Grünflächenamt
  1. Dortmund erleben
  2. Freizeit & Kultur
  3. Parks und Gärten in Dortmund
  4. Stadewäldchen

Parks und Gärten in Dortmund

Stadewäldchen

Innenstadt Ost: Die langen Bemühungen der Stadt Dortmund um diese natürliche Anbindung reichen bis in das Jahr 1939 zurück, als die Stadt vom Brauereibesitzer Stade das sogenannte Stadewäldchen (Grundstücke zwischen Saarlandstraße und Markgrafenstraße) angepachtet hatte, um eine öffentliche Grünanlage zu errichten.

In den 50er Jahren wurde die Fläche dann erworben und bis in die 60er Jahre hinein weitere Grundstücke aufgekauft, bis schließlich eine Grünverbindung vom Stadtzentrum bis zum Westfalenpark geschaffen war. Von dort ist ein Fußmarsch - vorwiegend durch Grün - bis in die Wälder im Süden der Stadt möglich.

Einen wesentlichen Anstoß für die Ausgestaltung des Stadewäldchens und den Ankauf weiterer Flächen gab die Bundesgartenschau 1959 im Westfalenpark. Man wollte eine attraktive Fußwegeverbindung für die Gartenschaubesucher ins Dortmunder Stadtzentrum sicherstellen. Heute ist das Stadewäldchen eine als Fußgängerverbindung wie auch als Aufenthaltsort gleichermaßen rege besuchte öffentliche Grünfläche.

Stadewäldchen

Anschrift und Erreichbarkeit
Anschrift:
Saarlandstr. 4
44135 Dortmund

Mehr zum Thema

Park der Generationen

Eine Übersicht zum Park der Generationen im Stadtbezirk Lütgendortmund der Stadt Dortmund.

Die Gründung der HDG

Informationen zur Gründung der HDG

Das Museum

Kurzportrait des Brauerei-Museums

Willkommen im STADT_RAUM!

Der STADT_RAUM ist ein Denk-, Dialog- und Arbeitsraum für die vielfältige Dortmunder Stadtgesellschaft.

Skatepark

Der Skatepark am Dietrich-Keuning-Haus besteht seit mehr als 10 Jahren und wird seit 2012 von der Skateboardinitiative Dortmund e.V. betrieben.

Gastronomie

Informationen zur Gastronomie im Zoo Dortmund

Schabrackentapir

Die Familie der Tapire gehört zu den primitivsten Großsäugern der Welt. Der schwarzweiße Schabrackentapir stellt eine von vier Tapirarten dar.

Förderverein für das Dietrich-Keuning-Haus

Zweck des Vereins ist die finanzielle und ideelle Förderung und Unterstützung des Dietrich-Keuning-Hauses in seiner sozialen und kulturellen Funktion.

Konzept der IGA Metropole Ruhr 2027

Die IGA Metropole Ruhr 2027 ist ein regionales Dekadenprojekt und Laborraum für die nachhaltige Städte-Landschaft der Zukunft mit überregionaler Ausstrahlung.

Glen Buschmann Jazz Akademie

Informationen zur Glen Buschmann Jazz Akademie.

Informationen zum Zoobesuch

Informationen für Besucher des Zoos Dortmund

Kalifornischer Seelöwe

Kalifornische Seelöwen sind die bekanntesten Vertreter der Ohrenrobben, die an der Westküste Nord- und Mittelamerikas in Kolonien vorkommen.

Projekte und Kooperationen

Informationen zu aktuellen Projekten und Kooperationen des deutschen Kochbuchmuseums.

Auswilderungsprogramme

Der Zoo Dortmund realisiert immer wieder Auswilderungsprojekte. Insbesondere europäische Raubvögel stehen hier im Fokus.

Kulturelle Bildungseinrichtungen

Informationen und Angebote kultureller Bildungseinrichtungen in Dortmund