Newsroom

Europameisterschaft 2024

IHK und Stadt Dortmund informieren heimische Unternehmen über EURO 2024

Am 30. Oktober fand eine Informationsveranstaltung der IHK zu Dortmund statt, über 80 Unternehmer*innen aus dem gesamten Stadtgebiet nahmen teil.

Die UEFA EURO 2024 rückt immer weiter in den Vordergrund und die Vorfreude auf das Fußball-Highlight im kommenden Jahr wächst stetig an. Nicht umsonst wurden in der ersten Ticketphase bis Ende Oktober über 20 Millionen Anfragen auf Eintrittskarten bei der UEFA gestellt. Doch nicht nur aus Fan-Sicht wächst die Lust auf die Heim-EM, sondern auch bei den Dortmunder Unternehmer*innen, die die EURO 2024 als Wirtschaftsfaktor nutzen möchten.

Mehrere Personen an einem Podium präsentieren Inhalte in den Räumlichkeiten der IHK zu Dortmund.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
Moderatorin Britt Lorenzen (l.) führte durch die Veranstaltung und somit auch durch die Podiumsdiskussion mit (v.l.n.r.) Adam Cieplinski, Dr. Martin Eisenmann (beide IHK zu Dortmund), Martin Sauer, EURO-Beauftragter der Stadt Dortmund, und Tore Felgendreher, Rechteschutz-Koordinator der Stadt Dortmund.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki

IHK-Hauptgeschäftsführer Stefan Schreiber und Oberbürgermeister Thomas Westphal begrüßten die Teilnehmenden. Während der Veranstaltung wurden diesen dann die aktuellen Planungen zur EURO 2024 sowie die rechtlichen Rahmenbedingungen für begleitende Werbemöglichkeiten während der Europameisterschaft präsentiert. Dies geschah zum Beispiel in Form von Vorträgen von u. a. Martin Sauer, EURO-Beauftragter der Stadt Dortmund, Dr. Martin Eisenmann, Referent Dienstleistungen der IHK zu Dortmund und Tore Felgendreher, Rechteschutz-Koordinator der Stadt Dortmund. In der anschließenden Podiumsdiskussion beantworteten die erwähnten Personen offene Fragen der Teilnehmenden.

Unterstützung und Hilfestellung für Unternehmen zum Thema EURO 2024

"Wir als Stadt Dortmund wollen den Unternehmen verdeutlichen, dass wir in erster Linie nicht den Hörer in die Hand nehmen und die einzelnen Geschäfte zur Rechtschaffenheit ziehen wollen, sondern vielmehr als Anlaufstelle dienen möchten, an der sich jedes Unternehmen wenden darf, wenn es offene Fragen gibt oder Unterstützung in jeglicher Form benötigt", erklärt Tore Felgendreher von der Stadtverwaltung Dortmund.

Prominente EURO-Botschafter*innen der Stadt Dortmund

Als besonderes Highlight standen zudem die EURO-Botschafter*innen der Stadt Dortmund, Roman Weidenfeller und Annike Krahn, den Anwesenden für Fotowünsche und sportspezifische Fragen zur Verfügung. Abgerundet wurde die Veranstaltung durch eine Präsentation von Sven-Daniel Gettys, welcher den Unternehmen zum Thema Storytelling rund um die EM 2024 Hilfestellung verschaffte.

Mehr Informationen

Bei weiteren Fragen zur EURO 2024 sowie zum Thema Werbemöglichkeiten können sich interessierte Unternehmen aus der Stadt Dortmund per E-Mail an Tore Felgendreher wenden.

