Newsroom

Fachtagung 30./31.10.2023

"Zeitungsportal meets DH"

Was braucht die Forschung, was können Zeitungsportale anbieten? Ein Austausch zwischen Wissenschaft, Archiven und Bibliotheken.

30.10 bis 31.10.2023
Stadt- und Landesbibliothek Dortmund, Studio B, Max-von-der-Grün-Platz 1-3 (gegenüber dem Hauptbahnhof)
Der Zugang ist barrierefrei.

Eine Teilnahmegebühr wird nicht erhoben.

Digitalisierte Zeitungen sind insbesondere in den Geistes- und Sozialwissenschaften ein viel genutztes Forschungsobjekt. Dabei profitiert die Forschung von den Möglichkeiten und Methoden der Digital Humanities, indem beispielsweise quantifizierende Forschungsvorhaben oder Längsschnittstudien mit computergestützten Analyse- und Visualisierungsverfahren leichter durchführbar werden. Dadurch sind die Anforderungen der Wissenschaft an die Leistungen digitaler Angebote erheblich gestiegen. Dies stellt die Anbieter großer Portale vor die Aufgabe, die Anforderungen der Forschenden bei sich stetig veränderten Forderungen adäquat zu erfüllen.

Die Tagung Zeitungsportal meets DH bietet ein erstes Forum, um die Kommunikation zwischen den Anbietern großer Portale – Universitäts- und Landesbibliotheken, Archive und wissenschaftliche Institute – und den wissenschaftlichen Nutzern und Nutzerinnen digitaler Zeitungssammlungen zu intensivieren und im Austausch die Anforderungen, aber auch die Möglichkeiten und die Grenzen der Kooperation zu diskutieren. Die Tagung soll allen Beteiligten Anregungen bieten, um die Zusammenarbeit künftig noch weiter zu verbessern, und den Auftakt zukünftiger Veranstaltungen markieren.

Die Tagungsbeiträge stellen Praxisbeispiele für die Arbeit mit digitalen deutschen Zeitungsportalen vor, methodische Überlegungen zur Arbeit mit digitalen Angeboten sowie exemplarische Forschungen an und mit digitalen Zeitungssammlungen in der Geschichts-, Kommunikations- und Sprachwissenschaft.

Die Tagung wird veranstaltet vom Institut für Zeitungsforschung, zeitPunkt.NRW und der Deutschen Digitalen Bibliothek sowie dem Verein zur Förderung der Zeitungsforschung in Dortmund e.V.

Wir bitten um Anmeldung bis zum 23.10.2023 per E-Mail an Institut für Zeitungsforschung.

Digitalisierung Soziales Förderungen

Weitere Nachrichten

Mehr Nachrichten
zur Nachricht Tipps für den frühen Umgang mit Medien: Neue Broschüre ist online verfügbar Tipps für den frühen Umgang mit Medien: Neue Broschüre ist online verfügbar Di 21. Mai 2024
Holger Keßling, Dr. Annette Frenzke-Kulbach und Oberbürgermeister Thomas Westphal im Rathaus.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
zur Nachricht Bei der Kulturmeile gibt es Programm in Pink am laufenden Meter Bei der Kulturmeile gibt es Programm in Pink am laufenden Meter Di 7. Mai 2024
Für Kinder gibt es auch viel Programm.
Bild: Mareen Meyer
zur Nachricht GeBALLte Vorfreude: Anpfiff für Dortmunds EURO-Podcast GeBALLte Vorfreude: Anpfiff für Dortmunds EURO-Podcast Di 7. Mai 2024
Bild: Stadt Dortmund / Wirtschaftsförderung
zur Nachricht Neue Anlaufstelle für Beratung und Bildung: Heimathafen Nordstadt ist eröffnet Neue Anlaufstelle für Beratung und Bildung: Heimathafen Nordstadt ist eröffnet Mo 6. Mai 2024
Innenstadt-Nord
Andreas Koch nimmt ein metallenes Herz mit der Aufschrift Echt Nordstadt von Hannah Rosenbaum und Thomas Westphal entgegen.
Bild: Stadt Dortmund / Christian Teichmann
zur Nachricht Stadt Dortmund verschenkt 10.000 digitale EURO-Sammel-Bilder Stadt Dortmund verschenkt 10.000 digitale EURO-Sammel-Bilder Di 30. April 2024
Bild: Stadt Dortmund / Martin Baumeister
zur Nachricht „to:DO“ live, im Stream und auf der Leinwand: Startschuss für die Stadt der Zukunft „to:DO“ live, im Stream und auf der Leinwand: Startschuss für die Stadt der Zukunft Mo 29. April 2024
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
zur Nachricht Mit dem besten Hauptgang zum Hauptgewinn: Dortmund sucht GESCHMACKSTALENT 2024 Mit dem besten Hauptgang zum Hauptgewinn: Dortmund sucht GESCHMACKSTALENT 2024 Do 25. April 2024
Bild: Stadt Dortmund
zur Nachricht Dortmund bekommt einen Graphic Novel-Preis Dortmund bekommt einen Graphic Novel-Preis Mo 22. April 2024

Dortmunds Comic- und Cartoon-Szene erhält weiteres Highlight: 2024 soll ein Graphic Novel-Preis verliehen werden.

zur Nachricht Dortmund führt den digitalen Bauantrag ein Dortmund führt den digitalen Bauantrag ein Do 18. April 2024

Dortmund wird einfacher: Die Stadt Dortmund baut ihren digitalen Service weiter aus.

zur Nachricht Modellprojekt legt smarte und harte Arbeit an den Tag Modellprojekt legt smarte und harte Arbeit an den Tag Mo 15. April 2024

Brücken, die über ihren Zustand informieren. Schüler*innen, die werten Umweltdaten aus. Eine App zum Mängelmelden.

zur Nachricht Ausstellung „Farbenrausch“ von Maria Demandt in der Artothek der Stadt- und Landesbibliothek Ausstellung „Farbenrausch“ von Maria Demandt in der Artothek der Stadt- und Landesbibliothek Di 9. April 2024
Maria Demandt
Bild: Marie Wille
zur Nachricht Veranstaltungsreihe „Stadt im Wandel“ im Projektor geht weiter Veranstaltungsreihe „Stadt im Wandel“ im Projektor geht weiter Fr 5. April 2024
Im Projektor am Westenhellweg 136 startet am Dienstag, 9. April, eine neue Veranstaltung der Reihe „Stadt im Wandel“.
Bild: Stadt Dortmund / Christina-Bella Pagé
zur Nachricht Initiative „Dortmund at work“ lädt zur Themenwoche ein Initiative „Dortmund at work“ lädt zur Themenwoche ein Do 4. April 2024

Vom 29. April bis zum 3. Mai findet die digitale Themenwoche „Zukunft der Arbeit“ statt.

zur Nachricht FreiwilligenAgentur zeichnet außergewöhnliches Engagement aus FreiwilligenAgentur zeichnet außergewöhnliches Engagement aus Mi 3. April 2024

Bis zum 14. Juli haben Dortmunder Einrichtungen und Initiativen die Möglichkeit, sich für den Preis zu bewerben.

zur Nachricht Streaming-Angebot medici.tv nun auch mit App nutzen Streaming-Angebot medici.tv nun auch mit App nutzen Mi 3. April 2024

medici.tv ist ein Streamingdienst für Videos aus den Bereichen Klassische Musik und Jazz.