Newsroom

Freizeit

Kartenvorverkauf für die Cityring-Konzerte beginnt

Der Vorhang für die Cityring-Konzerte 2024 hebt sich, denn der Kartenvorverkauf für das Open-Air-Highlight hat begonnen. Musikliebhaber*innen haben die Möglichkeit, sich unter cityringkonzerte.de frühzeitig ihre Tickets zu sichern, um unter freiem Himmel Konzerterlebnisse der Extraklasse zu genießen. Präsentiert wird die Konzertreihe von der Sparkasse Dortmund.

Das Open-Air-Event auf dem Dortmunder Friedensplatz, das in diesem Jahr vom 30. August bis zum 1. September stattfindet, ist eines der wichtigsten Dortmunder Kulturereignisse des Sommers. Jedes Jahr strömen tausende begeisterte Besucher*innen aus Dortmund, dem Umland und von weither in die Westfalenmetropole, um die mitreißenden Open-Air-Konzerte der Dortmunder Philharmoniker und der Oper Dortmund zu erleben.

City Ring Konzert auf dem Friedensplatz Dortmund.
Bild: Stephan Schütze
City Ring Konzert auf dem Friedensplatz Dortmund.
Bild: Stephan Schütze

Oper, ABBA und Ikonen der Filmmusik

Das Programm ist wie immer weit gespannt und bietet für jeden Musikgeschmack etwas – von leicht bis anspruchsvoll, von leidenschaftlich bis brillant, von großer Kunst bis Pop – und in diesem Jahr von Oper über Dancefloor bis Action.

Traditionell beginnt das Konzert-Wochenende am Freitag mit der Operngala. Unter dem Motto „Ich lade gern mir Gäste ein“ präsentiert das Opern-Ensemble Musik von Wolfgang Amadeus Mozart, Richard Wagner und anderen Opernkomponisten. Der Abend wird von Generalmusikdirektor Gabriel Feltz, der auch die musikalische Leitung hat, und von Heribert Germeshausen, Intendant der Oper Dortmund, moderiert.

Thomas Westphal
Oberbürgermeister der Stadt Dortmund

Die Cityring-Konzerte sind aus Dortmund nicht mehr wegzudenken. Ich freue mich als Schirmherr darauf, dass der Friedensplatz wieder zur Bühne wird für vier phantastische Konzerte.

Die Musicalgala am Samstag ist eine Hommage an die schwedische Kultband ABBA. Anlässlich des 50. Jubiläums ihres Hits „Waterloo“ präsentieren die Dortmunder Philharmoniker unter der Leitung von Christoph Huber die größten Hits der Gruppe in opulenten Orchesterversionen. Mit dabei ist die international erfolgreiche ABBA-Cover-Band Super Swede mit den Stimmen von Jeannette Wernecke, Yvonne Ernicke, Uwe Müller und Tom Luca.

Der Sonntag ist erneut ein Duett: Beim Familienkonzert am Vormittag wird der „Der Zauberer von Oz“ aufgeführt. Zum Abschluss der Cityring-Konzerte am Abend gehen die Philharmoniker mit Ikonen des Actionfilms noch einmal in die Vollen, handverlesen und kundig kommentiert von Generalmusikdirektor Gabriel Feltz.

Preise für die Gala

Tickets für die Oper kosten zwischen 10 Euro und 49 Euro, die Eintrittspreise für die Musicalgala liegen zwischen 10 Euro und 59 Euro. Die Karten für das Familienkonzert gibt es für 7 Euro und für die Filmmusikgala sind sie zwischen 10 und 49 Euro erhältlich.

Infos und Tickets

Die Cityring-Konzerte sind eine Veranstaltung der Gesellschaft für City Marketing Dortmund mbH in Kooperation mit dem Theater Dortmund und seinen Sparten Oper und Dortmunder Philharmoniker

Weitere Infos zu den Cityring-Konzerten gibt es unter cityringkonzerte.de

Tickets können Sie im Vorverkauf online erwerben.

Open-Air Festival Stadtfest & Kirmes

Weitere Nachrichten

Mehr Nachrichten
zur Nachricht Löwendenkmal zieht zu Artgenossen in den Zoo Löwendenkmal zieht zu Artgenossen in den Zoo Do 18. April 2024
Bild: Stadt Dortmund
zur Nachricht Am Wochenende sind Dortmunds Straßen voll Am Wochenende sind Dortmunds Straßen voll Mi 17. April 2024
Kinder im Westfalenpark
Bild: Stadt Dortmund
zur Nachricht Jubeln erlaubt: 1:0 für spätes Public Viewing Jubeln erlaubt: 1:0 für spätes Public Viewing Mi 17. April 2024
Bild: Carsten Kobow / Stiftung DFB Fußballmuseum
zur Nachricht Jubeln erlaubt: 1:0 für spätes Public Viewing Jubeln erlaubt: 1:0 für spätes Public Viewing Mi 17. April 2024
Bild: Carsten Kobow / Stiftung DFB Fußballmuseum
zur Nachricht Stadtfest feiert die vielen Gesichter Dortmunds Stadtfest feiert die vielen Gesichter Dortmunds Di 16. April 2024
Die DORTBUNT-Bühne auf dem Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
zur Nachricht Flo(h)rian lockt zum Feilschen und Flanieren Flo(h)rian lockt zum Feilschen und Flanieren Di 16. April 2024
Der Flo(h)rian-Flohmarkt im Westfalenpark Dortmund.
Bild: Stadt Dortmund
zur Nachricht Fans posieren mit EM-Pokal und Albärt Fans posieren mit EM-Pokal und Albärt Mo 15. April 2024
Bild: Vera Loitzsch - UEFA / UEFA via Getty Images
zur Nachricht Anmeldung zum STADTRADELN 2024 ist ab sofort möglich Anmeldung zum STADTRADELN 2024 ist ab sofort möglich Mo 15. April 2024
Zwei Jugendliche in der Natur vor der Stadt-Skyline. Einer hält ein Fahrrad.
Bild: Roland Gorecki
zur Nachricht Schüler*innen turnen bei Kunstaktion im Rathaus Schüler*innen turnen bei Kunstaktion im Rathaus Mo 15. April 2024
Schüler* innen turnen bei Kunstaktion im Rathaus.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
zur Nachricht Kampstraße wird teilweise Fußgängerzone Kampstraße wird teilweise Fußgängerzone Fr 12. April 2024
Eine asphaltierte Straße, auf der bunte Kreise angebracht sind. Es handelt sich um die Kampstraße.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
zur Nachricht Bezirksregierung gibt Stadt grünes Licht für Investitionen u.a. in den Schulbau Bezirksregierung gibt Stadt grünes Licht für Investitionen u.a. in den Schulbau Do 11. April 2024
Eine Ratssitzung in Dortmund, Dezernent Stüdemann steht am Podium.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
zur Nachricht Außen-Gastro das ganze Jahr Außen-Gastro das ganze Jahr Do 11. April 2024
Zwei Personen auf dem Alten Markt trinken Bier
Bild: Stadt Dortmund
zur Nachricht EM-Pokal kommt nach Dortmund EM-Pokal kommt nach Dortmund Mi 10. April 2024
Bild: Joe Kramer
zur Nachricht Dortmund lädt zur 63%-Wanderung ein Dortmund lädt zur 63%-Wanderung ein Di 9. April 2024
zur Nachricht Lottomillionär Chico: „Der Phoenix See hat sich in mein Herz gebaggert“ Lottomillionär Chico: „Der Phoenix See hat sich in mein Herz gebaggert“ Fr 5. April 2024
Chico und Candice fahren Tretboot auf dem Phoenix See.
Bild: Stadt Dortmund / Leonardo Hering