Newsroom

Verkehr

Schulstart – Ordnungsamt verstärkt Kontrollen und appelliert zur Rücksichtnahme

In der Woche vom 7. August 2023 werden in Dortmund 6.126 Kinder eingeschult. Gleichzeitig kehren zum neuen Schuljahr noch weit mehr Schüler*innen zum Schulalltag zurück. Im Straßenverkehr ist daher wieder besondere Vorsicht und Rücksicht geboten.

Ein Auto mit geöffnetem Kofferaum, im Kofferaum steht eine mobile Blitzeranlage, die nach außen gerichtet ist. Das Auto steht am Straßenrand an einer Kreuzung, im Hintergrund sind Bäume.
Bild: Stadt Dortmund
Bild: Stadt Dortmund

Die Verkehrsüberwachung des Ordnungsamtes appelliert an die Autofahrenden, sich rücksichtsvoll, aufmerksam und mit Vorsicht durch den Straßenverkehr zu bewegen. Die Einhaltung der zulässigen Höchstgeschwindigkeit, insbesondere im Umfeld von Kindertageseinrichtungen und Schulen sowie auf häufig genutzten Schulwegen, muss jetzt wieder an erster Stelle stehen.

Die Erfahrungen zeigen, dass gerade die frisch eingeschulten Erstklässler*innen anfangs Schwierigkeiten haben, sich zurecht zu finden. Sie sind oft noch unsicher und können Geschwindigkeiten und deren Folgen noch nicht abschätzen. Ein Problem, weil es im Verkehr schnelllebig zugeht und es heute voller auf den Straßen ist als in früheren Zeiten. Häufigste Unfallursache: Kinder laufen auf die Straße und werden dabei nicht rechtzeitig gesehen.

Verstärkte Geschwindigkeits- und Parkkontrollen

Die Verkehrsüberwachung des Ordnungsamtes wird deshalb ab Montag, 7. August, ebenso wie die Polizei Dortmund Schwerpunktaktionen an Schulen und Kindertageseinrichtungen durchführen und auf die Geschwindigkeiten sowie das Parkverhalten der Fahrzeugführer*innen achten.

Rücksicht im Straßenverkehr nicht nur zum Schulbeginn

Aufmerksamkeit, Respekt und Rücksicht sind jedoch das ganze Jahr über geboten. Denn die Unfälle ereignen sich häufig nicht direkt nach dem Schulanfang, sondern auch später im Jahr.

Mobilität & Verkehr Sicherheit & Ordnung Soziales

Weitere Nachrichten

Mehr Nachrichten
zur Nachricht Gemeinsam die Millionen erradeln: Anmeldungen zum STADTRADELN noch möglich Gemeinsam die Millionen erradeln: Anmeldungen zum STADTRADELN noch möglich Fr 17. Mai 2024

Über eine halbe Million Kilometer haben die rund 5.670 Radelnden zur Halbzeit des STADTRADELN 2024 zusammengeradelt.

zur Nachricht H-Bahn-Passagiere sollen künftig direkt in U42 umsteigen können H-Bahn-Passagiere sollen künftig direkt in U42 umsteigen können Mi 15. Mai 2024
Bild: Paul Schneider
zur Nachricht GeBALLte Vorfreude: Anpfiff für Dortmunds EURO-Podcast GeBALLte Vorfreude: Anpfiff für Dortmunds EURO-Podcast Di 7. Mai 2024
Bild: Stadt Dortmund / Wirtschaftsförderung
zur Nachricht Für Gesundheit und Umwelt: Fahrrad-Wettbewerb „Bike to School“ startet Für Gesundheit und Umwelt: Fahrrad-Wettbewerb „Bike to School“ startet Do 2. Mai 2024
Kind fährt mit dem Fahrrad zur Schule.
Bild: Adobe Stock / Irina Schmidt
zur Nachricht Truck sammelt Daten für bessere Straßen Truck sammelt Daten für bessere Straßen Mo 29. April 2024
Silberner Truck mit der Aufschrift "Unseren LKW können Sie überholen, unsere Forschung nicht."
Bild: Uni Wuppertal
zur Nachricht „StadtGartenKultur“ lädt mit Straßenkunst und Musik zum Verweilen ein „StadtGartenKultur“ lädt mit Straßenkunst und Musik zum Verweilen ein Fr 26. April 2024
Blühende Blumen im Stadtgarten Dortmund im April.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
zur Nachricht Erlebnis Strobelallee: Etappenziel für Dortmunds „geile Meile“ Erlebnis Strobelallee: Etappenziel für Dortmunds „geile Meile“ Do 25. April 2024
Eröffnung erster Bauabschnitt Eröffnungsmeile Strobelallee
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
zur Nachricht Ordnungsamt sitzt nun fest im Sattel Ordnungsamt sitzt nun fest im Sattel Di 23. April 2024
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
zur Nachricht Bahnsinn! Dortmund hat Deutschlands modernste Stadtbahn   Bahnsinn! Dortmund hat Deutschlands modernste Stadtbahn   Di 23. April 2024
Bild: Stadt Dortmund / Niklas Kähler
zur Nachricht Am Wochenende sind Dortmunds Straßen voll Am Wochenende sind Dortmunds Straßen voll Mi 17. April 2024
Kinder im Westfalenpark
Bild: Stadt Dortmund
zur Nachricht Jubeln erlaubt: 1:0 für spätes Public Viewing Jubeln erlaubt: 1:0 für spätes Public Viewing Mi 17. April 2024
Bild: Carsten Kobow / Stiftung DFB Fußballmuseum
zur Nachricht Anmeldung zum STADTRADELN 2024 ist ab sofort möglich Anmeldung zum STADTRADELN 2024 ist ab sofort möglich Mo 15. April 2024
Zwei Jugendliche in der Natur vor der Stadt-Skyline. Einer hält ein Fahrrad.
Bild: Roland Gorecki
zur Nachricht Kampstraße wird teilweise Fußgängerzone Kampstraße wird teilweise Fußgängerzone Fr 12. April 2024
Eine asphaltierte Straße, auf der bunte Kreise angebracht sind. Es handelt sich um die Kampstraße.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
zur Nachricht Zur UEFA EURO 2024 sicher mit dem Rad zum Stadion Zur UEFA EURO 2024 sicher mit dem Rad zum Stadion Mi 3. April 2024

Die AG Nachhaltigkeit der Stadt Dortmund finanziert im Rahmen der UEFA EURO 2024 zwei Fahrrad-Servicesäulen.

zur Nachricht FreiwilligenAgentur zeichnet außergewöhnliches Engagement aus FreiwilligenAgentur zeichnet außergewöhnliches Engagement aus Mi 3. April 2024

Bis zum 14. Juli haben Dortmunder Einrichtungen und Initiativen die Möglichkeit, sich für den Preis zu bewerben.