: Stadt Dortmund / Niklas Kähler
zur Nachricht Erster Abschnitt der Veloroute nach Hörde soll noch 2024 gebaut werden Erster Abschnitt der Veloroute nach Hörde soll noch 2024 gebaut werden Di 20. Februar 2024
Mann mit Helm fährt mit dem Fahrrad durchs Grüne.
Bild: Adobe Stock / Tymoshchuk
zur Nachricht Anmeldungen für den Flo(h)rian-Trödelmarkt im April 2024 sind ab sofort möglich Anmeldungen für den Flo(h)rian-Trödelmarkt im April 2024 sind ab sofort möglich Mo 19. Februar 2024
Trödelmarkt im Westfalenpark
Bild: Stadt Dortmund / Saskia Niewels
zur Nachricht In der Baurat-Marx-Allee wird der Boden nach Kampfmitteln untersucht In der Baurat-Marx-Allee wird der Boden nach Kampfmitteln untersucht Mo 19. Februar 2024
Innenstadt-Ost
Luftansicht des Westfalenparks
Bild: G. P. Müller
zur Nachricht Organisator*innen von Public Viewing können bis Mai eine Lizenz beantragen Organisator*innen von Public Viewing können bis Mai eine Lizenz beantragen Fr 16. Februar 2024
Zahlreiche Fußballfans mit Deutschlandflaggen feiern auf dem Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Anja Kador
zur Nachricht Kostenloses Weiterbildungsprogramm geht 2024 ins dritte Jahr Kostenloses Weiterbildungsprogramm geht 2024 ins dritte Jahr Fr 16. Februar 2024

DORTMUND KREATIV fördert Kreative mit Expertenwissen und bietet ein ganzjähriges Weiterbildungsprogramm bis Ende 2024.

zur Nachricht Lokale Musikszene bekommt neue Finanzhilfen Lokale Musikszene bekommt neue Finanzhilfen Do 15. Februar 2024

Am 20.2. findet im domicil in Dortmund ein Musik-Stammtisch statt. Dort werden über aktuelle Förderprogramme diskutiert.

zur Nachricht Kunst erobert leere Ladenlokale Kunst erobert leere Ladenlokale Do 15. Februar 2024

Leere Ladenlokale werden mit Kunst gefüllt. DORTMUND KREATIV zeigt lokale Künstler*innen in wechselnden Ausstellungen.

zur Nachricht Kostenlose Angebote für Kinder und Jugendliche haben noch Plätze frei Kostenlose Angebote für Kinder und Jugendliche haben noch Plätze frei Do 15. Februar 2024
Bastelnde Kinder in einem Workshop.
Bild: Roland Baege
zur Nachricht Pixelfieber erobert das Dortmunder U mit interaktiven Exponaten und Retro-Gaming Pixelfieber erobert das Dortmunder U mit interaktiven Exponaten und Retro-Gaming Do 15. Februar 2024
Bild: Stadt Dortmund / Silke Hempel
zur Nachricht Jecken bejubeln ausgelassen ihren Rosenmontagszug Jecken bejubeln ausgelassen ihren Rosenmontagszug Mo 12. Februar 2024
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
zur Nachricht Die Zentralbibliothek verleiht nun auch Saatgut Die Zentralbibliothek verleiht nun auch Saatgut Mo 5. Februar 2024
Bild: Stadt Dortmund / Silke Hempel
zur Nachricht DORTMUND MUSIK ist für den „Brand Award“ nominiert DORTMUND MUSIK ist für den „Brand Award“ nominiert Fr 2. Februar 2024
Das Team von DORmund MUSIK freut sich über die Nominierung für den "Brand Award".
Bild: Jochen Hartman-Hilter
zur Nachricht Zentralbibliothek Dortmund verleiht jetzt auch Saatgut Zentralbibliothek Dortmund verleiht jetzt auch Saatgut Mo 29. Januar 2024
Saatgut-Infomaterialen auf einem Tisch
Bild: Stadt Dortmund / Petra Littmann

Hier können Sie individuell einstellen, welche Social-Media-Angebote und externen Webdienste Sie auf den Seiten von dortmund.de zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei Aktivierung Daten, z.B. Ihre IP-Adresse, an den jeweiligen Anbieter übertragen werden.

Informationen zum Datenschutz von dortmund.de finden Sie in der städtischen Datenschutzerklärung.

Datenschutz