Newsroom

Umwelt

13.300 Freiwillige sorgen bei cleanupDO für blitzsaubere Bilanz

Viele Hände, sauberes Gelände. Zum neunten Mal trommelten das Umweltamt der Stadt und die EDG Dortmunder Freiwillige zum gemeinschaftlichen Müllsammeln zusammen. Die Bilanz war die blanke Freude: In diesem Jahr gab es 230 Anmeldungen mit rund 13.300 Teilnehmenden.

Die hervorragende Resonanz belegt eindrucksvoll das große ehrenamtliche Engagement der Dortmunder*innen für eine saubere und gepflegte Stadt. Die Kleinsten stellten die größte Gruppe. Kindertageseinrichtungen und Schulen waren mit über 100 Anmeldungen am stärksten vertreten: Albert-Schweitzer-Realschule (500 Schüler*innen), Aplerbecker Grundschule (430 Schüler*innen) und die Schopenhauer Grundschule, die Jungferntal-Grundschule sowie die Max-Wittmann-Schule mit jeweils 300 Schüler*innen.

Besonders die Kleinen packten tatkräftig mit an.
Bild: Franziska von Klopotek
Besonders die Kleinen packten tatkräftig mit an.
Bild: Franziska von Klopotek

Diese Zahlen zeigen, dass die Leitenden von Kinder- und Jugendeinrichtungen sowie Schulen umweltbezogene Belange sehr früh und intensiv thematisieren. So sensibilisieren sie schon die Jüngsten auf vielfältige Weise für einen achtsamen Umgang mit dem eigenen Schul- und Lebensumfeld.

Auch in diesem Jahr beteiligten sich erneut viele Einzelpersonen, Familien und Anwohnergemeinschaften, Gartenvereine, Jugendvereine und Gruppen, wie zum Beispiel die Jugendfeuerwehr und der Tierschutzverein Groß-Dortmund, aber auch politische Gruppierungen, Initiativen und Unternehmen. Erwähnenswert ist auch die Teilnahme des Arbeitskreises Dortmund West. Der Zusammenschluss aus acht Dortmunder Einrichtungen hat sich den 5. Juni zum Abfallsammeln ausgesucht – kein Zufall, denn dieser Tag ist der Weltumwelttag, an dem globale Aktionen zum Schutz der Umwelt gestartet werden. Dort kann sich die Cleanup-Aktion definitiv einreihen.

Auch die diesjährige Menge an Ausstattung, die an alle Teilnehmer*innen ausgegeben wurde, kann sich sehen lassen: 11.100 Abfallsäcke, 2.600 Greifzangen und 7.800 Paar Handschuhe.

Auslosung der Gewinner*innen

Unter allen Teilnehmenden verlost die EDG erneut attraktive Preise in drei Kategorien:

  • Einzelpersonen oder Kleingruppen bis acht Personen
  • Kinder- und Jugendgruppen
  • andere Gruppen, Vereine, Verbände etc. mit mehr als acht Personen

Die Gewinner*innen können, je nach Kategorie, ihren Preis aus folgenden Angeboten auswählen: Besuch einer Aufführung im Theater Olpketal, im Stadttheater Dortmund oder im Kinder- und Jugendtheater, Jahreskarten für den Zoo Dortmund oder für den Westfalenpark, Besichtigung des „SIGNAL IDUNA PARKS“, des Fußballmuseums oder des Dortmunder Brauereimuseums, Besuch der Kletterhalle Bergwerk. Die Preisverleihung findet am 13. April im Rahmen der Abschlussveranstaltung auf dem Reinoldi-Kirchplatz statt.

Abschlussveranstaltung: 13. April auf dem Reinoldi-Kirchplatz

Interessierte Bürger*innen und Kinder sind herzlich eingeladen, an der Veranstaltung teilzunehmen. Neben einem Glücksrad gibt es viele weitere Aktionen. Das besondere Highlight für die Kleinen: Sie können mit einer Kleinkehrmaschine mitfahren und verschiedene Fahrzeuge, wie Abfallsammelfahrzeuge, der EDG erkunden und in ihnen Platz nehmen.

Seit der Wiederaufnahme der Aktion im Jahr 2014 haben sich insgesamt 79.000 Teilnehmer*innen registriert.

