Newsroom

Freizeit

Suche nach höchster Sonnenblume in Dortmund ist geglückt

Der Sonnenblumen-Wettbewerb des Botanischen Gartens Rombergpark ist beendet und die höchsten Sonnenblumen Dortmunds sind gefunden! Sagenhafte 3,56 Meter hoch ist die Höchste. Sie steht in Huckarde. Im Frühjahr hatte der Botanische Garten Rombergpark Saatgut der Sorte 'King Kong' an Dortmunder Familien verteilt.

Sonnenblume mit Meßlatte
Bild: Stadt Dortmund
Die höchste Sonnenblume in Dortmund steht in Huckarde. Sie ist 3,56 Meter hoch.
Bild: Stadt Dortmund

Aus diesem Samen mit dem klingenen Namen "King Kong" galt es, durch fleißiges Gärtnern, Gießen und Düngen die höchste Sonnenblume heranzuziehen. Was ist der beste Standort? Welche Pflege und welchen Schutz brauchen die jungen Pflanzen? Und wie hoch kann so eine Sonnenblume überhaupt werden? So wurde aus dem Wettbewerb gleichzeitig ein Garten-Crashkurs, bei dem alle Teilnehmenden viel gelernt haben.

Drei-Meter-Marke wurde schon im August geknackt

Die Rekordmeldungen kamen bereits Anfang August, als die ersten Sonnenblumen die magische Drei-Meter-Grenze geknackt hatten. Und dabei blieb es nicht: Bis zuletzt lieferten die Teilnehmenden die aktuellen Höhen, berichteten von großen und kleinen Dramen wie Stürmen oder Schneckenbefall und fieberten beim Wachstum ihrer Sonnenblume mit.

Zum Schluss konnten sich vier Sonnenblumen deutlich vor allen anderen platzieren. Mit einer Höhe von 3,56 Metern steht die Dortmunder Rekord-Sonnenblume in Huckarde! Und auch die anderen drei sind mit jeweils über 3,25 Metern echte Riesen geworden.

Vier Familien lieferten sich Wettbewerb um Rekord-Blume

Bei einem Besuch der vier Familien konnten sich die Mitarbeiter des Botanischen Gartens von den Rekord-Höhen selbst überzeugen und noch einmal ganz genau nachmessen. Und die tolle Pflege wurde natürlich belohnt: Für alle vier Familien gab es einen Gutschein für einen Freizeitpark-Besuch. Die Preise wurden von Petra Dörken und Eberhard Schüle über den Freundeskreis des Botanischen Gartens Rombergpark gestiftet.

Eine lobende Erwähnung gab es noch für die allerhöchste Sonnenblume, die allerdings nicht aus Dortmund gemeldet wurde: Eine Familie hatte die Samen in ihr Heimatland, die Ukraine mitgenommen. Dort steht nun eine 3,87 Meter hohe 'King Kong'-Sonnenblume, die als kleines Samenkorn im Botanischen Garten Rombergpark ihr Dasein begonnen hat.

Sonnenblumenvielfalt im Botanischen Garten Rombergpark

Noch blüht auch das Sonnenblumenfeld im Botanischen Garten neben der Moor-Heide-Landschaft. Dort können die Besucher*innen des Gartens in diesem Jahr die Sonnenblumen-Vielfalt selbst erleben - und ein paar besonders hohe Exemplare sind auch dabei.

Zum Thema

Der Botanische Garten Rombergpark ist Anziehungspunkt von vielen Gartenfans. Die Vielfalt der Sonnenblumen können auf einem gesonderten Feld angeschaut werden.

Umwelt, Nachhaltigkeit & Klimaschutz

Weitere Nachrichten

Mehr Nachrichten
zur Nachricht EURO-Feeling für 'nen kleinen Euro: Schlafen im FAN CAMP auf der Rennbahn EURO-Feeling für 'nen kleinen Euro: Schlafen im FAN CAMP auf der Rennbahn Fr 24. Mai 2024
Bild: Dortmunder Rennverein e.V.
zur Nachricht Kostenlos-Konzerte während der EURO: Die „Fantastischen Vier“ und Clueso im Westfalenpark Kostenlos-Konzerte während der EURO: Die „Fantastischen Vier“ und Clueso im Westfalenpark Do 23. Mai 2024
Zu sehen ist die Band "Die Fantastischen Vier".
Bild: Mumpi Künster
zur Nachricht Feiern, Fußball, Freunde treffen: UEFA EURO 2024 auf der Fan-Zone Friedensplatz und der Festwiese im Park Feiern, Fußball, Freunde treffen: UEFA EURO 2024 auf der Fan-Zone Friedensplatz und der Festwiese im Park Do 23. Mai 2024
Publikum genießt ein Konzert bei Abenddämmerung im Westfalenpark mit erhobenen Händen und Bühnenbeleuchtung im Hintergrund.
Bild: Westfalenpark
zur Nachricht Bäumchen wechsel dich: Dr. Knopf löst Annette Kulozik an der Westfalenpark-Spitze ab Bäumchen wechsel dich: Dr. Knopf löst Annette Kulozik an der Westfalenpark-Spitze ab Mi 22. Mai 2024
Bild: Stadt Dortmund
zur Nachricht Erste Förderungen aus dem City-Fonds stehen fest Erste Förderungen aus dem City-Fonds stehen fest Mi 22. Mai 2024
Bild: Stephan Schütze
zur Nachricht Kunst inmitten von Grün – Spaziergang im Westfalenpark zur neuen Publikation Kunst inmitten von Grün – Spaziergang im Westfalenpark zur neuen Publikation Di 21. Mai 2024
Bild: Joana Maibach
zur Nachricht Sommer am U: Dortmunds Festival unter freiem Himmel Sommer am U: Dortmunds Festival unter freiem Himmel Di 21. Mai 2024
Der Turm des Dortmunder U
Bild: Mareen Meyer
zur Nachricht Event „Nordstadt Together“ geht in die zweite Runde Event „Nordstadt Together“ geht in die zweite Runde Sa 18. Mai 2024

Bei – hoffentlich – bestem Wetter erwarten die Besucher*innen am 29. Mai rund ums Keuning.haus viele Überraschungen.

zur Nachricht Neue Ballett-Leitung: Tanz-Promis bekommen große Bühne Neue Ballett-Leitung: Tanz-Promis bekommen große Bühne Di 21. Mai 2024
Außenansicht vom Opernhaus bei Dunkelheit
Bild: Theater Dortmund
zur Nachricht Das hat der Rat entschieden: Neue Schulen, neues Amt, neuer Gesundheits-Service Das hat der Rat entschieden: Neue Schulen, neues Amt, neuer Gesundheits-Service Fr 17. Mai 2024
Ratsmitglieder sitzen an Tischen im neuen Ratssaal in Dortmund.
Bild: Stadt Dortmund
zur Nachricht Gemeinsam die Millionen erradeln: Anmeldungen zum STADTRADELN noch möglich Gemeinsam die Millionen erradeln: Anmeldungen zum STADTRADELN noch möglich Fr 17. Mai 2024

Über eine halbe Million Kilometer haben die rund 5.670 Radelnden zur Halbzeit des STADTRADELN 2024 zusammengeradelt.

zur Nachricht So kommen BVB-Fans jetzt noch an ihren Reisepass So kommen BVB-Fans jetzt noch an ihren Reisepass Fr 17. Mai 2024
zur Nachricht Bitte auf den Wegen bleiben: Umweltamt ruft zum Schützen von Flora und Fauna auf Bitte auf den Wegen bleiben: Umweltamt ruft zum Schützen von Flora und Fauna auf Do 16. Mai 2024
Ein See mit vielen grünen Pflanzen am Ufer
Bild: Stadt Dortmund
zur Nachricht Stichtag 19. Mai: MO-Jubiläum geht unter die Haut Stichtag 19. Mai: MO-Jubiläum geht unter die Haut Mi 15. Mai 2024
Menschen stehen in einer Ausstellung im Museum Ostwall.
Bild: Museum Ostwall
zur Nachricht „Wir haben richtig Bock darauf“: So will Dortmund das CL-Finale feiern „Wir haben richtig Bock darauf“: So will Dortmund das CL-Finale feiern Di 14. Mai 2024
Bild: Dieter Menne