Amt für Angelegenheiten des Oberbürgermeisters und des Rates
  1. Rathaus & Verwaltung
  2. Die Sanierung des Dortmunder Rathauses

Das Dortmunder Rathaus

Die Sanierung des Dortmunder Rathauses

Das 1989 eröffnete Rathaus wurde von 2020 bis 2024 saniert, um es energetisch zu verbessern und für die Zukunft fit zu machen.

Nachhaltigkeit und Klimaschutz

Informationen zum Datenschutz von dortmund.de finden in der städtischen Datenschutzerklärung.

Dortmunder Rathaus nach Sanierung neu eröffnet

Die Sanierung berücksichtigt Nachhaltigkeitsaspekte und Klimaschutz. Die Alu-Glas-Konstruktion der Glaskuppel wurde hinsichtlich der Energieeffizienz verbessert und technisch modernisiert. Die Dachfläche beläuft sich insgesamt auf 2500 Quadratmeter, wovon die meisten Flächen begrünt sind. Dies dient sowohl der Regenwasserrückhaltung als auch der verbesserten Wärmedämmung und dem Schallschutz des Gebäudes.

Der neue Ratssaal ermöglicht Barrierefreiheit und Transparenz

Regieraum im Dortmunder Ratssaal
Bild: Stadt Dortmund
Regieraum im Dortmunder Ratssaal
Bild: Stadt Dortmund

Besonderes Augenmerk lag auf der Modernisierung des Ratssaals, der transparenter gestaltet wurde, um den Kontakt zwischen Politik und Bürger*innen zu fördern. Im September 2022 hatte der Rat nachträglich die Neuausstattung seines Sitzungssaals mit flexiblerem Mobiliar und zusätzlich moderner Medientechnik für den Ratssaal und alle Veranstaltungssäle beschlossen, um den gesellschaftlichen Veränderungen, digitalen Anforderungen und einer größeren Anzahl von Fraktionen im Stadtrat gerecht zu werden. Die Installation moderner Medientechnik wie Kameras für Live-Streaming und verbesserte Beleuchtung ermöglichen hybride Sitzungsformate und Videokonferenzen.

Neben barrierefreien Zugängen gibt es ein komplett neues Mobiliar, darunter Sessel auf Schienen. Insgesamt hat sich der Ratssaal um 20 Quadratmeter vergrößert. Dank des flexiblen Schienensystems sowie der herausnehmbaren Bodenplatten, die flexibel an die entsprechende Fraktionsgrößen angepasst werden können, steht mehr Platz zur Verfügung.

Das Dortmunder Rathaus nach der Sanierung

Rathaus und Friedensplatzpanorama
Dortmunder Rathaus und Friedensplatzpanorama
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Rathaus und Friedensplatzpanorama
Dortmunder Rathaus und Friedensplatzpanorama
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Rathaus- und Friedensplatzpanorama
Dortmunder Rathaus und Friedensplatzpanorama
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Rathaus- und Friedensplatzpanorama
Dortmunder Rathaus und Friedensplatzpanorama
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Leerer Dortmunder Ratssaal nach Sanierung
Dortmunder Ratssaal
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Leerer Dortmunder Ratssaal nach Sanierung
Dortmunder Ratssaal
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Panorama-Aufnahme des leeren Dortmunder Ratssaals nach der Sanierung
Dortmunder Ratssaal
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Panorama-Aufnahme des leeren Dortmunder Ratssaals nach der Sanierung
Dortmunder Ratssaal
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki

Moderne Räume für eine moderne Gesellschaft

Das Projekt umfasste auch die Modernisierung der Büroräume um den Fraktionen und Mitarbeitenden eine zeitgemäße Infrastruktur zu bieten. Alle Installationen wurden auf den aktuellen Stand der Technik gebracht. Insgesamt wurden rund 120 Kilometer Leitungen neu verlegt. Auch die veraltete Sicherheitstechnik wurde komplett erneuert.

Mehr zum Thema

Dortmunder Denkmalhefte

Tauchen Sie ein in die Dortmunder Denkmalhefte und entdecken Sie die faszinierende Welt des Denkmalschutzes.

Wißstraße

Informationen über die Wißstraße in Dortmund, eine der ältesten Straßen Dortmunds.

Osten- und Westenhellweg

Informationen über den Osten- und Westenhellweg in Dortmund, die heutzutage die Hauptfußgängerzonen in der Innenstadt bilden.

Werkssiedlung Oberdorstfeld

Informationen zum Denkmalbereich Werkssiedlung Oberdorstfeld

Denkmal des Monats

Entdecken Sie Dortmunds verborgene Schätze mit dem Denkmal des Monats. Erfahren Sie spannende Geschichten über weniger bekannte Denkmäler.

Architektur

Informationen über die Architektur im Stadtbahnbau bei der Stadt Dortmund

Karten und Pläne

Hier finden Sie Pläne sowie verschiedene Karten wie beispielsweise historische, topografische, Spezial- oder Liegenschaftskarten.

Betenstraße

Informationen über die Betenstraße, eine der ältesten Straßen in Dortmund, sie verläuft heute zwischen Altem Markt und Friedensplatz

Kuckelke

Informationen über die Straße Kuckelke in Dortmund, eine der ältesten Verbindungen zwischen Stadtkern und dem Norden der Stadt

DORTBUNT-Veranstaltungskalender

Entdecken Sie Events: Kultur, Feste & mehr innerhalb des Stadtfestes DORTBUNT

Platz der Deutschen Einheit

Informationen über den Platz der Deutschen Einheit in Dortmund, gegenüber des Südeingangs vom Dortmunder Hauptbahnhof.

Kampfmittelbeseitigung / Luftbildauswertung

Informationen zum Thema Kampfmittelbeseitigung/Luftbildauswertung des Ordnungsamtes der Stadt Dortmund

Projekt Stadtbahn - Eine Vision wird Realität

Informationen über die Entstehungsgeschichte der Stadtbahn als Projekt in der Stadt Dortmund

Finanzielle Förderung

Finanzielle Förderung für Denkmaleigentümer in Dortmund: Steuervergünstigungen, Zuschüsse, Darlehen und mehr.

Kleppingstraße

Informationen zur Kleppingstraße in Dortmund, sie erstreckt sich vom Südwall in Süd-Nord-Richtung bis unmittelbar vor die Reinoldikirche.