Newsroom

Fachtagung 30./31.10.2023

"Zeitungsportal meets DH"

Was braucht die Forschung, was können Zeitungsportale anbieten? Ein Austausch zwischen Wissenschaft, Archiven und Bibliotheken.

30.10 bis 31.10.2023
Stadt- und Landesbibliothek Dortmund, Studio B, Max-von-der-Grün-Platz 1-3 (gegenüber dem Hauptbahnhof)
Der Zugang ist barrierefrei.

Eine Teilnahmegebühr wird nicht erhoben.

Digitalisierte Zeitungen sind insbesondere in den Geistes- und Sozialwissenschaften ein viel genutztes Forschungsobjekt. Dabei profitiert die Forschung von den Möglichkeiten und Methoden der Digital Humanities, indem beispielsweise quantifizierende Forschungsvorhaben oder Längsschnittstudien mit computergestützten Analyse- und Visualisierungsverfahren leichter durchführbar werden. Dadurch sind die Anforderungen der Wissenschaft an die Leistungen digitaler Angebote erheblich gestiegen. Dies stellt die Anbieter großer Portale vor die Aufgabe, die Anforderungen der Forschenden bei sich stetig veränderten Forderungen adäquat zu erfüllen.

Die Tagung Zeitungsportal meets DH bietet ein erstes Forum, um die Kommunikation zwischen den Anbietern großer Portale – Universitäts- und Landesbibliotheken, Archive und wissenschaftliche Institute – und den wissenschaftlichen Nutzern und Nutzerinnen digitaler Zeitungssammlungen zu intensivieren und im Austausch die Anforderungen, aber auch die Möglichkeiten und die Grenzen der Kooperation zu diskutieren. Die Tagung soll allen Beteiligten Anregungen bieten, um die Zusammenarbeit künftig noch weiter zu verbessern, und den Auftakt zukünftiger Veranstaltungen markieren.

Die Tagungsbeiträge stellen Praxisbeispiele für die Arbeit mit digitalen deutschen Zeitungsportalen vor, methodische Überlegungen zur Arbeit mit digitalen Angeboten sowie exemplarische Forschungen an und mit digitalen Zeitungssammlungen in der Geschichts-, Kommunikations- und Sprachwissenschaft.

Die Tagung wird veranstaltet vom Institut für Zeitungsforschung, zeitPunkt.NRW und der Deutschen Digitalen Bibliothek sowie dem Verein zur Förderung der Zeitungsforschung in Dortmund e.V.

Wir bitten um Anmeldung bis zum 23.10.2023 per E-Mail an Institut für Zeitungsforschung.

Digitalisierung Soziales Förderungen

Weitere Nachrichten

Mehr Nachrichten
zur Nachricht Wettbewerb "Geschmackstalente" startet in die vierte Runde Wettbewerb "Geschmackstalente" startet in die vierte Runde Mo 26. Februar 2024
Eine Frau und zwei Männer stehen in einem sonnigen Hof und umarmen sich freudig lachend.
Bild: Markus Mielek
zur Nachricht Gewinnerunternehmen vom Gründungswettbewerb start2grow stehen fest Gewinnerunternehmen vom Gründungswettbewerb start2grow stehen fest Mo 26. Februar 2024

Über 400 Teilnehmende nutzten den Wettbewerb, um von Workshops und der Expertise des Coaching-Netzwerks zu profitieren.

zur Nachricht Stadt investiert in Schulen, Kitas und ÖPNV und verzichtet auf Steuererhöhungen Stadt investiert in Schulen, Kitas und ÖPNV und verzichtet auf Steuererhöhungen Do 22. Februar 2024
Bild: Stadt Dortmund / Niklas Kähler
zur Nachricht Medienzentrum der Schulverwaltung verleiht Mini-Roboter und Co. an Lehrkräfte Medienzentrum der Schulverwaltung verleiht Mini-Roboter und Co. an Lehrkräfte Fr 16. Februar 2024
Kinder zeigen im Unterricht auf.
Bild: adobe.com
zur Nachricht Kostenloses Weiterbildungsprogramm geht 2024 ins dritte Jahr Kostenloses Weiterbildungsprogramm geht 2024 ins dritte Jahr Fr 16. Februar 2024

DORTMUND KREATIV fördert Kreative mit Expertenwissen und bietet ein ganzjähriges Weiterbildungsprogramm bis Ende 2024.

zur Nachricht Lokale Musikszene bekommt neue Finanzhilfen Lokale Musikszene bekommt neue Finanzhilfen Do 15. Februar 2024

Am 20.2. findet im domicil in Dortmund ein Musik-Stammtisch statt. Dort werden über aktuelle Förderprogramme diskutiert.

zur Nachricht Dortmund macht fit für die digitale Welt Dortmund macht fit für die digitale Welt Di 13. Februar 2024
Zwei Junge Menschen halten eine Konstruktion hoch, die an einem Laptop angeschlossen ist
Bild: Markus Mielek
zur Nachricht Dortmund zieht Bilanz aus dem Stärkungspakt NRW Dortmund zieht Bilanz aus dem Stärkungspakt NRW Di 13. Februar 2024

Im vergangenen Jahr hat das Sozialamt 4,8 Mio. Euro zusätzlich verteilt.

zur Nachricht Dortmund unterstützt die Erdbebenregionen in der Türkei und Syrien weiterhin Dortmund unterstützt die Erdbebenregionen in der Türkei und Syrien weiterhin Di 6. Februar 2024
Die Zerstörung des Erdbebens ist allgegenwärtig zu sehen.
Bild: Stadt Dortmund / Martin van der Pütten
zur Nachricht Die Zentralbibliothek verleiht nun auch Saatgut Die Zentralbibliothek verleiht nun auch Saatgut Mo 5. Februar 2024
Bild: Stadt Dortmund / Silke Hempel
zur Nachricht Zentralbibliothek Dortmund verleiht jetzt auch Saatgut Zentralbibliothek Dortmund verleiht jetzt auch Saatgut Mo 29. Januar 2024
Saatgut-Infomaterialen auf einem Tisch
Bild: Stadt Dortmund / Petra Littmann
zur Nachricht „Ein Blick in Dortmunder Kunst“ zeigt kostenlos die kreative Vielfalt heimischer Künstler*innen „Ein Blick in Dortmunder Kunst“ zeigt kostenlos die kreative Vielfalt heimischer Künstler*innen Mo 29. Januar 2024
Bilder hängen in einer Ausstellung an einer weißen Wand, im Vordergrund liegen ein Sitzsack und Flyer.
Bild: Stadt Dortmund / Elisa Vaughan
zur Nachricht Dortmunder Nachbarschaftsprogramm geht in die nächste Runde Dortmunder Nachbarschaftsprogramm geht in die nächste Runde Fr 26. Januar 2024
Als Tiger geschminktes Kind schießt einen Fußball in Richtung Kamera. Dahinter sind Menschen
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
zur Nachricht Stadt Dortmund und ihr Netzwerk bieten Wohnungslosen umfangreiche Hilfen an Stadt Dortmund und ihr Netzwerk bieten Wohnungslosen umfangreiche Hilfen an Mi 17. Januar 2024
Suppe wird in eine Schüssel gegossen
Bild: Adobe Stock / kuarmungadd
zur Nachricht Dortmund bewirbt sich um Fördermittel für bessere Wege zum Dortmunder Hafen Dortmund bewirbt sich um Fördermittel für bessere Wege zum Dortmunder Hafen Mi 10. Januar 2024
Innenstadt-Nord
Luftbild Dortmunder Hafen
Bild: Dortmunder Hafen AG/ Euroluftbild