Sauberkeit & Entsorgung Engagement & Bürger*innenbeteiligung

Weitere Nachrichten

Mehr Nachrichten
zur Nachricht EURO-Feeling für 'nen kleinen Euro: Schlafen im FAN CAMP auf der Rennbahn EURO-Feeling für 'nen kleinen Euro: Schlafen im FAN CAMP auf der Rennbahn Fr 24. Mai 2024
Bild: Dortmunder Rennverein e.V.
zur Nachricht Kostenlos-Konzerte während der EURO: Die „Fantastischen Vier“ und Clueso im Westfalenpark Kostenlos-Konzerte während der EURO: Die „Fantastischen Vier“ und Clueso im Westfalenpark Do 23. Mai 2024
Zu sehen ist die Band "Die Fantastischen Vier".
Bild: Mumpi Künster
zur Nachricht Feiern, Fußball, Freunde treffen: UEFA EURO 2024 auf der Fan-Zone Friedensplatz und der Festwiese im Park Feiern, Fußball, Freunde treffen: UEFA EURO 2024 auf der Fan-Zone Friedensplatz und der Festwiese im Park Do 23. Mai 2024
Publikum genießt ein Konzert bei Abenddämmerung im Westfalenpark mit erhobenen Händen und Bühnenbeleuchtung im Hintergrund.
Bild: Westfalenpark
zur Nachricht Bäumchen wechsel dich: Dr. Knopf löst Annette Kulozik an der Westfalenpark-Spitze ab Bäumchen wechsel dich: Dr. Knopf löst Annette Kulozik an der Westfalenpark-Spitze ab Mi 22. Mai 2024
Bild: Stadt Dortmund
zur Nachricht Erste Förderungen aus dem City-Fonds stehen fest Erste Förderungen aus dem City-Fonds stehen fest Mi 22. Mai 2024
Bild: Stephan Schütze
zur Nachricht Sommer am U: Dortmunds Festival unter freiem Himmel Sommer am U: Dortmunds Festival unter freiem Himmel Di 21. Mai 2024
Der Turm des Dortmunder U
Bild: Mareen Meyer
zur Nachricht Event „Nordstadt Together“ geht in die zweite Runde Event „Nordstadt Together“ geht in die zweite Runde Sa 18. Mai 2024

Bei – hoffentlich – bestem Wetter erwarten die Besucher*innen am 29. Mai rund ums Keuning.haus viele Überraschungen.

zur Nachricht Neue Ballett-Leitung: Tanz-Promis bekommen große Bühne Neue Ballett-Leitung: Tanz-Promis bekommen große Bühne Di 21. Mai 2024
Außenansicht vom Opernhaus bei Dunkelheit
Bild: Theater Dortmund
zur Nachricht Das hat der Rat entschieden: Neue Schulen, neues Amt, neuer Gesundheits-Service Das hat der Rat entschieden: Neue Schulen, neues Amt, neuer Gesundheits-Service Fr 17. Mai 2024
Ratsmitglieder sitzen an Tischen im neuen Ratssaal in Dortmund.
Bild: Stadt Dortmund
zur Nachricht So kommen BVB-Fans jetzt noch an ihren Reisepass So kommen BVB-Fans jetzt noch an ihren Reisepass Fr 17. Mai 2024
zur Nachricht Bitte auf den Wegen bleiben: Umweltamt ruft zum Schützen von Flora und Fauna auf Bitte auf den Wegen bleiben: Umweltamt ruft zum Schützen von Flora und Fauna auf Do 16. Mai 2024
Ein See mit vielen grünen Pflanzen am Ufer
Bild: Stadt Dortmund
zur Nachricht „Wir haben richtig Bock darauf“: So will Dortmund das CL-Finale feiern „Wir haben richtig Bock darauf“: So will Dortmund das CL-Finale feiern Di 14. Mai 2024
Bild: Dieter Menne
zur Nachricht Auch bei Hitze cool bleiben: Sommer-Kampagne für ältere Menschen informiert Auch bei Hitze cool bleiben: Sommer-Kampagne für ältere Menschen informiert Mo 13. Mai 2024
Frau trinkt Wasser, die Sonne scheint im Hintergrund
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
zur Nachricht Alles Gute zum Europatag 2024: Dortmund erstrahlt in Blau Alles Gute zum Europatag 2024: Dortmund erstrahlt in Blau Do 9. Mai 2024
zur Nachricht GeBALLte Vorfreude: Anpfiff für Dortmunds EURO-Podcast GeBALLte Vorfreude: Anpfiff für Dortmunds EURO-Podcast Di 7. Mai 2024
Bild: Stadt Dortmund / Wirtschaftsförderung