Newsroom

Förderwettbewerb

DSW21 startet am 1. Juni die Bewerbungsphase für #dortMUT

Zum vierten Mal können sich Vereine und gemeinnützige Initiativen für Fördermittel für #dortMUT bewerben. Insgesamt sichern die Dortmunder Stadtwerke AG (DSW21) 84.000 Euro zu: Jeweils 21.000 Euro fließen in die vier Kategorien Soziales, Sport, Kultur und Vielfalt.

Die Preisträger*innen 2022 in der Kategorie "Sport".
Bild: DSW21
Die Preisträger*innen 2022 in der Kategorie "Sport".
Bild: DSW21

Am 1. Juni startet DSW21 die Bewerbungsphase für #dortMUT 2023. Der Förderwettbewerb unterstützt bereits zum vierten Mal Projekte aus den Bereichen Soziales, Sport, Kultur und Vielfalt.

84.000 Euro für ein besseres Dortmund

#dortMUT – jetzt geht’s wieder los! Vom 1. Juni an können sich Vereine und gemeinnützige Initiativen im Rahmen eines Projektwettbewerbs wieder um Fördermittel bewerben. Insgesamt 84.000 Euro schüttet die Dortmunder Stadtwerke AG (DSW21) auch in diesem Jahr aus; je 21.000 Euro in den vier Kategorien

  • Soziales
  • Sport
  • Kultur und
  • Vielfalt.

Finanzspritze für Ideen

Die einen möchten eine Rampe für den barrierefreien Zugang zur Sportanlage bauen, die anderen ein Musicalprojekt mit Darsteller*innen im Alter von neun Monaten bis 79 Jahren umsetzen. Wieder andere planen ein Mentoringprogramm für mehr Bildungsgerechtigkeit oder nachhaltige Ferienprogramme zu Natur- und Artenschutz im Wald. Was sie alle mitbringen, sind Ideen und Einsatzwillen. Die Bereitschaft, eigene Zeit zu investieren, um unsere Stadt für andere (noch) besser zu machen. Was ihnen manchmal fehlt, sind die Mittel. Und da hilft DSW21 – mit #dortMUT!

#dortMUT

https://www.dortmut.de/325.html

Bis zu 3.000 Euro können Vereine im Rahmen des Wettbewerbs für ein einzelnes Projekt erhalten. Binnen drei Jahren hat DSW21 auf diese Weise bürgerschaftliches Engagement mit fast einer Viertelmillion Euro gestärkt. 90 Projekte konnten und können dadurch realisiert werden. Jetzt folgen die nächsten. In diesem Jahr können die "100" geknackt werden. Vorausgesetzt, es werden genug Vorschläge eingereicht.

Bewerbungsfrist nicht verpassen!

Die Bewerbungsphase für #dortMUT 2023 läuft bis zum 31. August. Die Anforderungen sind denkbar einfach: Auf dortmut.de kann das Bewerbungsformular heruntergeladen und mit einer kurzen Projektskizze sowie dem aktuellen Freistellungsbescheid des Finanzamtes an DSW21 zurückgesendet werden. Den Rest erledigt die Jury.

Deren Aufgabe ist viel komplizierter: Ihr Problem bestand in den drei zurückliegenden Jahren nicht etwa darin, förderwürdige Ideen herauszufiltern, sondern zu entscheiden, welche Projekte leider nicht berücksichtigt werden können. Die Übergabe der Spenden erfolgt Ende November in feierlichem Rahmen.

DSW21

https://www.bus-und-bahn.de/
Studium, Wissenschaft & Forschung Familie Wirtschaft

Weitere Nachrichten

Mehr Nachrichten
zur Nachricht Bitte auf den Wegen bleiben: Umweltamt ruft zum Schützen von Flora und Fauna auf Bitte auf den Wegen bleiben: Umweltamt ruft zum Schützen von Flora und Fauna auf Do 16. Mai 2024
Ein See mit vielen grünen Pflanzen am Ufer
Bild: Stadt Dortmund
zur Nachricht Stichtag 19. Mai: MO-Jubiläum geht unter die Haut Stichtag 19. Mai: MO-Jubiläum geht unter die Haut Mi 15. Mai 2024
Menschen stehen in einer Ausstellung im Museum Ostwall.
Bild: Museum Ostwall
zur Nachricht Ratsbeschlüsse zum Kita-Neubau und zur Ganztagsbetreuung stehen an Ratsbeschlüsse zum Kita-Neubau und zur Ganztagsbetreuung stehen an Mi 15. Mai 2024
Bild: Stadt Dortmund
zur Nachricht „Wir haben richtig Bock darauf“: So will Dortmund das CL-Finale feiern „Wir haben richtig Bock darauf“: So will Dortmund das CL-Finale feiern Di 14. Mai 2024
Bild: Dieter Menne
zur Nachricht Bei der Kulturmeile gibt es Programm in Pink am laufenden Meter Bei der Kulturmeile gibt es Programm in Pink am laufenden Meter Di 7. Mai 2024
Für Kinder gibt es auch viel Programm.
Bild: Mareen Meyer
zur Nachricht Dortmund feierte DORTBUNT Dortmund feierte DORTBUNT Di 7. Mai 2024
Bild: Grubenglück GmbH
zur Nachricht DORTBUNT.live 24 Stunden nonstop online: Niedliche Tiere, Familienaktionen und coole Live-Acts DORTBUNT.live 24 Stunden nonstop online: Niedliche Tiere, Familienaktionen und coole Live-Acts Fr 3. Mai 2024
Bild: Grubenglück GmbH
zur Nachricht Stadtfest feiert die vielen Gesichter Dortmunds Stadtfest feiert die vielen Gesichter Dortmunds Do 2. Mai 2024
Die DORTBUNT-Bühne auf dem Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
zur Nachricht Viertägige Pfingstkirmes lockt mit buntem Programm nach Huckarde Viertägige Pfingstkirmes lockt mit buntem Programm nach Huckarde Do 2. Mai 2024
zur Nachricht Einwohner*innen in Huckarde, Lütgendortmund und Mengede können ihre Meinung einbringen Einwohner*innen in Huckarde, Lütgendortmund und Mengede können ihre Meinung einbringen Di 30. April 2024
Marktplatz in Huckarde
Bild: Stephan Schütze
zur Nachricht Florian wird 65: Keine Rente für den Riesen Florian wird 65: Keine Rente für den Riesen Di 30. April 2024
Florianturm
Bild: Janus Skop
zur Nachricht „to:DO“ live, im Stream und auf der Leinwand: Startschuss für die Stadt der Zukunft „to:DO“ live, im Stream und auf der Leinwand: Startschuss für die Stadt der Zukunft Mo 29. April 2024
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
zur Nachricht Truck sammelt Daten für bessere Straßen Truck sammelt Daten für bessere Straßen Mo 29. April 2024
Silberner Truck mit der Aufschrift "Unseren LKW können Sie überholen, unsere Forschung nicht."
Bild: Uni Wuppertal
zur Nachricht „StadtGartenKultur“ lädt mit Straßenkunst und Musik zum Verweilen ein „StadtGartenKultur“ lädt mit Straßenkunst und Musik zum Verweilen ein Fr 26. April 2024
Blühende Blumen im Stadtgarten Dortmund im April.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
zur Nachricht Erlebnis Strobelallee: Etappenziel für Dortmunds „geile Meile“ Erlebnis Strobelallee: Etappenziel für Dortmunds „geile Meile“ Do 25. April 2024
Eröffnung erster Bauabschnitt Eröffnungsmeile Strobelallee
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki