Newsroom

"Dortmund meets Diplomats"

Zahlreiche Diplomat*innen sind zu Besuch in Dortmund

Diplomat*innen aus 20 Ländern waren am Mittwoch, 29. November, zu Gast in Dortmund, um sich über zukunftsweisende Projekte zu informieren und Akteur*innen vor Ort kennenzulernen.

"Dortmund meets Diplomats"
Bild: Stephan Schütze
"Dortmund meets Diplomats"
Bild: Stephan Schütze

Oberbürgermeister Thomas Westphal hatte die für Dortmund zuständigen ausländischen Vertretungen eingeladen, sich ein Bild von Dortmunds innovativer Kultur-, Wissenschafts- und Wirtschaftslandschaft zu machen. Unter anderem die Generalkonsulinnen aus den USA und der Ukraine, die Generalkonsuln aus Frankreich und der Türkei sowie der italienische Konsul mit Sitz in Dortmund nahmen die Einladung an. Ranghöchste Vertreterin war die Botschafterin aus Ghana, Ihre Exzellenz Gina Ama Blay.

OB Westphal vor den Diplomat*innen.
Bild: Stephan Schütze
OB Westphal vor den Diplomat*innen.
Bild: Stephan Schütze

Nach einer offiziellen Begrüßung von Oberbürgermeister Westphal in der Kunstbibliothek des U-Turms startete die "Dortmund-meets-Diplomats-Tour", die einen Einblick in die Dortmunder Vergangenheit, Gegenwart und insbesondere Zukunft gab.

Zu Beginn stellten sich neben dem Dortmunder U als Zentrum für Kunst und Kreativität sowohl die TU Dortmund als auch die FH Dortmund mit ihren internationalen Projekten und Partnerschaften vor. Nach einem wetterbedingt kurzen Aufstieg auf die Plattform des U präsentierten Vertreter der FH das storyLab kiU. Weitere interessante Eindrücke sammelten die Diplomat*innen am Dortmunder Hafen, wo der bereits erfolgte Umbau der Speicherstraße ebenso im Fokus stand wie die noch fertigzustellenden Projekte. Insbesondere der Besuch der Akademie für Theater und Digitalität sowie der anschließende Besuch bei Phoenix de Lumières auf dem Phoenix-West überzeugte die Gäste davon, wie in Dortmund an alten Stätten neue, innovative Plätze geschaffen wurden.

Ausklang im "schönsten Stadion der Welt"

Nach einem Besuch beim Technologiezentrum Dortmund und einem Einblick in die Arbeit des Centrums für Entrepreneurship & Transfer (CET) endete der Tag mit einem Netzwerktreffen mit Dortmunder Stakeholdern im Signal Iduna Park. BVB-Geschäftsführer Carsten Cramer begrüßte gemeinsam mit Jennifer Rickers (Leiterin der Agentur für Marketing und Kommunikation) und Martin van der Pütten (Leiter Büro für Internationale Beziehungen) die Diplomat*innen im "schönsten Stadion der Welt", die danach die Gelegenheit hatten, sich mit Vertreter*innen aus Wissenschaft, Wirtschaft und Verwaltung austauschen.

Gelungene Gelegenheit

Das Format, bei dem alle zuständigen Vertreter*innen des Konsularischen Korps nach Dortmund eingeladen werden, soll regelmäßig wiederholt werden, da es zum einen eine gelungene Gelegenheit bietet, entsprechende Netzwerke aus- und aufzubauen sowie Dortmund als weltoffene und in die Zukunft gerichtete Stadt zu präsentieren.

Der diplomatische Dienst sieht einen regelmäßigen Austausch der Repräsentant*innen vor, sodass die Vertretungen der Botschaften und Konsulate regelmäßig ihre Positionen wechseln und ein neues Kennenlernen erfordern.

Hintergrundinformation

Die meisten Staaten haben in Deutschland Vertretungen vor Ort, um dort Ansprechpartner für ihre Bürger*innen zu sein. Zum einen übernehmen Botschaften und Konsulate administrative Aufgaben für die eigenen Staatsbürger*innen wie insbesondere alles rund um das Passwesen. Gleichzeitig sind sie aber auch diplomatische Vertretungen ihres Staates.

Internationales

Weitere Nachrichten

Mehr Nachrichten
zur Nachricht Bürger*innen können Debatten zum Ausbau des ÖPNV und zur Schulsozialarbeit live verfolgen Bürger*innen können Debatten zum Ausbau des ÖPNV und zur Schulsozialarbeit live verfolgen Di 25. Juni 2024
Bild: Stadt Dortmund
zur Nachricht Unterwegs zur nächsten Städtepartnerschaft: Dortmunder Delegation besuchte Schytomyr in der Ukraine Unterwegs zur nächsten Städtepartnerschaft: Dortmunder Delegation besuchte Schytomyr in der Ukraine Do 13. Juni 2024
Bild: Stadt Dortmund / Fabian Zeuch
zur Nachricht Europawahl in Dortmund: Daten, Zahlen und Rekorde Europawahl in Dortmund: Daten, Zahlen und Rekorde Mo 10. Juni 2024
Bild: Stadt Dortmund / Martin Baumeister
zur Nachricht Europawahl in Dortmund: Das sollten Sie wissen Europawahl in Dortmund: Das sollten Sie wissen Fr 7. Juni 2024
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
zur Nachricht „Das Beste, was passiert ist“: Europawahl-Appell von Prantl und Juncker „Das Beste, was passiert ist“: Europawahl-Appell von Prantl und Juncker Fr 7. Juni 2024
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
zur Nachricht Hier findet die Langzeitarbeitslosigkeit ein sauberes Ende: EDG-Programm wird verlängert Hier findet die Langzeitarbeitslosigkeit ein sauberes Ende: EDG-Programm wird verlängert Mo 3. Juni 2024

Für Langzeitarbeitslose kann das Programm zugleich Sprungbrett und neues Fundament sein.

zur Nachricht Guter Grund zur Feier: Das deutsche Grundgesetz hat seit 75 Jahren den Menschen im Mittelpunkt Guter Grund zur Feier: Das deutsche Grundgesetz hat seit 75 Jahren den Menschen im Mittelpunkt Fr 24. Mai 2024
Bild: Stadt Dortmund / Niklas Kähler
zur Nachricht EURO-Feeling für 'nen kleinen Euro: Schlafen im FAN CAMP auf der Rennbahn EURO-Feeling für 'nen kleinen Euro: Schlafen im FAN CAMP auf der Rennbahn Fr 24. Mai 2024
Bild: Dortmunder Rennverein e.V.
zur Nachricht Feiern, Fußball, Freunde treffen: UEFA EURO 2024 auf der Fan-Zone Friedensplatz und der Festwiese im Park Feiern, Fußball, Freunde treffen: UEFA EURO 2024 auf der Fan-Zone Friedensplatz und der Festwiese im Park Do 23. Mai 2024
Publikum genießt ein Konzert bei Abenddämmerung im Westfalenpark mit erhobenen Händen und Bühnenbeleuchtung im Hintergrund.
Bild: Westfalenpark
zur Nachricht Das hat der Rat entschieden: Neue Schulen, neues Amt, neuer Gesundheits-Service Das hat der Rat entschieden: Neue Schulen, neues Amt, neuer Gesundheits-Service Fr 17. Mai 2024
Ratsmitglieder sitzen an Tischen im neuen Ratssaal in Dortmund.
Bild: Stadt Dortmund
zur Nachricht Alles Gute zum Europatag 2024: Dortmund erstrahlt in Blau Alles Gute zum Europatag 2024: Dortmund erstrahlt in Blau Do 9. Mai 2024
zur Nachricht Neues Warehouse in Dortmund: Schnellere Hilfe bei internationalen Notfällen Neues Warehouse in Dortmund: Schnellere Hilfe bei internationalen Notfällen Di 30. April 2024
Bild: Stadt Dortmund
zur Nachricht Host City Dortmund begrüßt Freiwillige der Europameisterschaft Host City Dortmund begrüßt Freiwillige der Europameisterschaft Di 23. April 2024
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
zur Nachricht Bezirksregierung gibt Stadt grünes Licht für Investitionen u.a. in den Schulbau Bezirksregierung gibt Stadt grünes Licht für Investitionen u.a. in den Schulbau Do 11. April 2024
Eine Ratssitzung in Dortmund, Dezernent Stüdemann steht am Podium.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
zur Nachricht DORTBUNT.city macht die Stadt zur großen Bühne DORTBUNT.city macht die Stadt zur großen Bühne Di 2. April 2024
Bühne Dortbunt 2019
Bild: Roland Gorecki