Newsroom

Freizeit

"Nacht der Bibliotheken" lädt zum Rätseln, Basteln und Lauschen ein

"Grenzenlos" – unter diesem Motto findet am Freitag, 17. März in ganz Deutschland die Nacht der Bibliotheken statt. Die Stadt- und Landesbibliothek Dortmund ist mit einem bunten Programm für Groß und Klein dabei. Das Angebot reicht von Konzerten über Bastel-Workshops bis zur Taschenlampenführung.

  • 16:00 bis 17:00 Uhr: Roman Yusipey, Akkordeonist und Lehrer bei Dortmund Musik präsentiert "Bilder des Ostens" – eine musikalische Reise durch Länder und Regionen, in denen Musik verschiedener Kulturen und Völker koexistiert. Es erklingen Lieder berühmter Chansonniers, kasachische Melodien, Musik aus Georgien, Klezmer-Motive sowie ukrainische Lieder. Abgerundet wird das Programm von Werken Alfred Schnittkes und "Bilder einer Ausstellung" von Modest Mussorgski.

  • 16:00 bis 20:00 Uhr: Am Rätselstand findet man alle Infos rund um die spannenden Escape Room- und Krimi Events der Bibliothek.
  • 16:00 bis 20:00 Uhr: Alte Stadtpläne schick gemacht: In der 1. Etage kann man aus alten Stadtplänen und Atlanten individuelle Postkarten, Lesezeichen und vieles mehr gestalten. Es kann gestanzt, geschnitten, gefaltet und geklebt werden.
  • 17:00 bis 18:00 Uhr: Verena Volkmer, Harfinistin und Lehrerin bei Dortmund Musik, präsentiert mit ihren Schülerinnen Clara Könen und Julia Kuljus Biosca Lieblingsstücke. "Vielsaitige“" und abwechlungsreiche Solowerke erklingen ebenso wie Duos auf zwei Harfen oder Harfe und Cello.
  • 18:00 bis 20:00 Uhr: Im Kinder- und Jugendbereich findet für Familien ein digitales Foto-Memory statt. Bitte Smartphone oder Tablet mitbringen!
  • 18.30 Uhr: Im Studio B erzählt der Münchner Abenteurer und Reisebuchautor Thomas Bauer von den unglaublichsten, witzigsten und spannendsten Momente seiner vielen Abenteuerreisen. Dabei zeigt er spektakuläre Bilder und wird von der Band "Angels‘ Share" begleitet. Zu hören ist u.a., wie sich minus 42 Grad Celsius in Grönland anfühlen, warum es eine schlechte Idee war, sich in Japan zu verbeugen und wie der Autor es sogar bis ins US-amerikanische Fernsehen geschafft hat.
  • 20:15 bis 21:15 Uhr: Mit Taschenlampe und Flüsterstimme unternimmt man eine etwas andere Führung durch die Bibliothek und erlebt in dunklen Gängen spannende Momente. Die Dunkelheit rückt alles in ein neues Licht. Taschenlampen bitte mitbringen!

Studium, Wissenschaft & Forschung

Weitere Nachrichten

Mehr Nachrichten
zur Nachricht Event „Nordstadt Together“ geht in die zweite Runde Event „Nordstadt Together“ geht in die zweite Runde Sa 18. Mai 2024

Bei – hoffentlich – bestem Wetter erwarten die Besucher*innen am 29. Mai rund ums Keuning.haus viele Überraschungen.

zur Nachricht Gemeinsam die Millionen erradeln: Anmeldungen zum STADTRADELN noch möglich Gemeinsam die Millionen erradeln: Anmeldungen zum STADTRADELN noch möglich Fr 17. Mai 2024

Über eine halbe Million Kilometer haben die rund 5.670 Radelnden zur Halbzeit des STADTRADELN 2024 zusammengeradelt.

zur Nachricht Bitte auf den Wegen bleiben: Umweltamt ruft zum Schützen von Flora und Fauna auf Bitte auf den Wegen bleiben: Umweltamt ruft zum Schützen von Flora und Fauna auf Do 16. Mai 2024
Ein See mit vielen grünen Pflanzen am Ufer
Bild: Stadt Dortmund
zur Nachricht Stichtag 19. Mai: MO-Jubiläum geht unter die Haut Stichtag 19. Mai: MO-Jubiläum geht unter die Haut Mi 15. Mai 2024
Menschen stehen in einer Ausstellung im Museum Ostwall.
Bild: Museum Ostwall
zur Nachricht „Wir haben richtig Bock darauf“: So will Dortmund das CL-Finale feiern „Wir haben richtig Bock darauf“: So will Dortmund das CL-Finale feiern Di 14. Mai 2024
Bild: Dieter Menne
zur Nachricht Bei der Kulturmeile gibt es Programm in Pink am laufenden Meter Bei der Kulturmeile gibt es Programm in Pink am laufenden Meter Di 7. Mai 2024
Für Kinder gibt es auch viel Programm.
Bild: Mareen Meyer
zur Nachricht Dortmund feierte DORTBUNT Dortmund feierte DORTBUNT Di 7. Mai 2024
Bild: Grubenglück GmbH
zur Nachricht DORTBUNT.live 24 Stunden nonstop online: Niedliche Tiere, Familienaktionen und coole Live-Acts DORTBUNT.live 24 Stunden nonstop online: Niedliche Tiere, Familienaktionen und coole Live-Acts Fr 3. Mai 2024
Bild: Grubenglück GmbH
zur Nachricht Stadtfest feiert die vielen Gesichter Dortmunds Stadtfest feiert die vielen Gesichter Dortmunds Do 2. Mai 2024
Die DORTBUNT-Bühne auf dem Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
zur Nachricht Viertägige Pfingstkirmes lockt mit buntem Programm nach Huckarde Viertägige Pfingstkirmes lockt mit buntem Programm nach Huckarde Do 2. Mai 2024
zur Nachricht Florian wird 65: Keine Rente für den Riesen Florian wird 65: Keine Rente für den Riesen Di 30. April 2024
Florianturm
Bild: Janus Skop
zur Nachricht Dortmunds 400. Stolperstein erinnert an Familie Ostwald Dortmunds 400. Stolperstein erinnert an Familie Ostwald Mo 29. April 2024
Im Vordergrund zwei Männer, die die Stolpersteine verlegen, im Hintergrund weitere Personen.
Bild: Stadt Dortmund / Niklas Kähler
zur Nachricht Truck sammelt Daten für bessere Straßen Truck sammelt Daten für bessere Straßen Mo 29. April 2024
Silberner Truck mit der Aufschrift "Unseren LKW können Sie überholen, unsere Forschung nicht."
Bild: Uni Wuppertal
zur Nachricht „StadtGartenKultur“ lädt mit Straßenkunst und Musik zum Verweilen ein „StadtGartenKultur“ lädt mit Straßenkunst und Musik zum Verweilen ein Fr 26. April 2024
Blühende Blumen im Stadtgarten Dortmund im April.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
zur Nachricht Erlebnis Strobelallee: Etappenziel für Dortmunds „geile Meile“ Erlebnis Strobelallee: Etappenziel für Dortmunds „geile Meile“ Do 25. April 2024
Eröffnung erster Bauabschnitt Eröffnungsmeile Strobelallee
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki