Kindermuseum Adlerturm

Informationen zum Coronavirus

Bitte beachten Sie, dass ab dem 13.12.2021 das Tragen einer FFP2, KN-95- oder N95-Maske in einigen städtischen Gebäuden und Räumen mit Publikumsverkehr zwingend erforderlich ist!

Informationen zu den aktuell geltenden Regelungen finden Sie hier:

Bitte beachten:

Das Kindermuseum Adlerturm ist aufgrund der hohen Infektionszahlen derzeit geschlossen.

Kindermuseum Adlerturm - Dortmund im Mittelalter

Herzlich willkommen im Kindermuseum!

Comicfigur Artur auf dem Turm

"Ich bin Artur, der Turmwächter. Von hier aus wache ich über die ganze Stadt. Ich kann euch vieles über das mittelalterliche Dortmund und seine Bewohner erzählen.

Im Kindermuseum Adlerturm – Dortmund im Mittelalter gibt es Geschichte zum Ausprobieren und Anfassen für Klein und Groß. Familienführungen und Besuche von KITAS und Schulklassen finde ich toll.

Unser Konzept richtet sich vor allem an Kinder von vier bis zwölf Jahren. Natürlich sind auch ältere Besucher bei uns herzlich willkommen.

Gemeinsam mit Agnes von der Vierbecke, dem Heiligen Reinoldus und Bürgermeister Klepping erleben wir Dortmunder Stadtgeschichte. An zahlreichen Mitmachstationen wie Kleider- und Rüstkammer oder Hör- und Riechstationen könnt ihr das Mittelalter mit allen Sinnen begreifen und in meine Welt eintauchen.

Neugierige und Spürnasen, Mittelalterfans und Nachwuchsforscher lade ich herzliche ein, den Turm auf eigene Faust zu erobern oder durch museumspädagogische Angebote kennenzulernen.

Ich wünsche euch dabei viel Spaß und freue mich auf euren Besuch."

Euer Artur

Logo Kindermuseum Adlerturm

Kindermuseum Adlerturm

ehemals Ostwall 51a
44135 Dortmund
Öffnungszeiten:

Das Kindermuseum Adlerturm ist aufgrund der hohen Infektionszahlen derzeit geschlossen.

Soziales Web