Dortmund überrascht. Dich.
Rathaus

DiverseCity Dortmund

Programm DiverseCity Dortmund 2017

05. Juli 2017 im Dortmunder Rathaus, Friedensplatz 1

13.00 Uhr

Ankommen und Begrüßungskaffee

13.30 Uhr

Eröffnungsrede

Ullrich Sierau

Oberbürgermeister der Stadt Dortmund

Grußwort

13.45 Uhr

Einführung in das Programm

Susanne Hildebrandt

Organisatorin

13.50 Uhr

Grußwort Völklinger Kreis

Matthias Weber

Vorstand Diversity

14.05 Uhr

Gastredner

Prof. Dr. Aladin El-Mafaalani

„Warum Diversity Angst macht!“

Dr. Reinhard Rauball hat aufgrund seiner Funktion als DFB-Präsident einen vorrangigen Termin im politischen Berlin und deshalb absagen müssen.

14.30 Uhr

Markt der Möglichkeiten

Der Markt der Möglichkeiten bietet vielfältige Angebote. Neben Themen- und Infotischen können Sie auch Ausstellungen oder Workshops besuchen.

15.30 Uhr

Pause

Zeit zum Netzwerken mit kleinem Imbiss

16.00 Uhr

"Pluspunkt Vielfalt" auf dem Podium

  • Prof. Dr. Aladin El-Mafaalani, Migrationsforscher FH Münster
  • David Lebuser, Wheel-Chair-Skater
  • Ruth Pfannkuche, Managerin bei WILO
  • Sarah Rekop, Lehrerin Bert-Brecht-Gymnasium
  • Nour Taleb, ‎Umweltingenieurin, Teilnehmerin der Programms "PerMenti"

17.30 Uhr

Zusammenfassung

Dr. Claudia Keidies

Wirtschaftsförderung

17.40 Uhr

Ausblick und Schlusswort

18.00 Uhr

Ausklang

(Bier-)Garten der Vielfalt – zum Umgang mit Stammtischparolen in der Lokalmanufaktur, Friedensplatz 1

19.30 Uhr

Ende der Veranstaltung

Moderation

Christiane Poertgen

Journalistin und Mediatorin

Organisation

Organisatorin des DiverseCity-Kongresses

Susanne Hildebrandt
Stadt Dortmund
Sie beschäftigt sich seit längerem mit Diversity-Management und ist hauptverantwortlich für die Organisation der DiverseCity-Kongresse. Für ihr LGBT-Diversity-Engagement wurde die Stadt Dortmund im Jahr 2014 mit dem renommierten Max-Spohr-Diversity-Preis ausgezeichnet.

Susanne Hildebrandt

DiverseCity Dortmund