EURO2024 Wirtschaft

Weitere Nachrichten

Mehr Nachrichten
zur Nachricht News-Ticker zum zehnten EURO-Spieltag News-Ticker zum zehnten EURO-Spieltag So 23. Juni 2024
Türkische Fans auf dem Dortmunder Wall
Bild: Stadt Dortmund / Simon Beckmann
zur Nachricht News-Ticker zum neunten EURO-Spieltag News-Ticker zum neunten EURO-Spieltag Sa 22. Juni 2024
Türkische Fans auf dem Dortmunder Wall
zur Nachricht Mit den Knirpsen zum Kicken am Familientag beim Public Viewing Mit den Knirpsen zum Kicken am Familientag beim Public Viewing Fr 21. Juni 2024
Bild: Stadt Dortmund / Simon Beckmann
zur Nachricht News-Ticker zum sechsten EURO-Spieltag News-Ticker zum sechsten EURO-Spieltag Mi 19. Juni 2024
Großer Jubel beim Public Viewing im Westfalenpark nach dem 2:0 für Deutschland
Bild: Stadt Dortmund / Simon Beckmann
zur Nachricht GESCHMACKSTALENTE 2024: „Tshitshi’s Casseroles“ gewinnt Dortmunder Gastrowettbewerb GESCHMACKSTALENTE 2024: „Tshitshi’s Casseroles“ gewinnt Dortmunder Gastrowettbewerb Mi 19. Juni 2024
Drei Frauen stehen nebeneinander, zwei halten eine Urkunde in die Kamera.
Bild: Andreas Buck
zur Nachricht Nordstern 2023 - Neue Ideen bringen Dortmunder Norden zum Strahlen Nordstern 2023 - Neue Ideen bringen Dortmunder Norden zum Strahlen Di 18. Juni 2024
Bild: Tobias Jung, Kreativagentur desfab
zur Nachricht Unwetterwarnung: Zoo Dortmund bleibt am Dienstag geschlossen Unwetterwarnung: Zoo Dortmund bleibt am Dienstag geschlossen Di 18. Juni 2024

Aufgrund der aktuellen Unwetterwarnung hat der Zoo Dortmund heute (18. Juni) seit 12 Uhr geschlossen.

zur Nachricht News-Ticker zum fünften EURO-Spieltag News-Ticker zum fünften EURO-Spieltag Di 18. Juni 2024
Georgische Fans in Dortmund
Bild: Roland Gorecki
zur Nachricht Unwetterwarnung in Dortmund: Fan Zone, Public Viewing und Fan Meetings abgesagt Unwetterwarnung in Dortmund: Fan Zone, Public Viewing und Fan Meetings abgesagt Di 18. Juni 2024

In Dortmund gibt es heute (18.6.) wegen einer Unwetterwarnung kein Public Viewing im Westfalenpark und Friedensplatz.

zur Nachricht News-Ticker zum zweiten EURO-Spieltag News-Ticker zum zweiten EURO-Spieltag Sa 15. Juni 2024
Bild: Stadt Dortmund / Christian Schön
zur Nachricht Viel Wind am Samstag: Public Viewing startet später Viel Wind am Samstag: Public Viewing startet später Sa 15. Juni 2024

Wegen aktueller Wettervoraussagen gelten Änderungen beim Public Viewing am Samstag, 15. Juni.

zur Nachricht News-Ticker zur EURO-Auftaktparty News-Ticker zur EURO-Auftaktparty Fr 14. Juni 2024
Bild: Stadt Dortmund / Benito Barajas
zur Nachricht Kunst und Kneipe: Dortmund lädt zum „Pub Crawl“ entlang des Grünen Teppichs Kunst und Kneipe: Dortmund lädt zum „Pub Crawl“ entlang des Grünen Teppichs Do 13. Juni 2024
Der mit Barbies gestaltete Schrein findet sich in der Kneipe Lütge Eck.
zur Nachricht Die Gelben Helden sind am Ball Die Gelben Helden sind am Ball Do 13. Juni 2024
Bild: EDG Entsorgung Dortmund GmbH
zur Nachricht Countdown für den großen Kick: Die (FR)EURO vor dem Anpfiff Countdown für den großen Kick: Die (FR)EURO vor dem Anpfiff Di 11. Juni 2024
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki