Newsroom

Freizeit

Messe Intermodellbau zeigt Besucher*innen die Welt im Kleinformat

Modelbau-Herzen schlagen Ende April wieder höher. Vom 20. bis zum 23. April laden die Westfalenhallen zu ihrer Messe Intermodelbau ein. Neben den Neuheiten der Modelleisenbahnen, gibt es auch Schiffe und viele Fahrzeuge im Kleinformat. Auch auf Roboterschaukämpfe können sich Besucher*innen freuen.

Besucher bei der Intermodelbau
Bild: Messe Intermodelbau
Bei der Intermodelbau können kleine und große Besucher*innen nicht nur staunen, sondern sich auch selbst als Modellbauer ausprobieren.
Bild: Messe Intermodelbau

Die Intermodellbau in Dortmund ist als weltgrößte Messe für Modellbau und Modellsport der Höhepunkt im jährlichen Veranstaltungskalender der Fans von Mini-Formaten. Sie ist für Besucher*innen jeden Alters und spricht neben den versierten, langjährigen Modellbahnern auch die Neu- und Wiedereinsteiger*innen an.

Modellbahnanlagen sind wieder Highlight

Die Besucher*innen erwarten neben aktuellen Neuheiten auch rund 30 Modellbahnanlagen in allen gängigen Spurweiten aus vielen Ländern Europas. Alleine neun Anlagen sind erstmals auf einer Ausstellung in Deutschland zu sehen. Es ist ein internationales Treffen der besten Anlagenbauer.

Eine Modellbahnanlage in Modulbauweise nach US-amerikanischem Vorbild nimmt die Besucher*innen mit in eine andere Zeit. Betrieben wird die zweigleisige Hauptlinie von der Union-Pacific Railroad/Chicago und North Western Division. Die Landschaft könnte zum Beispiel in Iowa angesiedelt sein. Fiktive Orte sind das kleine Lotzburgh mit seinem ländlichen County und Dakota-City.

Die Union Pacific ist nach wie vor mit ihren Bahnanlagen und dem Rangierbahnhof ein großer Arbeitgeber der Region. Der Reiz der Anlage liegt im regen Verkehr mit langen Zügen auf der Hauptstrecke und viel Rangierbetrieb. Jede*r "Lokführer*in* geht mit dem Zug um die Anlage. Dabei gibt es viel zu tun: Weichen müssen vor Ort gestellt werden, der sonstige Verkehr auf der Strecke muss dabei im Blick gehalten werden.

Hambuger Hauptbahnhof zur Kaiserzeit als Vorbild

Auch die Anlage, die den maßstabsgetreu den östlichen Teil des Hamburger Hauptbahnhofes zur Kaiserzeit ab circa 1907 darstellt, ist etwas ganz Besonderes. Alles auf der Anlage ist nach historischen Zeichnungen oder Fotos im Eigenbau entstanden. Nicht nur die Gleisanlagen mit den zahlreichen historischen Brücken zeigen den ursprünglichen Zustand, sondern auch das gesamte Umfeld ist historisch korrekt dargestellt.
Angefangen bei den Hamburger Straßenlaternen über die Straßen bis hin zu den damaligen Gebäuden. Die Epoche des Kaiserreiches wird hier wieder lebendig. Besonders vielfältig ist der vorbildgerechte Fahrbetrieb. Neben der preußischen Staatsbahn auf der Strecke Hamburg/Berlin fährt hier auch die Lübeck-Büchener Eisenbahn. Parallel zur Fernbahn verläuft die Strecke der Stadtbahn.

Westfalenhallen präsentieren Intermodellbau-Messe

Schiffe Intermodellbau Messe
Bild: Messe Intermodelbau
Die naturgetreu nachgebauten Miniaturschiffe sind immer ein Hingucker für die Besucher*innen bei der Intermodelbau.
Bild: Messe Intermodelbau

Die weltgrößte Messe für Modellbau und Modellsport öffnet einmal jährlich für all jene die Tore, die die Welt in maßstabsgetreuer Miniatur erleben möchten. Eine riesige Auswahl an Aussteller*innen, Modellen, Anlagen und Produkten aus der ganzen Welt begeistern erfahrene Modellbauer*innen ebenso wie Neueinsteiger*innen und Familien.

Ob Flug-, Eisenbahn-, Schiffs-, Auto-, Funktions- oder Kartonmodellbau – hier ist für jeden etwas dabei. Besucher können Modellbau in der Messe Dortmund zudem im wahrsten Sinne erleben, denn auf der INTERMODELLBAU warten zahlreiche Mitmachaktionen, Vorführungen und Action-Shows.

Intermodellbau

https://www.intermodellbau.de/

Highlight der Intermodellbau

https://www.intermodellbau.de/programm-highlights
Familie Messe Ausstellung

Weitere Nachrichten

Mehr Nachrichten
zur Nachricht Kostenlos-Konzerte während der EURO: Die „Fantastischen Vier“ und Clueso im Westfalenpark Kostenlos-Konzerte während der EURO: Die „Fantastischen Vier“ und Clueso im Westfalenpark Do 23. Mai 2024
Zu sehen ist die Band "Die Fantastischen Vier".
Bild: Mumpi Künster
zur Nachricht Feiern, Fußball, Freunde treffen: UEFA EURO 2024 auf der Fan-Zone Friedensplatz und der Festwiese im Park Feiern, Fußball, Freunde treffen: UEFA EURO 2024 auf der Fan-Zone Friedensplatz und der Festwiese im Park Do 23. Mai 2024
Publikum genießt ein Konzert bei Abenddämmerung im Westfalenpark mit erhobenen Händen und Bühnenbeleuchtung im Hintergrund.
Bild: Westfalenpark
zur Nachricht Bäumchen wechsel dich: Dr. Knopf löst Annette Kulozik an der Westfalenpark-Spitze ab Bäumchen wechsel dich: Dr. Knopf löst Annette Kulozik an der Westfalenpark-Spitze ab Mi 22. Mai 2024
Bild: Stadt Dortmund
zur Nachricht Kunst inmitten von Grün – Spaziergang im Westfalenpark zur neuen Publikation Kunst inmitten von Grün – Spaziergang im Westfalenpark zur neuen Publikation Di 21. Mai 2024
Bild: Joana Maibach
zur Nachricht Sommer am U: Dortmunds Festival unter freiem Himmel Sommer am U: Dortmunds Festival unter freiem Himmel Di 21. Mai 2024
Der Turm des Dortmunder U
Bild: Mareen Meyer
zur Nachricht Event „Nordstadt Together“ geht in die zweite Runde Event „Nordstadt Together“ geht in die zweite Runde Sa 18. Mai 2024

Bei – hoffentlich – bestem Wetter erwarten die Besucher*innen am 29. Mai rund ums Keuning.haus viele Überraschungen.

zur Nachricht Neue Ballett-Leitung: Tanz-Promis bekommen große Bühne Neue Ballett-Leitung: Tanz-Promis bekommen große Bühne Di 21. Mai 2024
Außenansicht vom Opernhaus bei Dunkelheit
Bild: Theater Dortmund
zur Nachricht Gemeinsam die Millionen erradeln: Anmeldungen zum STADTRADELN noch möglich Gemeinsam die Millionen erradeln: Anmeldungen zum STADTRADELN noch möglich Fr 17. Mai 2024

Über eine halbe Million Kilometer haben die rund 5.670 Radelnden zur Halbzeit des STADTRADELN 2024 zusammengeradelt.

zur Nachricht Bitte auf den Wegen bleiben: Umweltamt ruft zum Schützen von Flora und Fauna auf Bitte auf den Wegen bleiben: Umweltamt ruft zum Schützen von Flora und Fauna auf Do 16. Mai 2024
Ein See mit vielen grünen Pflanzen am Ufer
Bild: Stadt Dortmund
zur Nachricht Stichtag 19. Mai: MO-Jubiläum geht unter die Haut Stichtag 19. Mai: MO-Jubiläum geht unter die Haut Mi 15. Mai 2024
Menschen stehen in einer Ausstellung im Museum Ostwall.
Bild: Museum Ostwall
zur Nachricht „Wir haben richtig Bock darauf“: So will Dortmund das CL-Finale feiern „Wir haben richtig Bock darauf“: So will Dortmund das CL-Finale feiern Di 14. Mai 2024
Bild: Dieter Menne
zur Nachricht Bei der Kulturmeile gibt es Programm in Pink am laufenden Meter Bei der Kulturmeile gibt es Programm in Pink am laufenden Meter Di 7. Mai 2024
Für Kinder gibt es auch viel Programm.
Bild: Mareen Meyer
zur Nachricht Dortmund feierte DORTBUNT Dortmund feierte DORTBUNT Di 7. Mai 2024
Bild: Grubenglück GmbH
zur Nachricht DORTBUNT.live 24 Stunden nonstop online: Niedliche Tiere, Familienaktionen und coole Live-Acts DORTBUNT.live 24 Stunden nonstop online: Niedliche Tiere, Familienaktionen und coole Live-Acts Fr 3. Mai 2024
Bild: Grubenglück GmbH
zur Nachricht Stadtfest feiert die vielen Gesichter Dortmunds Stadtfest feiert die vielen Gesichter Dortmunds Do 2. Mai 2024
Die DORTBUNT-Bühne auf dem Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki